Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Sa 16. Nov 2019, 00:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2019, 22:11 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:30
Beiträge: 247
Wohnort: Geseke
Hallo Backes,

das sieht ja wirklich super gut aus, von mir auch ein dickes :respekt:

_________________
Gruß

DAP

______________________________________________________________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: Mo 28. Okt 2019, 08:50 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 4. Mär 2018, 10:06
Beiträge: 46
Wohnort: 92280
Saubere Arbeit :respekt:
Bin schon sehr gespannt auf die nächsten Bilder!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2019, 21:23 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Feb 2015, 15:07
Beiträge: 280
Bilder: 28
:respekt: :respekt: :respekt: sehr sauber gearbeitet, da wollen wir mal nix dran aussetzen, ausser :bilder: und zwar viele

_________________


Gruß aus dem Sauerland
Warmumformer


Warumumformers Backes


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: Do 31. Okt 2019, 20:39 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 19:30
Beiträge: 193
Bilder: 0
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Bin ja selten hier, aber muss sagen

R E S P E K T

geile Sch....Amotte :sabbern:

Gruß
Crumb


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2019, 21:24 
Offline
Einheizer
Einheizer
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Sep 2019, 20:07
Beiträge: 22
Wohnort: Aspach
Hallo,

jetzt wo die Kuppel des Ofens fertig ist geht's an "Gesicht", die Vorderfront mit den Türen.

Das Portal der Backofentür ist vom Ofen thermisch entkoppelt um späterer Rissbildung entgegen zu wirken. Im Bild ist der Spalt (ca. 10mm) zwischen dem Ofenportal und dem Türenportal deutlich erkennbar. Zur Isolierung gegenüber dem Ofenportal muß dieser später noch formschlüssig mit Schaumglasstreifen ausgefüllt und zuletzt mit einer Ofendichtschnur verschlossen werden. Die untere Hälfte der Kuppel ist aussen bereits mit Schaumglas isoliert.

Beide Türen sind aus massivem Gußeisen und demzufolge recht schwer. Bevor die Backofentür Fabrikat Brunner, Modell "Sailerhof" mit dem Türenportal vermauert wurde habe ich die Konturen der Backofentür paßgenau in die Schamottsteine des Türportals eingefräst um zusätzliche Stabilität in der Statik zu erreichen.

Hier im Bild ist auch der Edelstahl-Deckel des Ascheschachtes gut sehen.

Im nächsten Schritt geht's an den Rauchabzug mit der Drosselklappe.

Grüsse

Ulrich


Dateianhänge:
SBF 30.JPG
SBF 30.JPG [ 95.32 KiB | 231-mal betrachtet ]
SBF 31.JPG
SBF 31.JPG [ 110.32 KiB | 231-mal betrachtet ]
SBF 32.JPG
SBF 32.JPG [ 89.48 KiB | 231-mal betrachtet ]

_________________
"Geht nicht" gibt's nicht!
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 18:23 
Offline
Einheizer
Einheizer
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Sep 2019, 20:07
Beiträge: 22
Wohnort: Aspach
Hallo,

wie schon angekündigt, gibt's heute den Einblick in den Rauchrohr-Drosselklappen-Mechanismus.

Zunächst stand wieder einmal die Frage im Raum: Kaufen oder kreativ sein?

Nach vielen Überlegungen habe ich mich (wie so oft!!) für die zweite Alternative entschieden.
Ausgehend von Schamottrohren für den Rauchabzuges war es für mich wichtig, dass die Lösung sofern möglich, kein Potenzial für thermische Rissbildung aufgrund unterschiedlicher Material-Ausdehnungskoeffizienten in sich birgt. Ein Materialwechsel von Stein auf Metall und ggf. wieder zurück muß daher vermieden werden - das war der Grundgedanke für die weiteren Überlegungen.

Nun zur Lösung:

Im Schamottrohr direkt über dem Ofenportal befindet sich eine runde Drosselklappe aus 5mm Edelstahl, die ihrerseits beidseitig schwimmend drehbar gelagert ist. Damit ist sichergestellt, daß es über den Einfluß der Temperatur keine mechanische Verspannungen zwischen dem Mechanismus der Drosselklappe und dem Rauchrohr geben kann. Die Bedienung erfolgt über einen Hebel der auch die Klappenstellung erkennen läßt, direkt an der Ofenfront oberhalb der Backofentür.
Praxiserfahrung haben mittlerweile bestätigt, dass eine zuverlässige, leichtgängige Bedienbarkeit der Drosselklappe über den gesamten Temperaturbereich gewährleistet ist.

Für alle Interessierten nachstehend noch einige Details dazu.

Grüsse aus dem Schwabenland

Ulrich


Dateianhänge:
Drosselmechanismus.jpg
Drosselmechanismus.jpg [ 49.57 KiB | 157-mal betrachtet ]
Drosselklappe.jpg
Drosselklappe.jpg [ 91.45 KiB | 157-mal betrachtet ]

_________________
"Geht nicht" gibt's nicht!
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backhaus am Lindenplatz
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 20:22 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:13
Beiträge: 156
Bilder: 0
Wohnort: Gelobtes Land
Ein absolut geniales Objekt hast du da hingestellt! Der Wahnsinn!

Viel Spaß damit!

MFG
Waidler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de