Neuen Eintrag verfassen
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 

icon  Eintrag Nr. 103 von Christian  vom 30.10.2013 um 10:02 Uhr
http://www.mission-wohntraum.de/
icon

Riesengroßes Kompliment... tolle Seite über Steinbacköfen. Ich plane für unseren Garten für nächsten Sommer auch so ein Projekt anzugehen. - Ich denke hier werde ich mir noch die eine oder andere Sache abschauen.

Viele Grüße, Christian

icon  Eintrag Nr. 102 von Krafft-Eberhard Haelbich  vom 27.10.2013 um 16:34 Uhr icon

Habe durch Zufall Ihre Anleitung zum
bauen eines
Holzbackofen gesehen.

Schade, dass Sie sich mit fremden
Federn
schmücken.
Diesen Plan
hatte Puetz - Hobbythek- schon vor
/>ca.30 bis 35 Jahren originalgetreu
veröffentlicht.
Ich hatte damals
den Ofen gebaut - funktioniert heute
noch.
Also, erst nachsehen bevor
man alte Ideen als
seine
veröffentlicht.
Gruss Haelbich

 

Kommentar von Steini:

Hallo lieber Eberhard,

vielen Dank für Ihren Hinweis, aber wenn
Sie sich meine Seite aufmerksam
durchgelesen hätten, wäre Ihnen bereits
auf der Seite "Unser Steinbackofen >
Allgemeines" aufgefallen, dass ich mich
an der Anleitung von Jean Pütz
orientiert habe und dieses auch explizit
erwähnt habe.
Die dokumentierte Anleitung stellt
lediglich die modernisierte Variante
dar. Kuppelöfen gibt es in Mitteleuropa
bereits seit ca. 4000 v. Chr.
Die Grundidee stammt somit weder von
Pütz noch von mir.

Liebe Grüße

icon  Eintrag Nr. 101 von bernd  vom 20.10.2013 um 11:06 Uhr icon

euer forum einfach klasse, habe meinen ofen nach und mit den vorlagen u. ratschlägen gebaut.

icon  Eintrag Nr. 100 von Michael  vom 15.10.2013 um 14:56 Uhr icon

Hallo zusammen,
seit längerem
Verfolge ich die Einträge und ich muss
sagen Hut ab.
Bin Momentan selber am
Bauen / tüfteln / ezt.
und würde
gerne bei euch mitschreiben.
Wäre es
möglich das ihr mich aufnehmt.
/>>Bitteeeeeeee<
Gruß Michael

 

Kommentar von Steini:

Hallo Michael,
überprüfe bitte deine e-Mail-Adresse, die
scheint nicht korrekt zu sein, da ich
immer eine Fehlermeldung erhalte.

icon  Eintrag Nr. 99 von christian Riedinger  vom 24.09.2013 um 21:45 Uhr
no
icon

Alter Schwede!

Ich ziehe meinen Hut!
Weiss auch garnicht wem ich hier schreibe, Ulli, Pauli oder Berni aber ich will es mir nicht nehmen lassen hier meinen großen Respekt zu zollen. Zum einen vor dieser professionellen (Hobby-)Arbeit und sich dann noch die Mühe zu machen "für Andere" dies so ausführlich zu dokumentieren.

Ein herzliches Dankeschön, auch im Namer Aller die davon profitieren. Auch wenn ich überzeugt bin die Wenigsten kriegen das so "gebacken!"

icon  Eintrag Nr. 98 von Nico  vom 24.09.2013 um 11:54 Uhr icon

Hallo Steini und Friends.

Tolle Seite mit sehr viel Info´s, die mir sicherlich helfen werden.

Ich hoffe, bei Fragen auf eure fachkundige Hilfe.

Grüße aus dem Saarland
Nico

icon  Eintrag Nr. 97 von michael bildl  vom 17.09.2013 um 21:35 Uhr icon

Allen Respekt !!!

icon  Eintrag Nr. 96 von bebicurtis  vom 09.09.2013 um 07:42 Uhr icon

Guten Morgen,
bin zufällig auf eure Seite gestoßen. Voll Super! Danke für die vielen Tips, das hat uns jetzt zur Fertigstellung unseres Ofens gefehlt.
VG die Kräuterhexe

icon  Eintrag Nr. 95 von Lily  vom 05.09.2013 um 10:01 Uhr icon

Hallo,

erst einmal finde ich es toll, dass immer mehr Menschen lieber Selbstgemachtes Essen, was über kurz oder lang ohnehin gesünder ist. zwinker
Zudem mag ich DIY (Do It Yourself) sehr!

Aber hier mal ein Tipp:
Bitte im Internet, wo es JEDER lesen kann, auf Zeilen wie:
"Herzlichen Dank an Bernhard, der uns das zur Verfügung gestellt hat [...] Vielleicht hat er ja auch noch einen halben Quadratmeter 6 - 8 mm starkes Stahlblech für unsere Ofentür?" (Klingt schon fast nach Bettelei)
und
"30€ tu matsch" (Geiz)
verzichten.

Ich möchte nicht über Sie urteilen, sondern lediglich objektiv meine Meinung dazu zu schreiben und ich möchte ehrlich sein: Solche Zeilen, wie eben zitiert, lesen sich sehr geizig und asozial (anti sozial, nicht die Beleidigung!), deshalb als gut gemeinter Rat, am Ende der Dokumentation ein allgemeines Dankschreiben verfassen, gern mit Namensnennung, aber auf solche Details würde ich dringend verzichten! Das macht wirklich keinen guten Eindruck.

Zudem noch ein Tipp für andere Steinofenbauer:
Solche Materialien lassen sich auch günstig erwerben, wenn man im Internet z.B unter eBay-Kleinanzeigen nach den benötigten Materialien sucht oder ein Gesuch aufgibt oder auf Markt.de oder sonst wo.

MfG
Lily

icon  Eintrag Nr. 94 von Bodo Falkenried  vom 24.08.2013 um 12:24 Uhr icon

Servus aus München,

herzlichen Glückwunsch zu Eurer phantastischen Webseite und zudem einen ebensolchen Dank. Wir werden unseren lang geplanten Backofen nun in Angriff nehmen und uns völlig auf Eure "Vorlage" stützen.

[ Administrator Login ]
Domains Domain Registrierung Domain