live dabei

Bier brauen auf konventionelle Art mit Maische ist zwar etwas aufwändiger, macht aber ebenfalls viel Spaß.
Hier erfolgt ein Erfahrungsaustausch zwischen Maischebrauern und denen, die es werden wollen.
Antworten
Benutzeravatar
Fliegenbackjeck
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Wohnort: Aix la chapelle
Kontaktdaten:

Re: live dabei

Beitrag von Fliegenbackjeck »

Hallöchen Allerseits,
das brauen hatte lange Zeit Ruhe,da das Zisternenwasser ,welches ich zur Kühlung bis jetzt immer wieder eingesetzt hatte, einfach zu warm war. Es hatte 20° :wirr: !!! Damit kühlst du nix mehr... :motz:
Hätte mich einer gefragt ,ich hätte mein Haus drauf verwettet dass das niemals mehr als 10-12° bekommen könnte !!! Wie man sich doch tierisch täuschen kann.
Na ja ,nun war es also endlich wieder kühler geworden und ich konnte meinen "Freuden" ungeniert nachkommen.
Ein 7 Korn Landbier sollte es werden. 7 Korn(?) ,wie geht das denn???
Nun die Grundzutat dieses Bieres ist natürlich Pilsner Malz und Wiener Malz . Aber es kommen sogenannte Rohfrucht Körner dazu. Diese machen das Bier a fruchtig und b äusserst schmackhaft ,fast süffig,trotzdem Würzig,also genau mein Ding.
Also das Malz geschrotet ,Wasser aufgeheizt, Einmaischen, Läutern, Kochen, Fert'sch.Absolute Punktlandung ! 50L bei 12° Plato. Hammer ,hatte ich so noch nie! Umpumpen un ab in den Gärtank. Temperaturmessung ergab : 59°. HÄ??? :tatuetata: :tatuetata: :tatuetata: 59°???
KÜÜÜÜÜÜHLEN !!! Zisternenwasser an,nix passiert. Damned thing ,was geht denn hier ab?
Mittlerweile war es dunkel geworden,in der Zisterne stehen und gucken ,vergiss es . Also Leitungswasser zur Kühlung anschliessen. Das hat aber auch mal eben gute 20°...Aaaaaaahhhhhhh :motz: :wall: :wall: :wall: Na ,ja ,lange Rede kurzer Sinn.
Am nächsten Tag ab in die Zisterne,mit Wathose ! Schlauch kaputt !!! Ratte hat ein Loch reingefuttert. Fuck ! Schlauch erst versucht zu reparieren. Geht , aber Wasser kommt keins an ? Hä ?
Wieder rein in die Zisterne,kannste nix sehen,Pumpe läuft,aber Wasser kommt keins. Jut hilft alles nix. Neuer Schlauch muß her. Zum Glück noch einen da gehabt. Danach sieht man die Ursache: Der war irgendwo im Versorgungskanal abgeknickt . Gut dann sollte es ja jetzt wieder laufen? Nö !!! HÄ?
Pumpe raus...Oooooh Schietkram, die Ratte hatte auch das Kabel von der Pumpe angenagt !!!! :patsch:
Kabel mit Bitumenklebeband abgedichtet und wieder rein ins Wasser. Da ruft meine Frau : Ganzes Haus is kein Licht mehr .Pc ist aus ! FI ist raus. Aber warum ? Wieder rein in die Zisterne . Kabel doch noch an weiteren Stellen kapuut gefuttert( Gande dir Ratte wenn ich dich erwiche ! Ich futter dich im Rohzustand und trete dir ein zweites Loch in den Allerwertesten !!!) Tja ,nun war die Pumpe gehimmelt...
Und den Sud hab ich dann ins Klo entsorgt :weinen: :weinen: :weinen: :wall: :wall: :wall: :motz: :motz: :motz:
Hilft ja alles nix ! Es muß etwas neues her ,damit das Kühlen in Zukunft geordnet abläuft !
Im Sommer konnte ich nicht brauen,da zu wenig Wasser in der Zisterne war. Dann war genügend drin, aber zu warm . Un nu passte eigentlich alles ,aber ich hatte die Rechnung ohne eine Ratte gemacht. Jetzt noch die Pumpe kaputt...Irgendwen muß ich irgendwie geärgert haben,wenn ich wüßte wen und wann ????
Na ja ,schweren Herzens habe ich mich für einen Gärtankkühler entschlossen !
Soll nächste Woche kommen. Ich bin geschbannt wie Flitzebogen...
Dann melde ich mich mal wieder...
In diesem Sinne ,bleibt gesund und munter,lasst euch nicht unterkriegen...Irgendwann scheint die Sonne auch wieder...(hoffe ich mal)
MfG Nobby :freunde:
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....
Benutzeravatar
Novum64
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 9310
Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Wohnort: Ebersbach/Fils

Re: live dabei

Beitrag von Novum64 »

Danke für den Krimi, jetzt habe ich Gänsehaut.
Ich weiß schon, warum ich die langschwänzigen Mistviecher ÜBERALL verfolge.
Habe da auch schon die verrücktesten Dinge erlebt.
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Fliegenbackjeck
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Wohnort: Aix la chapelle
Kontaktdaten:

Re: live dabei

Beitrag von Fliegenbackjeck »

Hallöchen Allerseits,
soo der Sud is durch und im Fass. Muß "nur" noch reifen. Ein 7 Korn Landbier. Jetzt steht noch Reinigung vom Gärbottisch an , aber das macht Größtenteils das CIP :gut: ( Clean in Place ) Gardena Anschluß ,Schlauch dran, und das Teil dreht sich und feuert das Reinigungszeugs durch. Klappt echt prima.
Denke mal in ner Std bin ich durch...
In diesem Sinne : Nen schönen Abend noch, ich zapf mir jetzt mal eins :D
MfG Nobby :freunde:
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....
Benutzeravatar
Fliegenbackjeck
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Wohnort: Aix la chapelle
Kontaktdaten:

Re: live dabei

Beitrag von Fliegenbackjeck »

Hallöchen Miteinander,
sooo nu is der Sud am Gären vor dem ich den größten Bammel hatte. Ein Weihnachtsbier.Schwazz wie die Nacht. Kräftig,Malzig, mit tollem Weihnachtsprintenaroma, einfach Lägga. das Brauen war der Horror in Farbe. das Läutern zog sich über 3 Std. hin. Weil absolut nix durch den Läuterhahn lief... :weinen: Aber nu isser (fast) durch . Fehlt nur noch das Abfüllen. Aber das wird auch noch klappen....Und dann noch 6 Monate reifen lassen (!) :wirr:
MfG Nobby... :bier:
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....
Benutzeravatar
Wolfgang EG
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2112
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 17:17

Re: live dabei

Beitrag von Wolfgang EG »

Dann gratuliere ich Dir mal zum gelungenen Brauprozess :drink1:

Wolfgang
Grüne Ideen gedeihen nicht in den Quartieren der Arbeiter. Sie gedeihen in den Luxusvillen der Schickeria. Franz Josef Strauß
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5564
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: live dabei

Beitrag von Siggi »

Super Nobby :beob: :pfeifend: :freunde:
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Benutzeravatar
Fliegenbackjeck
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Wohnort: Aix la chapelle
Kontaktdaten:

Re: live dabei

Beitrag von Fliegenbackjeck »

Hallöchen Miteinander,
Mittwoch geht es wieder los. Diesmal wird es (K) Ölsch werden...
Hauptsache lägga...
MfG Nobby :freunde:
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5564
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: live dabei

Beitrag von Siggi »

Und Nobby ist es gelungen......
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Benutzeravatar
Fliegenbackjeck
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Wohnort: Aix la chapelle
Kontaktdaten:

Re: live dabei

Beitrag von Fliegenbackjeck »

Hallöchen Siggi,
na ja , sagen wir mal ich denke es wird was. Farbe ist schon mal dunkeler,als (B)Ölsch.Nich gut. Aber Genaues kann ich dir erst nach den 6 Wochen Reifezeit sagen,nebst zwei Wochen Gärung.... :frage:
MfG Nobby... :freunde:
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....
Benutzeravatar
Fliegenbackjeck
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Wohnort: Aix la chapelle
Kontaktdaten:

Re: live dabei

Beitrag von Fliegenbackjeck »

Hallöchen Miteinander,
tja gerade auch mal recher chiert. " Jahre ist es nun her ,dass die "neue" Anlage kam. Na ja ,die Zeit rast...Wird langsam Zeit für ein Fazzittt....schbähter...Arbeit ruft...
MfG Nobby :bier:
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....
Antworten

Zurück zu „Bier brauen aus Maische“