Chili 2019

Alles rund ums Grün
Benutzeravatar
Steini
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 13963
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Chili 2019

Beitrag von Steini »

Zeigt her eure Chilis ...

... hier sind ein paar aktuelle Fotos von meiner kleinen Chilifarm ...
Baumchili 'Rocoto'
Baumchili 'Rocoto'
Chili_2019_31.jpg (246.3 KiB) 4856 mal betrachtet
Chili 'Pequin/Piquin' ... über 1 Meter hoch
Chili 'Pequin/Piquin' ... über 1 Meter hoch
Chili_2019_32.jpg (289.95 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros gelb und rot
Habaneros gelb und rot
Chili_2019_33.jpg (245.47 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros gelb
Habaneros gelb
Chili_2019_34.jpg (220.83 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros mit gutem Fruchtbehang (gelb)
Habaneros mit gutem Fruchtbehang (gelb)
Chili_2019_35.jpg (151.72 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros rot (reifen etwas später)
Habaneros rot (reifen etwas später)
Chili_2019_36.jpg (159.31 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros rot/gelb (da ist etwas durcheinander geraten:-))
Habaneros rot/gelb (da ist etwas durcheinander geraten:-))
Chili_2019_37.jpg (152.9 KiB) 4856 mal betrachtet
Reifende Frucht der Baumchilie 'Rocoto'
Reifende Frucht der Baumchilie 'Rocoto'
Chili_2019_38.jpg (137.48 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros gelb und Pequin/Piquin
Habaneros gelb und Pequin/Piquin
Chili_2019_39.jpg (193.05 KiB) 4856 mal betrachtet
Habaneros gelb
Habaneros gelb
Chili_2019_40.jpg (165.77 KiB) 4856 mal betrachtet
Piquin/Pequin (Saatgut war von Googlehupf)
Piquin/Pequin (Saatgut war von Googlehupf)
Chili_2019_41.jpg (147.31 KiB) 4856 mal betrachtet
Piquin/Pequin (Saatgut aus dem Schwarzwald)
Piquin/Pequin (Saatgut aus dem Schwarzwald)
Chili_2019_42.jpg (184.53 KiB) 4856 mal betrachtet
Insgesamt ist der Fruchtbehang in diesem Jahr außerordentlich reich.
Vergleiche mit dem Vorjahr haben ergeben, dass die Reife 8 Wochen früher eingesetzt hat.

In der kommenden Woche werde ich die erste Ernte nach Bayern zu Diavolo und Chris versenden.
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5347
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: Chili 2019

Beitrag von Siggi »

Alle Achtung Cheffe!!!
Bei mir kommen Sie nicht so richtig aus dem Quark.....
Die im Freiland sind erheblich üppiger als im Gewächshaus.
Die Baumchilis sind gut gewachsen und voller Blüten, aber kaum Fruchtansätze.
Einige Sind schon tiefrot und erntereif, die werde ich bald pfücken und verarbeiten.
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Frank
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 536
Registriert: So 28. Jul 2013, 13:53

Re: Chili 2019

Beitrag von Frank »

Bei mir waren im letzten Jahr die Chili etwa fingergroß, aus dem Samen ist jetzt Gemüsepaprika der schärferen Art geworden - aber eben viel zu groß.
Wieso eigentlich? :frage: :frage: :frage:
Viele Grüße aus Dresden von Frank
Benutzeravatar
Warmumformer
Feuerspezialist
Feuerspezialist
Beiträge: 324
Registriert: Di 10. Feb 2015, 15:07

Re: Chili 2019

Beitrag von Warmumformer »

auch bei uns gibt es ein fleißiges Blümchen mit Früchten:
:beob:
2235.jpg
2235.jpg (173.77 KiB) 4836 mal betrachtet


Gruß aus dem Sauerland
Warmumformer


Warumumformers Backes
Benutzeravatar
Steini
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 13963
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Chili 2019

Beitrag von Steini »

So langsam stagniert die Reife der Chilis.
Die Baumchilis wollen in diesem Jahr überhaupt nicht rot werden und die tausenden Früchte der "Pequin" sind auch noch überwiegend grün.
Dennoch brachte die erste Ernte der gelben und roten Habaneros insgesamt 6,5 kg auf die Waage.
Chili_2019_43.jpg
Chili_2019_43.jpg (173.99 KiB) 4644 mal betrachtet
Chili_2019_44.jpg
Chili_2019_44.jpg (160.28 KiB) 4644 mal betrachtet
Chili_2019_45.jpg
Chili_2019_45.jpg (183.7 KiB) 4644 mal betrachtet
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5347
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: Chili 2019

Beitrag von Siggi »

Klasse und Kompliment Jörg :gut: :respekt: :gut:
Ich kann auch gut ernten, aber nicht so viel. Weil der Bach das ganze Jahr kein Wasser hatte, konnte ich auch nicht gießen.
Ich bin aber mit dem Ertrag zufrieden.
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Frank
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 536
Registriert: So 28. Jul 2013, 13:53

Re: Chili 2019

Beitrag von Frank »

Steini hat geschrieben:So langsam stagniert die Reife der Chilis.
Die Baumchilis wollen in diesem Jahr überhaupt nicht rot werden und die tausenden Früchte der "Pequin" sind auch noch überwiegend grün.
Dennoch brachte die erste Ernte der gelben und roten Habaneros insgesamt 6,5 kg auf die Waage.
Chili_2019_43.jpg
Chili_2019_44.jpg
Chili_2019_45.jpg
Da melde ich mich schon mal für Saatgut an. 30 Jahre Mauerfall, da möchte ich auch mal wieder ä Westpäckel.
Viele Grüße aus Dresden von Frank
Benutzeravatar
Steini
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 13963
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Chili 2019

Beitrag von Steini »

Frank hat geschrieben:Da melde ich mich schon mal für Saatgut an. 30 Jahre Mauerfall, da möchte ich auch mal wieder ä Westpäckel.
Kein Problem! Soll ich auch noch ein paar Bananen mit einpacken?
:undwech: :tatuetata: :rofl: :rofl: :rofl:
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...
Benutzeravatar
Novum64
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 9032
Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Wohnort: Ebersbach/Fils

Re: Chili 2019

Beitrag von Novum64 »

Vorletzte Ernte:
DSCN4471.JPG
DSCN4471.JPG (135.15 KiB) 4564 mal betrachtet
Meine "Öl-Lieferantin" war sehr zufrieden.
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)
Antworten

Zurück zu „Hobbygärtner-Talk“