Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 01:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 13:20 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 12:37
Beiträge: 3387
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Hab ich grad im Netz gefunden: Bienenschloß
Schon stolz was die da für die paar zusammengenagelten Bretter haben wollen :pfeifend: aber dafür ist es ja "Artgerecht" :rofl:

Ich hab da jetzt mal eine Mail geschrieben wie denn da die Varroabekämpfung und -Kontrolle funktionieren soll. Bin gespannt ob ich eine Antwort bekomme..

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 14:00 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4754
Wohnort: 58452 Witten
Noch dreister geht es nicht!
Die schreiben:"Durch ein gesundes Bienenvolk kann man ab dem Zeitpunkt der Honigweihe pro Jahr circa 60 - 80 Kilo Honig pro Jahr entnehmen ohne das man den Reservebestand der Bienen von 30 - 40 Kilo jemals anrührt."

Das heißt ja, das in den 1,2m Hohlraum zwischen 90 und 120 kg Honig sind! Wie passen die da rein?
Auf die Menge kommen die auch nur, wenn sie das Volk direkt in ein Rapsfeld stellen.

Ich weiß auch nicht, wie die den Honig ernten wollen ohne Bienen zu zerquetschen, da diese mit Sicherheit zwischen den Waben rumkrabbeln.

Varrora kennen die auch nicht???

Für ein paar Bretter ein sehr stolzer Preis!
Warum nehmen die nicht gleich ein Faß?

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 14:21 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 12:37
Beiträge: 3387
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Siggi, wenn du Liebig und Aumeier wieder triffst frag sie doch mal ob sie das "Bienenschloß" schon kennen, da freuen Sie sich bestimmt wieder :muah: :muah:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 15:47 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8436
Bilder: 360
Wohnort: Ebersbach/Fils
Schon allein wenn man die ganzen RS-Fehler auf der Seite zählt wird einem klar, dass das nichts reelles ist.

Nach allem was ich bislang über die Imkerei gelernt habe ist das was da geschrieben wird Schwachsinn hoch zehn.
Wie soll da der Futterstand überprüft werden - es gibt ja auch schlechte Jahre wo die Bienen mehr Futter als geplant brauchen?
Schwarmkontrolle?
Varroa? Sonstige Bienenkrankheiten? Gibt es da offensichtlich nicht.
In welcher Welt leben die?

Und Drähte im Honig - dann sind die Mittelwände falsch eingelötet. :mmeinung:

Offensichtlich ist bei der Imkerei wie bei allen anderen Hobbies. Es wird Zeug an ahnungslose Tierhalter verkauft, das absolut unbrauchbar ist.
Das denke ich auch jedes Mal in den Zoo-Abteilungen der Bau- und Gartenmärkte.

DINGE DIE DIE WELT NICHT BRAUCHT.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 16:04 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 10:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Aber:

...Empfohlen vom Preuszischer Bio – Imkerbund e.V....
http://galaxiengesundheitsrat.de/group/preuszischer-bio-imkerbund-e-v?xg_source=activity

:undwech:

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Zuletzt geändert von Rombach-Castle am Mi 16. Mär 2016, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 16:05 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4754
Wohnort: 58452 Witten
Ich habe dem Gerd eine Mail dazu geschrieben.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 16:12 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 10:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Echt ne Klasse Seite, da kann man ja den ganzen Tag stöbern .... guckt mal unter "Kapitalanlage" ...

Da kann man für 4.2k€ nen Zedernöloptionsschein erwerben und einen Baum umarmen ..... :pfeifend:

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 17:03 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4754
Wohnort: 58452 Witten
Rombach-Castle hat geschrieben:
Echt ne Klasse Seite, da kann man ja den ganzen Tag stöbern .... guckt mal unter "Kapitalanlage" ...

Da kann man für 4.2k€ nen Zedernöloptionsschein erwerben und einen Baum umarmen ..... :pfeifend:


Das ist schon fast wieder geil, so eine gequirlte Scheiße!

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 18:42 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 12:37
Beiträge: 3387
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
.....die haben echt nicht mehr alle Latten am Zaun :muah: :muah: :muah:

Zitat: "Während der Rest der Imker – Welt, sich mit vielen Krankheiten der Bienenvölker rumärgern muss, so ist es durch die Entwicklung des Bienenschlosses gelungen vernünftige Wege zu gehen im Bereich des Imkereihandwerks."

Die Seite macht echt Laune, Siggi hat Recht, lange nicht mehr so viel gequirlte Scheisse auf einmal gelesen :muah:

Bin gespannt was Liebig dazu sagt :beob:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Zuletzt geändert von chris am Mi 16. Mär 2016, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienenschloß
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 18:47 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8436
Bilder: 360
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ja, Chris.
Aber das Traurige ist, vor 2 Jahren hätte ich das noch geglaubt und so womöglich das eine oder andere Volk zu Tode gepflegt.

Wir können nur hoffen, dass kein ordentlicher Imker den Besitzern der Bienenschlösser ein Volk verkauft. Dann müsste sich das Phänomen von selbst zu Tode laufen.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de