Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 10:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2015, 16:48 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3395
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Ich hab heute meine "Dampfmaschiieen" fertig gebastelt. Danke an Rolf für den Tip und die Vorlage :danke:


Dateianhang:
IMG_2999.JPG
IMG_2999.JPG [ 135.17 KiB | 5586-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_3001.JPG
IMG_3001.JPG [ 150.99 KiB | 5586-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_3002.JPG
IMG_3002.JPG [ 156 KiB | 5586-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_3003.JPG
IMG_3003.JPG [ 126.51 KiB | 5586-mal betrachtet ]




Und...NEIN, der Bierkasten gehört nicht dazu :pfeifend: :pfeifend: :drink1:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Zuletzt geändert von chris am Sa 28. Nov 2015, 20:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2015, 17:46 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 11:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Ich bin kein Imker, aber erahne den Sinn und Zweck von dem Teil ....
klärst Du mich trotzdem auf?
Motto: in das eine Loch kommt der Dampf rein und dass andere kriegen wir später ...
Gruß, Andreas

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2015, 19:31 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3395
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Andreas, das Teil ist dafür da das hier zu bekommen:


Dateianhang:
IMG_3005.JPG
IMG_3005.JPG [ 123.79 KiB | 5573-mal betrachtet ]


Also den Bienenwachs aus den alten, dunklen Waben zu schmelzen.

Ich hab mal einen Testlauf mit 6 Waben gemacht (mehr hab ich noch nicht :pfeifend: :pfeifend: ) funzt 1A :applaus: :applaus: :applaus:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2015, 20:32 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Sep 2015, 15:33
Beiträge: 673
Wohnort: Siegen
Hey Chris, super Dampfwachsschmelzer !!!
Kannst du beim schmelzen zu gucken :gut:
Viel Spass beim Wachsschmelzen :pfeifend:

_________________
Nodda ! Gruß Rolf

Wenn du weist was du tust, kannst du tun was du willst.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2015, 20:41 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3395
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Hallo Rolf, ja ich könnte zu gucken....wenn ich noch alte Waben hätte :hihi:
Ich hatte ein wenig Bedenken ob die Kunststoffbox die Hitze aushält, ist aber kein Problem.

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2015, 20:45 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Sep 2015, 15:33
Beiträge: 673
Wohnort: Siegen
chris hat geschrieben:
Hallo Rolf, ja ich könnte zu gucken....wenn ich noch alte Waben hätte :hihi:
Ich hatte ein wenig Bedenken ob die Kunststoffbox die Hitze aushält, ist aber kein Problem.



Im nächsten Jahr.

_________________
Nodda ! Gruß Rolf

Wenn du weist was du tust, kannst du tun was du willst.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2015, 13:47 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2006
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Chris,
falls du damit Kerzen herstellst,kaufe ich dir gerne welche ab. :respekt:
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2015, 20:00 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3395
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
Hallöchen Chris,
falls du damit Kerzen herstellst,kaufe ich dir gerne welche ab. :respekt:
MfG Nobby... :hallo:


Servus Nobby,

das ist das Ziel, auf längere Zeit, also wenn mal genügend Material vorhanden ist. Ich weiß jetzt gar nicht ob Siggi auch Kerzen herstellt, frag doch mal bei ihm nach.

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2015, 11:12 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5016
Wohnort: 58452 Witten
Hallo erstmal!

Ja, ich habe Kerzen selbst hergestellt, einschließlich der Silikonformen.
Die Kerzen sind sehr schön geworden, aber nicht so ganz zweckmäßig.
Es bedarf vieler Versuche die optimale Dochtdicke herauszufinden, damit sie beim Brennen nicht rußen.
Da der Verkauf sich auch in Grenzen hielt, habe ich es aufgegeben.

Aber nun zu Deinem Wachsschmelzer!
Warum so umständlich, mit soviel Aufwand das Rad neu erfinden?
Eigentlich steht fast alles für einen Wabenschmelzer bei Dir schon herum.
Vor allem könntst Du so viel Waben auf einmal einschmelzen wie Du möchtest.
Du brauchst Dir nur ein Blech (am besten Edelstahl, 0,5mm reicht aus) biegen.
Das Außenmaß des Bleches ist das Innenmaß Deiner Zarge, so das es da aufliegt, wo auch die Rähmchennasen aufliegen.
Das Blech sollte leicht nach unten geneigt sein, damit sich das Wachs in der Mitte sammelt.
In die Mitte schneidest Du ein Loch, ca. 10cm Durchmesser, da kannst Du auch noch ein Sieb drüberlegen.

Nun der Aufbau:
Du stellst einen Eimer oder Behälter auf eine ebene, gerade Fläche, der nur so groß ist, dass er in eine Zarge hineinpasst.
Eine, oder (bei einem großem Behälter) auch 2 Zargen darüberstellen.
Dann wird das Blech aufgelegt.
Jetzt stellst Du eine Zarge darauf, in die Du ein Loch geschnitten hast, es sollte so groß sein, das der Schlauch vom Dampfgenerator hineinpasst.
Vor das Loch kannst Du später eine Klappe machen, es dient Dir als Flugloch, wenn Du schwache Ableger auf starke Völker setzt.
Diese Zarge mit dem Dampfanschluß kannst Du nun mit auszuschmelzenden Waben bestücken.
Darauf kommt die nächste Zarge mit Waben, so wie Du sie von den Stöcken entnommen hast.
Die Menge der Zargen ist nur von der Standfestigheit abhängig.
Als letztes kommt ein Beutendeckel odenauf.
Es geht auf jeden Fall erstaunlich schnell, wie die Wärme in dem Turm ansteigt und das Wachs zu fließen beginnt.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dampfwachsschmelzer
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2015, 11:21 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 11:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Moin!

Also ich bin ja nicht vom Fach...aber für mich sieht Chris Konstruktion einfacher aus,

als sich Siggi´s Bauplan liest ...

ich kanns mir aber wohl einfach nur nicht vorstellen

:wirr:

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de