Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 02:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2016, 10:20 
Offline
Durchglüher
Durchglüher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 07:59
Beiträge: 97
Wohnort: Bei Berlin
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
...@ Jacky : zwischendurch sahst du aus wie deine Frau.... :rofl: :rofl: :rofl: :muah: :muah: :muah:
MfG Nobby... :hallo:


Ja ja, ab und zu lass ich sie auch mal kurz an den Herd... .

:koch:

Ne, wir brutzeln meistens zusammen, wenn ich zu Hause bin und dann kommt es auch mal vor, dass sie mir ins Bild springt ;)

Jacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Dez 2016, 13:06 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ein weiteres Rezept aus der Süßwasserfisch-Ecke:

Passend zum Ursprung des heutigen Festes mal was ganz einfaches. Die Zutatenliste ist wirklich sehr übersichtlich.
Und seid versichert, die Suppe schmeckt wesentlich besser als es die Einfachheit vermuten lässt.

Ungarische Fischersuppe - Halászlé

Zutaten für 4 Portionen:
Je 500g Fischfilet von mindestens 3 verschiedenen Süßwasserfischen, in 3cm große Würfel geschnitten
(Ich habe Tilapia, Zander, Forelle und etwas Lachs genommen. Ursprünglich waren es wohl eher Karpfen, Wels, Zander, Weißfische)
3 große Ziebeln in Scheiben
20g Paprika, edelsüß
3g Paprika, rosenscharf
Salz
Wasser
Weißbrot

Dateianhang:
DSCN2010.JPG
DSCN2010.JPG [ 132.27 KiB | 2419-mal betrachtet ]


Zubereitung:
In einen passenden Topf werden abwechselnd sortenweise die Fischwürfel und die Zwiebelscheiben geschichtet. Oberste Schicht Fisch.
Gerade so viel Wasser angießen bis alles gerade so bedeckt ist. Dann wird gesalzen und die Suppe aufgekocht.

Dateianhang:
DSCN2012.JPG
DSCN2012.JPG [ 129.45 KiB | 2419-mal betrachtet ]


Wenn der Sud köchelt wird das Paprikapulver eingestreut und man lässt die Fischersuppe 30-45 Minuten auf kleinster Flamme ziehen.
Dabei nicht umrühren damit die Fischstücke nicht zerfallen. Nur immer mal wieder am Topf rütteln.
Nochmal abschmecken. Heiß und mit frischem Weißbrot servieren.

Dateianhang:
DSCN2015.JPG
DSCN2015.JPG [ 123.18 KiB | 2419-mal betrachtet ]


Guten Appetit

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 14:12 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:29
Beiträge: 896
Bilder: 279
Klassiker: Forelle Müllerin mit Petersilienkartoffeln

In der Hauptrolle eine kleine Regenbogenforelle und eine Limette:
Dateianhang:
IMG_2230_1024.jpg
IMG_2230_1024.jpg [ 133.29 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Die Kartoffeln kochen schon, diese Pfanne mit Butterschmalz wandert jetzt auf den (geschlossenen) Gasgrill.
Dateianhang:
IMG_2231_1024.jpg
IMG_2231_1024.jpg [ 151.8 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Dem Fisch schnell was anderes angezogen, damit er draußen nicht friert:
Dateianhang:
IMG_2232_1024.jpg
IMG_2232_1024.jpg [ 177.59 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Und ab in die Pfanne. Was gegen Kälte gut ist, hilft ja auch gegen Hitze:
Dateianhang:
IMG_2234_1024.jpg
IMG_2234_1024.jpg [ 135.12 KiB | 2384-mal betrachtet ]


In der Zwischenzeit die Kartoffeln abgegossen. Ab in die Butter
Dateianhang:
IMG_2237_1024.jpg
IMG_2237_1024.jpg [ 133.93 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Schnell mal nach dem Fisch schauen:
Dateianhang:
IMG_2238_1024.jpg
IMG_2238_1024.jpg [ 134.31 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Und umdrehen:
Dateianhang:
IMG_2239_1024.jpg
IMG_2239_1024.jpg [ 212.39 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Bei den Karfoffeln fehlte noch die Petersilie. Etwas schwenken:
Dateianhang:
IMG_2240_1024.jpg
IMG_2240_1024.jpg [ 195.61 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Fertig!
Dateianhang:
IMG_2248_1024.jpg
IMG_2248_1024.jpg [ 162.04 KiB | 2384-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_2249_1024.jpg
IMG_2249_1024.jpg [ 165.06 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Lecker war's!
Dateianhang:
IMG_2252_1024.jpg
IMG_2252_1024.jpg [ 177.87 KiB | 2384-mal betrachtet ]


Guten Rutsch wünscht
ovi


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 14:54 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Dein Forellchen sieht gut aus ovi.
Aber das muss Gedankenübertragung gewesen sein, bei mir stand heute auch gebratener Fisch auf der todo-Liste. :pfeifend:

Gebratene Sardinen

Dateianhang:
OCM 20 Sardinen-006.JPG
OCM 20 Sardinen-006.JPG [ 128.89 KiB | 2381-mal betrachtet ]


Pro Person 400-500g Sardinen (gefrorene nach Packungsanleitung auftauen lassen) vollends schuppen und ausnehmen, saubermachen.

Dateianhang:
OCM 20 Sardinen.JPG
OCM 20 Sardinen.JPG [ 125.82 KiB | 2381-mal betrachtet ]


Mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Danach dünn mit etwas Mehl bestäuben.

Dateianhang:
OCM 20 Sardinen-001.JPG
OCM 20 Sardinen-001.JPG [ 123.43 KiB | 2381-mal betrachtet ]


In einer beschichteten Pfanne reichlich Olivenöl heiß werden lassen und mit 2-3 Knoblauchzehen (in Scheiben) aromatisieren.
Darin werden die Sardinen goldbraun gebraten.

Dateianhang:
OCM 20 Sardinen-002.JPG
OCM 20 Sardinen-002.JPG [ 124 KiB | 2381-mal betrachtet ]
Dateianhang:
OCM 20 Sardinen-003.JPG
OCM 20 Sardinen-003.JPG [ 123.07 KiB | 2381-mal betrachtet ]


Ich esse sie am liebsten aus der Hand mit etwas Brot.

Dateianhang:
OCM 20 Sardinen-004.JPG
OCM 20 Sardinen-004.JPG [ 141.28 KiB | 2381-mal betrachtet ]
Dateianhang:
OCM 20 Sardinen-005.JPG
OCM 20 Sardinen-005.JPG [ 131.63 KiB | 2381-mal betrachtet ]


Guten Appetit!

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 19:14 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 17:13
Beiträge: 820
Bilder: 0
Wohnort: Mostindien
Mmmmm, so viele leckere Fische :sabbern:

Bei unserem Weihnachtsmarktbesuch in Stuttgart Anfang Dezember mussten wir natürlich in die Markthalle.
Ich bin immer wieder überwältigt von all den leckeren Sachen aus allen Herren Länder die es da zu kaufen und zu bestaunen gibt.
Unter anderem musste ein grosses Stück Steinbuttfilet mit, das es heute Abend gab.
Auf einem Gemüsebett im Backofen sanft gegart, ein Traum...


Dateianhänge:
P1030172-001.JPG
P1030172-001.JPG [ 337.43 KiB | 2374-mal betrachtet ]
P1030174-001.JPG
P1030174-001.JPG [ 301.78 KiB | 2374-mal betrachtet ]
P1030176-001.JPG
P1030176-001.JPG [ 304.11 KiB | 2374-mal betrachtet ]

_________________
Bild
Es Grüessli
Ruth, aka Calimera
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 19:25 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Und wo kommt da plötzlich so eine Rahmsoße her, Calimera?

Päckchen????? :tatuetata:
:undwech:

:drink1:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Jan 2017, 09:08 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Aug 2011, 07:00
Beiträge: 684
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Lasagne von Meeresfischen
(Vorspeise)

Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 321.32 KiB | 2367-mal betrachtet ]


Aus 2 Eiern, einer Prise Salz, etwas Olivenöl und griffigem Mehl den Nudelteig zusammengeknetet.
Nach etwas Ruhezeit ausgewalzt.

Schollenfilet und Rotbarschfilet gesäubert, entgrätet und leicht gewürzt.

Filets und Nudelteig auf etwa gleiche Größe geteilt.

Nudeln kurz gekocht, Fisch in Butter sanft gegart, Crevetten in Öl kurz gebraten.

Nebenbei saurere Sahne, Petersilie mit Gewürzen (Salz, Pfeffer, Senfmehl, Zironensaft) aufgeschäumt.

Anrichte:
Abwechselnd Nudelplatten und Fischfilets schichten,
mit Petersilienschaum und Crevetten garnieren.
Der Meeresspargel (Queller) wurde nur kurz blanchiert.
Fertig.

_________________
Bild
Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und solange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. Friedrich Hebbel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Jan 2017, 16:19 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4876
Wohnort: 58452 Witten
Ich wollte gerade mein Fischgericht einstellen, finde aber das USB Kabel von der Knipse nicht, wo die Bilder drauf sind.
Kann Euch schon mal verraten, dass es Brathering ist.
Morgen kaufe ich ein neues Kabel.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Jan 2017, 16:32 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Kein Kabel, Siggi.
Stöppsle einfach die Speicherkarte deiner Knipse in den Rechner. Geht schneller.

Oder male uns ein paar Bilder. :rofl: :rofl: :rofl:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Jan 2017, 18:29 
Offline
Durchglüher
Durchglüher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 07:59
Beiträge: 97
Wohnort: Bei Berlin
Calimera hat geschrieben:
Mmmmm, so viele leckere Fische :sabbern:

Bei unserem Weihnachtsmarktbesuch in Stuttgart Anfang Dezember mussten wir natürlich in die Markthalle.
Ich bin immer wieder überwältigt von all den leckeren Sachen aus allen Herren Länder die es da zu kaufen und zu bestaunen gibt.
Unter anderem musste ein grosses Stück Steinbuttfilet mit, das es heute Abend gab.
Auf einem Gemüsebett im Backofen sanft gegart, ein Traum...


Sind die Tomaten auf dem ersten Bild noch gefrohren? Was ist da der Hintergrund / Trick dabei ???
Schön bunt sieht es aus ;)


Jacky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de