Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 01:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 16.OCM Januar 2016. Nudelpfanne
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 19:59 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 17:13
Beiträge: 820
Bilder: 0
Wohnort: Mostindien
Novum64 hat geschrieben:
Nudelmaschinen gibt es auch von einem namhaften Backofenhesteller aus Oberschwaben. :pfeifend: :pfeifend: :pfeifend:


Ja, die kenne ich natürlich ;)
Aber für unseren Bedarf, war uns eine Nudelmaschine etwas zu teuer.
Nun ja, die Luna oder die Emma würden uns schon gefallen...
Aber wer weiss, das nächste Weihnachten kommt bestimmt :)

_________________
Bild
Es Grüessli
Ruth, aka Calimera


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 16.OCM Januar 2016. Nudelpfanne
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 20:12 
Offline
Sir Spicy
Sir Spicy
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2012, 19:52
Beiträge: 6355
Calimera hat geschrieben:
Habe sie jetzt schon einige Jahre


Genau DAS dürfte das Geheimnis sein.
Viele Hersteller gehen heutzutage her und verkaufen das -augenscheinlich- gleiche, altbewährte Gerät.
Im Inneren wird dann billiger Plastikmüll verbaut, anstatt Metallteile wie anno dazumals.
Oder man lässt gleich ganz in Hinterchina produzieren.
Das ist eine versteckte Preissteigerung, wie man es auch von der Lebensmittelbranche kennt.
Erst wird der Preis angehoben - dann bleibt der Preis gleich, aber der Inhalt wird weniger. :motz: :wall: :patsch:

:dagegen:

_________________
der :heiss: Diavolo

Es gibt viel zu tun -
backen wir es an!


Da Deifi kochd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 16.OCM Januar 2016. Nudelpfanne
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 20:23 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13662
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Diavolo hat geschrieben:
Calimera hat geschrieben:
Habe sie jetzt schon einige Jahre


Genau DAS dürfte das Geheimnis sein.
Viele Hersteller gehen heutzutage her und verkaufen das -augenscheinlich- gleiche, altbewährte Gerät.
Im Inneren wird dann billiger Plastikmüll verbaut, anstatt Metallteile wie anno dazumals.
Oder man lässt gleich ganz in Hinterchina produzieren.
Das ist eine versteckte Preissteigerung, wie man es auch von der Lebensmittelbranche kennt.
Erst wird der Preis angehoben - dann bleibt der Preis gleich, aber der Inhalt wird weniger. :motz: :wall: :patsch:

:dagegen:


GENAU! Und das kotzt mich mächtig an!

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 16.OCM Januar 2016. Nudelpfanne
BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 22:28 
Offline
Vollkorn-Meister 2013
Vollkorn-Meister 2013
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2012, 19:41
Beiträge: 3101
Bilder: 4
Wohnort: Düsseldorf
Da habt ihr natürlich Recht .
Die Zeit ist vorbei wo man für Qualität noch bereit war Geld auszugeben
oder
sich der Hersteller gedacht hat , ich produziere Qualität / schaffe mir einen Namen auch wenn es etwas mehr kostet .

Geiz ist Geil sagt die Masse , vielleicht werden die auch noch so schlau wie wir ?

_________________
lg Dieter

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei . Gottlieb Wendehals


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 16.OCM Januar 2016. Nudelpfanne
BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 16:21 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger

Registriert: Do 17. Sep 2015, 22:05
Beiträge: 560
Wohnort: Bandelstorf
Unser 3ter und definitiv letzter Beitrag zum Januar OCM


Hausgemachte Basilikum-Tagliatelle an selbstgekochter Tomatensoße mit Parmesan-Knoblauch PannaCotta
dazu Tranchen von der Steakhüfte


Parmesan-Knoblauch PannaCotta

200 ml Sahne
3+1 Knoblauchzehen
frisch geriebener Parmesan
1 1/2 Blatt Gelantine
Salz aus der Mühle
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Prise Zucker

Gelantine in kaltem Wasser einweichen, Sahne mit Salz, Pfeffer und Zucker aufkochen, 3 Knoblauchzehen ganz in die Sahne geben und 1 ne Knoblauchzehe mörsern und auch zu Sahne geben. Den geriebenen Parmesan auch in die Sahne geben und unter rühren schmelzen lassen. Das ganze für 15 Minuten köcheln lassen, Gelantine ausdrücken, Sahne vom Herd nehmen, Knoblauch herausnehmen und die ausgedrückte Gelantine in die noch heiße, nicht mehr kochende, Sahne einrühren. In kalt ausgespülte, kleine Formen giessen und im Kühlschrank erkalten und fest werden lassen.
Ich lasse Sie immer über Nacht im Kühlschrank.

Tomatensosse

1 1/2 Kilo frische Tomaten ( gehäutet, entkernt und gewürfelt)
400 gr getrocknete Tomaten
1 Dose geschälte Tomaten
1 Packung passierte Tomate
Tomatenmark
Kräuter nach Geschmack
Knoblauch
Olivenöl
gewürfelte Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Chili Flocken
Zucker
Honig
Brühe
Wasser
Rotwein

Zwiebeln anschwitzen und mit dem Honig etwas karamellisieren, getrocknete Tomaten dazugeben und mit anschwitzen, den Bodensatz mit der Flüssigkeit (Rotwein) lösen, restliche Tomaten dazu geben (einen Teil der Tomatenwürfeln zurückhalten und zum garnieren kühl stellen) und alles zusammen schmoren. Mit der Brühe u Wasser auffüllen und drei bis vier Stunden bei kleiner Flamme köcheln lassen.

Alles gut passieren und zusätzlich durch ein feines Sieb geben. Abschließend mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken.

Basilikum-Tagliatelle

Nudelteig aus
250 gr Hartweizengriess
250 gr doppelgriffiges Weißmehl (z.B.Tipo 00)
4 Eier Größe M
Wasser
Olivenöl
Salz

blanchierte Basilikum Blätter

Nudelteig herstellen, und dann mit Frischhaltefolie abgedeckt für 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Teig portionieren und mit der Nudelmaschine zu dünnen Platten ausrollen, die eine Hälfte der Platte mit frischen und/ oder blanchierten Basilikum Blätter belegen und die änder Teigplattenhälte Umschlägen und glatt streichen, dann noch 1-3 mal durch die Nudelmaschine zur gewünschten Dicke ausrollen

Anschl. mit der Nudelmaschine in Tagliatelle schneiden (evtl. muss mit einem scharfen Messer nachgeholfen werden ) und die Nudeln Max. 3 Minuten in kräftig gesalzenem Wasser sprudelnd kochen .

Steak je nach Belieben braten und kurz ruhen lassen, dann n Tranchen schneiden.

Anrichten:

Tagliatelle auf den Nudelteller geben (oder n der fertigen Soße wenden), dann die Tomatensosse über die Nudeln geben und die Tranchen von der Steakhüfte anlegen.
Die PannaCotta in der Form kurz in heißes Wasser geben (dadurch lässt Sie sich gut aus der Form lösen) und anschließend oben auf die Nudeln stürzen/ setzen (durch die heiße Tomatensosse beginnt diese jetzt schön zu schmelzen und verteilt sich auf den Nudeln)

Mit den restlichen, kalten Tomatenwürfeln und einem Basilikumblatt ausganieren......,


Feddisch

Bilder folgen.......


Dateianhänge:
Dateikommentar: PannaCotta Zutaten
image.jpeg
image.jpeg [ 94.02 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 119.75 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 114.4 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 116.38 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 113.08 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 118.15 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 105.83 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 124.85 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 120.41 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 127.34 KiB | 1576-mal betrachtet ]
image.jpeg
image.jpeg [ 112.04 KiB | 1576-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße
Gerd_Ostsee
Mach ich selbst!.......dann weiß ich auch was drin ist
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de