Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 01:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2015, 20:48 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Dann sind wir uns ja einig.

Nur schade, dass wir nichts von der NT-Gans erfahren.
Oder sie war bei Hardy, dem Erfinder des NTS zwecks Rat und Tat, und der Rückweg dauert etwas länger - ´s ist ja schon dunkel. :pfeifend:

ETwas über 3h hat die Gutste ja noch, oder wann machst du den Fred dicht, Deifi?

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2015, 21:23 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 16:38
Beiträge: 3164
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
So, Leute an mir solls net liegen, dass die Verlosung hier nicht statt findet! :pfeifend: :pfeifend:

Nachdem die Jungs hier so ne Hektik machen.....ihr wisst doch aus Erfahrung NTS braucht seine Zeit und dieses Mal hab ich Hardy echt Konkurrenz gemacht.... :pfeifend: :pfeifend:

Aber erst mal noch..... :boing: :boing: für den Teufel, weil er hier gar so frech ist...ich glaub dem bekommt sein Jobwechsel nicht!!!!! :motz: :motz: :rofl: :rofl: :rofl:


So, also mein großer, weißer Vogel war sage und schreibe 16 Stunden im Ofen.... :pfeifend: :pfeifend: :pfeifend:
Heute nacht gegen Mitternacht mit Alufolie abgedeckt, mit ganzen Äpfeln ohne Kerngehäuse und Beifuß gefüllt, außen nur mit Salz und Pfeffer abgerieben in den Ofen gestellt, da hatte er noch 140 Grad. Heut morgen mal reingeschaut, war er doch noch recht blass, die Alufolie weg gemacht und bis 16 Uhr drin gelassen, weil noch keiner Hunger hatte, dann raus mit aus dem HBO und nochmal ne dreiviertel Stunde bei 200 Grad in den EBO, dass das mit der Kruste was wird....und es wurde...

Dateianhang:
Weihnachtsmenue1.JPG
Weihnachtsmenue1.JPG [ 42.02 KiB | 3157-mal betrachtet ]


Hier das Tellerbild verfeinert mit einem leckeren Sößchen, kreiert von meinem Schwager, Kartoffelklöße und Apfel-Zimt-Rotkraut:

Dateianhang:
weihnachtsmenue2.JPG
weihnachtsmenue2.JPG [ 482.21 KiB | 3157-mal betrachtet ]


Eine Vorspeise hatten wir uns gespart, weil wir ja wussten es gibt noch ne Nachspeise.....

Ein netter Teller mit Himbeertraum, ein Stück Kuchen nach Art von Prinzregenten und einem Magnum-Eis:

Dateianhang:
weihnachtsmenue3.JPG
weihnachtsmenue3.JPG [ 36.98 KiB | 3157-mal betrachtet ]


Ich bin jetzt sowas von vollgefressen.....spätestens jetzt pass ich NICHT mehr in den Ofen rein.... :pfeifend: :pfeifend:

Tja, was soll ich sagen, das Fleisch war ehrlich nicht trocken, die Gans hatte einen tollen Geschmack und hat uns allen hervorragend gemundet. Der Ofen hatte heute morgen noch 80-100 Grad!

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2015, 21:29 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Auf unsere VIP ist doch Verlass. :danke:

Noch so ein Knaller. :sabbern: :sabbern: :sabbern:

Ich denke mal, nächstes Jahr mache ich auch wieder mal ein Gänschen. Anregungen habe ich jetzt ja genug.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2015, 23:03 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 17:13
Beiträge: 820
Bilder: 0
Wohnort: Mostindien
:sabbern: :sabbern: :sabbern: :sabbern: :sabbern:
Das ist ja der helle Wahnsinn, was hier alles gekocht wurde. Ein Menue leckerer als das andere :hunger:
Andrea, deine Gans mit der NTS Methode sieht ja Megalecker aus. Ich hatte auch so was im Kopf mit unserer Ente, hatte aber doch Angst sie würde trocken werden!

Aber da Fehlen doch noch einige... :pfeifend:
Vielleicht sollte der letzte Thermin noch etwas hinaus geschoben werden.
Wäre doch schade, wenn die Verlosung nicht statt finden könnte.

_________________
Bild
Es Grüessli
Ruth, aka Calimera


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 27. Dez 2015, 13:03 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger

Registriert: Do 17. Sep 2015, 22:05
Beiträge: 560
Wohnort: Bandelstorf
So dann möchte ich doch auch mal......

Aber...... außer "Konkurrenz ", denn zum einem zu spät und auch,


Da meine Herzallerliebste nix fotografiert hat........ :frage: :frage: :frage:

:boing: :boing: :boing: :boing: :boing:

Bei uns gab es

Zur Vorspeise eine Rindfleischbrühe
- selbstgemachte Markbällchen
- Wurzelgemüse Einlage

Hauptspeise Mecklenburger Bauernente (niedrigtemperatur gegart)
- 2erlei Klöße (Semmelknödel und Brezelknödel, hausgemacht
- Rotkohl aus der diesjährigen Ernte

Nachtisch Hausgemachte PannaCotta
- selbstgekochte Himbeersossen Spiegel
- frische Himbeeren

(Wenigstens davon konnte ich ein Bild retten)


Zum Nachweihnachtlichen Frühstücksbrunch gab es heute hausgemachten Graved Lax

Aber.... Seht selbst

Beste Grüße Gerd


Dateianhänge:
Dateikommentar: Vanille PannaCotta mit Himbeerspiegel und frischen Himbeeren
image.jpeg
image.jpeg [ 80.31 KiB | 3133-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Graved Lax zum Brunch.....legggger
image.jpeg
image.jpeg [ 142.51 KiB | 3133-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Graved Lax hausgemacht
image.jpeg
image.jpeg [ 132.96 KiB | 3133-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße
Gerd_Ostsee
Mach ich selbst!.......dann weiß ich auch was drin ist
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 10:25 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2011, 18:38
Beiträge: 1552
Wohnort: Bad Düben
Das sieht alles sehr lecker aus :sabbern: :sabbern: :sabbern:

Btw, Lachs könnte ich auch mal wieder machen :pfeifend: ...

_________________
Viele Grüße, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 10:33 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2011, 18:38
Beiträge: 1552
Wohnort: Bad Düben
Novum64 hat geschrieben:
Sehr schön Heiko.
Blaukraut scheint dieses jahr der absolute Renner zu sein. :rofl:
Was machst du mit den "minderwertigen" Teilen? Das werde ich immer gefragt wenn ich den Kunden klarmache, dass es nur Ganze gibt und nicht nur die besten Teile.


Vielen Dank für die Blumen :drink1:

Ja, fast überall ist Rotkraut dabei :applaus:. Wobei, am 2. Feiertag hatten wir Speckbohnen. Auch lecker, aber ohne Foto.

'Minderwertige Teile'... gab's nicht. Wie geschrieben, hatte ich dieses Jahr nur Keulen, da stellte sich diese Frage nicht. In den Jahren vorher hatte ich immer ein ganzes Kaninchen, das ich von einem Kollegen bekam. Irgendwie hat sich das dieses Jahr nicht ergeben. Aber da wurde auch alles - außer dem Kopf - verwertet. Mein Opa hatte den früher aber auch gern gegessen.
Die Läufchen, Keulen, ist klar. Der Rücken auch, die Innereien (Herz und Nierchen hab ich einfach mitgekocht, die Leber extra gebraten). Na und von den Seiten Rouladen draus gemacht. Da blieb nix übrig ;) .

_________________
Viele Grüße, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 11:18 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8606
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ja, so soll es sein, Heiko.
Der Kopf ist Kopfsache, klar, aber probiere mal, ihn mitzubraten. Dann hast du noch die Bäckchen. Das ist ganz zartes, wohlschmeckendes Fleisch. Danach kannst du dich ja immer noch steigern - mir schmecken Zunge und Gaumen auch sehr gut.
Aber wie gesagt, das ist Kopfsache. Einfach langsam hineinwachsen. Man wächst mit den Herausforderungen.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 12:26 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 17:11
Beiträge: 2190
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Das ist ja der helle Wahnsinn, was hier alles gekocht wurde.

Von dieser verführerischen Köstlichkeiten bin ich total hingerissen.

Und mit dieser ausgezeichneten Bilddarstellungen.

Das wird wieder, eine schwere Abstimmung.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 15:00 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 19:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Na dann will ich auch noch kurz vor Tore Schluss .... eigentlich bin ich ja eh schon zu schpät ... aber was solls .... so tolle drei Gänge Menüs gab es bei uns nicht ... aber Hammer was hier so abgeliefert und gezeigt wurde :wirr:

Bei uns gab es wie jedes Jahr unsere geliebten schlesischen Weiß(brat)würstchen - mit selbstgemachtem Sauerkraut und Kartoffelpüree:

Dateianhang:
DSCF7512.JPG
DSCF7512.JPG [ 207.06 KiB | 3097-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7514.JPG
DSCF7514.JPG [ 208.06 KiB | 3097-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7518.JPG
DSCF7518.JPG [ 156.61 KiB | 3097-mal betrachtet ]


dazu nen netten Weißwein :)
Dateianhang:
DSCF7521.JPG
DSCF7521.JPG [ 180.99 KiB | 3097-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7522.JPG
DSCF7522.JPG [ 162.87 KiB | 3097-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7523.JPG
DSCF7523.JPG [ 129.22 KiB | 3097-mal betrachtet ]


Es waren noch vier Mettenden (die aus der Wurstelaktion beim Siggi) über die habe ich gleich mit rein getan. So für den Sonntag dann ;)

Am 4. Advent gab es Rinderrouladen mit Semmelknödel und Rotkohl - das gab es dann am 2. Weihnachtstag noch mal :)
Aber von alle dem habe ich in der Hektik keine Bilder gemacht ... tja so ist das halt - kann man nix machen - zu schpät bin ich auch noch ... also großen Chancen rechne ich mir damit nicht aus - aber was solls mitmachen ist die Devise ;)

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de