Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Wer kennt dieses "Gewächs"?
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=82&t=849
Seite 1 von 16

Autor:  hobbywurster [ Do 7. Jun 2012, 18:01 ]
Betreff des Beitrags:  Wer kennt dieses "Gewächs"?

:tach: :tach:



Kann mir Jemand sagen was das ist?!





Dateianhang:
IMGP1528.JPG
IMGP1528.JPG [ 280.62 KiB | 8475-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1529.JPG
IMGP1529.JPG [ 268.82 KiB | 8475-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1530.JPG
IMGP1530.JPG [ 305.62 KiB | 8475-mal betrachtet ]





:frage: :frage: :frage: :drink1: :undwech:

Autor:  Steini [ Do 7. Jun 2012, 19:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

Hallo Gerhard,

tippe mal auf Kohlrabi "Superschmelz".

LG, Steini

Autor:  exe [ Do 7. Jun 2012, 20:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

Auf Kohlrabi hätte ich auch getippt.

Autor:  Steini [ Do 7. Jun 2012, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

Bilder vom Pflanzenerkennungsdienst:

Dateianhang:
Gerhards Blumenbeet.jpg
Gerhards Blumenbeet.jpg [ 251.5 KiB | 8453-mal betrachtet ]

Autor:  exe [ Do 7. Jun 2012, 21:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

Biete noch ein Kapkörbchen. ;)

Autor:  hobbywurster [ Do 7. Jun 2012, 21:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

:tach: :tach:



Auf Kohlrabi hatte ich schon vor 4 Wochen getippt!

Meine Frau hat sich darüber amüsiert......

Der sitzt bei uns im "Blumen Hochbeet" und keiner hat ihn gepflanzt.......

Kann der sich mit neu aufgebrachter Blumenerde eingeschmuggelt haben?

Kann der in einer Tüte Blumenzwiebeln gewesen sein?

Der wächst ja für sich allein und nicht unmittelbar an einer anderen Blumenpflanze.

Wir haben da nur Blumenzwiebeln, Blühpflanzen und Blumenerde reingetan. :frage:

Sollte es tatsächlich ein Kohlrabi werden, dann kommt er in die Suppe... :drink1: :undwech:

Autor:  Steini [ Do 7. Jun 2012, 21:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

So wie es aussieht, wird es ein gaaaannnnzzzz dicker Brummer!

Autor:  hobbywurster [ Do 21. Jun 2012, 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

:tach: :tach:




Neues vom "Kohlrabi"......


....... sieht aus wie ein "Stangen- Kohlrabi"..... :hihi:


Gibt es so etwas, "Stangenkohlrabi",....... :frage:





Dateianhang:
IMGP1564.JPG
IMGP1564.JPG [ 295.4 KiB | 8420-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1563.JPG
IMGP1563.JPG [ 274.13 KiB | 8420-mal betrachtet ]





Der schießt nur in's Kraut.... :drink1: :undwech:

Autor:  ZottoH1 [ Fr 22. Jun 2012, 09:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

:hallo:
Bei so einem riesigen Wuchs denke ich immer gleich an "Stechapfel". Ist aber wahrscheinlich völliger Quatsch. Den gibt´s aber in völlig verschiedenen Blatt- und Stielformen. Unverwechselbar sind Blüte und Frucht. Das Ding ist nach meiner Kenntnis dann "Saugiftig".

Ich bin gespannt, was es ist.

Schöne Grüße
Zotto

Autor:  Hochrheinbahner [ Fr 22. Jun 2012, 15:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer kennt dieses "Gewächs"?

Hallo Gerhard,
den Kohlrabi esse ich gerne als Salat :hunger: , da sind die ganzen gesunden Vitamine noch drinn :gut: . Besser wie gekocht :zustimm: . Aber was solls , bei mir wachsen Zwiebeln und Lauch aus der Blumenerde. Was die Hausgärtner so alles auf den öffentlichen Kompost :patsch: werfen :pfeifend: .

Viele Grüße Gerd aus Südbaden :drink1:

Seite 1 von 16 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/