Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 04:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 16:41 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 127
Wohnort: 63674 Altenstadt
Hallo zusammen,

wie fast jedes Jahr habe ich auch in diesem wieder Spinnmilben an meinen Gurken, die in Schaaren auftreten und die Blätter der Gurken regelrecht leer saugen, bis diese dann absterben. Bis jetzt habe ich noch kein Mittel gefunden, welches zuverlässig hilt. Probiert habe ich: schwarzen Tee - der soll die Viecher abtöten, nix gebracht. Raubmilben, die auf Bohnenblättern angeliefert wurde - kurzzeitiger Rückgang, dann gings weiter. Angesetzte Brennnessel Jauche - nix gebracht. Zuletzt Neembaum Bio Öl - nix gebracht.
Chemie möchte ich keine. Was tun?
Kennt da wer ein Mittelchen? Bin für jeden Tip dankbar.

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Aug 2017, 14:29 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 18:13
Beiträge: 820
Bilder: 0
Wohnort: Mostindien
Hallo Manfred,

ein Allheilmittel kann ich dir auch nicht empfehlen. Aber habe mal gegoogelt. Da wird vor allem die trockene Luft für den Befall von Spinnmilben als Auslöser genannt. Mehr Lüften, oder einen Luftbefeuchter in deinem Gewächshaus installieren.
Nochmals mit Raubmilben probieren. Wenn das nicht hilft, bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als zur Chemiekeule zu greifen.

_________________
Bild
Es Grüessli
Ruth, aka Calimera


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de