Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 16:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: Fr 11. Dez 2015, 22:21 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4863
Wohnort: 58452 Witten
Habe schon den x ten Versuch hinter mir Ingwer im Blumentopf wachsen zu lassen.
Der Ablauf ist immer der gleiche, erst fängt der Trieb an zu wachsen, dann vertrocknet er.
Die Knolle verfault. :frage:

Dateianhang:
k-006.JPG
k-006.JPG [ 73.37 KiB | 2704-mal betrachtet ]

Dateianhang:
k-007.JPG
k-007.JPG [ 112.1 KiB | 2704-mal betrachtet ]

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: Sa 12. Dez 2015, 08:15 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Dez 2014, 11:16
Beiträge: 722
Wohnort: Unterfranken
Hallo Siggi,

könnte davon kommen, dass du sie zu feucht gehalten hast.

Man sollte die Knolle im Topf nur mäßig feucht halten, sonst verfault diese.


LG
Kurt

_________________
WER ORDNUNG HÄLT IST NUR ZU FAUL ZUM SUCHEN


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: Sa 12. Dez 2015, 08:20 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:56
Beiträge: 718
Servus Siggi,

... und hier steht, dass man sie am besten in ein Erde-Sandgemisch pflanzt (vermutlich nicht ohne Grund) und der Satz 'Nicht zu viel gießen, damit dein Setzling nicht anfängt, zu faulen!'

Viel Erfolg beim nächsten mal.

LG
Reinhard


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: Sa 12. Dez 2015, 19:05 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 822
noch besser 80%Sand 20% Erde und wirklich wenig gießen. Gibt ganz lustiges "Grün".

Mehr hab ich noch nicht geschafft.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: Sa 12. Dez 2015, 19:18 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Sep 2015, 14:33
Beiträge: 668
Wohnort: Siegen
Gib Acht Siggi, eines Tages wird es gelingen. Nicht aufgeben!! :mmeinung:

_________________
Nodda ! Gruß Rolf

Wenn du weist was du tust, kannst du tun was du willst.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 04:47 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 17. Jul 2016, 15:01
Beiträge: 43
Wohnort: Mittelsachsen
Moin moin,

habe grad mal nach Beiträgen zum Thema Ingwer gestöbert- anbei ein Foto meiner stolzen "Plantage". Ich habe den Ingweranbau dieses Jahr zum ersten Mal probiert und dabei vielleicht einfach nur Anfängerglück gehabt?

Viel Grüße + einen schönen Sonntag

Jens


Dateianhänge:
Ingwer.jpg
Ingwer.jpg [ 107.2 KiB | 2206-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 06:21 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8585
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Sieht gut aus! So weit.
Aber das Interessante spielt sich im Boden ab. :pfeifend:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 06:36 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 17. Jul 2016, 15:01
Beiträge: 43
Wohnort: Mittelsachsen
Ja, klar. So etwa Ende Oktober wird ja (hoffentlich) Erntezeit sein und dann schau'n mer mal, was ich ausbuddeln werde.... ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 08:04 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4863
Wohnort: 58452 Witten
Ich bin schon gespannt und wünsche Dir ein gutes Gelingen bzw. Ernte. :gut:

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es klappt einfach nicht
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 08:36 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 17. Jul 2016, 15:01
Beiträge: 43
Wohnort: Mittelsachsen
Vielen Dank! Einen kleinen Wermutstropfen hat die ganze Sache aber: Gedacht war der Ingwer hauptsächlich als Zutat für Kürbiskompott. Nur das wir dieses Jahr (nach einer Beinahe- Rekordernte 2015) nur einen einzigen (!), mittelgroßen Kürbis im Garten ernten können.

Tja, man kann eben nicht alles haben... :weinen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de