Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Do 1. Okt 2020, 20:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2019, 08:49 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 19:18
Beiträge: 2091
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Manfred,
nicht verzweifeln, deshalb lernt der Bäcker drei Jahre und weiß dann doch auch nicht alles.
Bei den Teigen hat uns Daniel Blattert beim Brotbackkurs gelernt, dass der Teig immer schön feucht sein muss, lieber etwas zu feucht.
Wenn du Roggenmehl verwendest, könnte ich dir auch ein Brüh stück empfehlen, das mache ich mit dem Vollkornbrot, 75 % des Schrots, das ganze Wasser mit den Körnern
und ein Paar Gramm Hefe über Nacht so 12-14 Stunden einweichen dann das ganze zusammen mir einem Sauerteigansatz verkneten.
Ich habe mir eine neue Teigknetmaschine von Häussler angeschafft und die knetet dann so 12 - 14 Minuten, der Teig wird dann richtig klebrig und baut ein sehr gutes Klebergerüst auf .
Dateianhang:
WP_20191122_15_44_43_Pro.jpg
WP_20191122_15_44_43_Pro.jpg [ 180.92 KiB | 1842-mal betrachtet ]

Das Vollkornbrot mache ich wegen dem in den Formen.
Dateianhang:
WP_20191122_16_10_44_Pro.jpg
WP_20191122_16_10_44_Pro.jpg [ 125.31 KiB | 1842-mal betrachtet ]

Der Anschnitt ist dann in etwa so .
Dateianhang:
WP_20191122_17_58_48_Pro.jpg
WP_20191122_17_58_48_Pro.jpg [ 152.65 KiB | 1842-mal betrachtet ]

Ansonsten einfach probieren und nicht verzweifeln.
Die Blattert-Mühle ist von uns ca 40 Km entfernt und Herr Blattert kenne ich noch von früher .

Viele Grüße vom Hochrheinbahner Gerd aus dem Süden Badens


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2019, 15:34 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 201
Wohnort: 63674 Altenstadt
Grüß Dich Gerd,

vielen Dank für Deine Antwort. Deine Backergebnisse können sich sehen lassen :respekt: Ob ich mal dort hin komme? :pfeifend:
Jetzt habe ich mich erst mal ein wenig weiter "eingelesen" um Begriffe wie Stockgare, Stückgare, Quellstück, Brühstück und Kochstück zu verstehen. Für mich war das eben so, dass ich mir das Video von Thomas angeschaut habe und dachte: das machste jetzt auch so. Hab ich ja auch, aber mit anderem Ergebnis wie in dem Video, und das macht mich halt fuchsig, wenn das auch nach dem 2ten Versuch nicht so gelingen will. Das wird aber so lange geübt, bis das Resultat mit einem "wow" aus der Röhre kommt.
Was halt schön ist: Das Misslungene also der "Ausschuss" kann immer noch gegessen werden. Da habe ich bei uns in der Firma im Werkzeugbau
eher Probleme mit :D
An einem Backkurs in einer Mühle hätte ich auch Interesse und werde mal schauen, ob das hier irgendwo möglich ist. An einer VHS möchte ich
das nicht machen. Da fehlt mir irgendwie die Wärme und Gemütlichkeit...
Aber noch ein paar Monate und ich habe mehr Zeit für das was Spass macht. Und bis dahin sollte doch schon das ein oder andere Backwerk
gelingen.
Nur mal nebenbei: letztes Jahr habe ich mir in 77955 Ettenheim einen kleinen Traktor (Krieger KS 20) Oldtimer gekauft und den mit nem Autoanhänger abgeholt. Eine schöne Gegend ist das am Rande des Schwarzwaldes und gar nicht mal sooo weit von der Blattert Mühle entfernt ;)

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag

Liebe Grüße
Manfred

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Nov 2019, 10:52 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13831
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Hallo Manfred,
wie wäre es, wenn wir das Rezept einmal gemeinsam im Rahmen eines OBM's ausprobieren würden?
Wenn das dann jeder dokumentiert, könnte man schnell den evtl. Fehler auffinden.

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Nov 2019, 20:44 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 201
Wohnort: 63674 Altenstadt
Steini hat geschrieben:
Hallo Manfred,
wie wäre es, wenn wir das Rezept einmal gemeinsam im Rahmen eines OBM's ausprobieren würden?
Wenn das dann jeder dokumentiert, könnte man schnell den evtl. Fehler auffinden.


Guten Abend,

herzlichen Dank für diesen Vorschlag.
Jetz bin ich mir nicht sicher was OBM bedeutet, auch die Suche hat mir kein Ergebnis zu der Abkürzung gezeigt. Online Back Meeting :frage:
Wenn dem so ist schäme ich mich schon ein wenig: a - weil ich das nicht weiß und b - weil ich zu dusselig bin so ein einfaches Brot zu stande zu bringen.
Auf der anderen Seite freue ich mich riesig, dass der Chef mir so eine Chance bietet meine Fehler zu erkennen.
Darf ich noch fragen, wie das dann ablaufen würde? Auch hier bin ich mit reichlich Unkenntnis gesegnet :oops: und bitte um nachsicht.

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Nov 2019, 16:18 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13831
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Hallo Manfred,

OBM bedeutet, wie du schon richtig vermutet hast, "Online Baking Meeting".
Schau mal unter dem Link, da gab es seit 2012 bisher 25 "Backtreffen".
Leider ist das OBM etwas in Vergessenheit geraten und Whatsapp, Facebook, Instagram und wie diese ganzen asozialen Medien heißen, geben dem Ganzen meist den Rest.
Das Thema und der Zeitraum werden gemeinsam in einer Vorschlagrunde festgelegt. Dann startet jeder sein Projekt und dokumentiert die Vorgehensweise und das Ergebnis.
Ab und an wurde auch noch ein Sieger prämiert (kann, muss aber nicht zwingend).

Und noch etwas, hier muss sich niemand für irgendetwas schämen oder entschuldigen. Glaube mir, meine Backergebnisse sind auch nicht immer perfekt.

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Nov 2019, 21:59 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 201
Wohnort: 63674 Altenstadt
Hallo,

jetzt habe ich verstanden wie das funktioniert. Danke.
Das wäre schon schön, wenn jemand bereit wäre da mit zu machen, ob sich aber User finden die wegen so einem ollen Brot die Röhre aufheizen?
Wenn ich die Anzahl der Teilnehmer vom letzten Aufruf sehe, sehe ich jetzt vor Weihnachten für ein OBM wegen einem Brot eher schwarz.
Mitleser werden jetzt schon denken: "der Steini wird doch nicht... :undwech: "
Ich lasse mich überraschen.

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Nov 2019, 22:27 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13831
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Let's go, ich bin Dubai.

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Nov 2019, 01:26 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 548
Wohnort: Berlin
Wenn Ihr das OBM in den Januar macht würde ich mit machen, der Dezember ist leider schon rappel dicht

Gruß Rene

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Nov 2019, 11:31 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2302
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
O. k. ich bin dabei.


Gruß Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Nov 2019, 13:08 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 19:18
Beiträge: 2091
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Rene ,
ich würde auch mit machen.

Steini ,
kaufst du neue Kamele , fürs nächste BOT , dann sind wir schneller am Ziel.

:muah: :muah: :muah:

Viele Grüße vom Hochrheinbahner Gerd aus dem Süden


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de