Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=74&t=1695
Seite 1 von 2

Autor:  Siggi [ Do 2. Mai 2013, 12:58 ]
Betreff des Beitrags:  Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Ist mein Sauerteig jetzt tot???

Nach Krankenschein und Freitage wollte ich gerade einen Sauerteig für morgen ansetzen und habe mein Glas mit dem Sauerteig aus dem Kühlschrank geholt.
Unten die Mehlpampe und oben eine Schicht Wasser.
Der Geruch ist noch typisch, aber keine Blubberbläschen.
Als ich nicht da war, konnt ich Ihn natürlich nicht pflegen.

Habe Ihn jetzt trotzdem zu einem Vorteig verarbeitet, vieleicht ist ja noch etwas Leben in Ihm????

Ansonsten muß ich morgen mal wieder Brot für die Veranstaltung kaufen gehen.... :pfeifend:

Ich habe aber auf jeden Fall noch Krümelsauer, mit dem ich neu starten könnte, Steini sei Dank!

Autor:  Hardy [ Do 2. Mai 2013, 20:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Ja Siggi das kenne ich.

Hatte ich nach dem "Umzug" nach Spanien auch.

Normal noch einmal angesetzt mit ein wenig dieser "verstorbenen" Pampe (100-100-10) und siehe da, nach 2 Tagen war er wieder der Alte.

Drück Dir die Daumen!

Autor:  Diavolo [ Do 2. Mai 2013, 20:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Hardy hat geschrieben:
Normal noch einmal angesetzt mit ein wenig dieser "verstorbenen" Pampe (100-100-10) und siehe da, nach 2 Tagen war er wieder der Alte.


Genau, Siggi, einfach ausprobieren, ob sich noch was tut. :dafuer:

Autor:  BackFisch [ Do 2. Mai 2013, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Hallo Siggi,

das ist mir auch schon passiert. Bei mir hat das 'alte' Anstellgut aber trotzdem 'gezündet'. Solange der Ansatz nicht verfärbt ist und unangenehm riecht,
kannst du den bestimmt wiederbeleben.

Mit den besten Grüßen aus der Altmark

Lutz

Autor:  Hardy [ Do 2. Mai 2013, 20:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Diavolo hat geschrieben:
Genau, Siggi, einfach ausprobieren, ob sich noch was tut. :dafuer:




Alter Tipp eh Alda -hääää?

man(n) soll die Hoffnung nie aufgeben. Ich gucke auch permanent an der Beule vorbei! Das würde ich sehen!


Ansonsten habe ich Spiegeleier!

Autor:  Siggi [ Do 2. Mai 2013, 21:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Danke für die Antworten, das macht Mut.
Morgen früh schreibe ich Euch ob er gegangen ist.

Autor:  Steini [ Do 2. Mai 2013, 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Siggi, solange sich nur Flüssigkeit oben absetzt brauchst du dir keine Gedanken zu machen.

Dein ST ist einfach nur megahungrig. Du wirst sehen, dass er dir morgen früh den Deckel von der Schüssel hebt, so aktiv wird er sein.

Autor:  Diavolo [ Do 2. Mai 2013, 21:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Hardy hat geschrieben:
Alter Tipp eh Alda -hääää?
man(n) soll die Hoffnung nie aufgeben. Ich gucke auch permanent an der Beule vorbei! Das würde ich sehen!


Hardy, ob noch Hoffnung besteht, hat der BackFisch schon beantwortet:

BackFisch hat geschrieben:
Solange der Ansatz nicht verfärbt ist und unangenehm riecht,
kannst du den bestimmt wiederbeleben.


:frage:

:undwech:
:rofl: :rofl: :rofl:

Autor:  Steini [ Do 2. Mai 2013, 22:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Diavolo hat geschrieben:

BackFisch hat geschrieben:
Solange der Ansatz nicht verfärbt ist und unangenehm riecht,
kannst du den bestimmt wiederbeleben.


:frage:

:undwech:
:rofl: :rofl: :rofl:


Sausack!

Autor:  Diavolo [ Do 2. Mai 2013, 22:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hilfe!!! Sauerteig hat sich abgesetzt!

Steini hat geschrieben:
Sausack!


:danke:

;)

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/