Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 02:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 19:10 
Offline
Meister der Nüsse 2015
Meister der Nüsse 2015
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Nov 2011, 09:22
Beiträge: 6848
Bilder: 3
Wohnort: Deutschland + Spanien
nach vielen Versuchen mit den sogenannten Zweitmarken scheitere ich erneut an einer Säge bei der nur eine Kleinigkeit kaputt ist, aber der Vertrieb das Modell eingestellt hat. (Fuxtec CS 4.1), er vertreibt nur noch die KLeineren und hat auch keine Ersatzteile mehr für die große Maschine... ts ts ts

Schnauze voll!

Nun kaufe ich mir die x.-te Benzinkettensäge und es soll eine Stihl oder eine Sachs Dollmar sein.

Hat zufällig jemand eine über ? Würde nämlich auch gerne gebraucht kaufen.

---------------------------------

Wenn nicht, gleich die nächste Frage - für welche Marke würdet ihr Euch entscheiden??

Ich möchte zwischen 35 und 40 cm. Schwertlänge, ca. 2,7 bis 3,5 PS. Schneide Stammholz, Eiche, Buche, Fichte. Die neuen Geräte habe eine Dekomprimierung bzw. Anlasshilfe, das wäre mir auch wichtig. Mann kommt ja in die Jahre

_________________
mein Blog


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 19:22 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 4849
Wohnort: 58452 Witten
Hardy hat geschrieben:
nach vielen Versuchen mit den sogenannten Zweitmarken scheitere ich erneut an einer Säge bei der nur eine Kleinigkeit kaputt ist, aber der Vertrieb das Modell eingestellt hat. (Fuxtec CS 4.1), er vertreibt nur noch die KLeineren und hat auch keine Ersatzteile mehr für die große Maschine... ts ts ts

Schnauze voll!

Nun kaufe ich mir die x.-te Benzinkettensäge und es soll eine Stihl oder eine Sachs Dollmar sein.

Hat zufällig jemand eine über ? Würde nämlich auch gerne gebraucht kaufen.

---------------------------------

Wenn nicht, gleich die nächste Frage - für welche Marke würdet ihr Euch entscheiden??

Ich möchte zwischen 35 und 40 cm. Schwertlänge, ca. 2,7 bis 3,5 PS. Schneide Stammholz, Eiche, Buche, Fichte. Die neuen Geräte habe eine Dekomprimierung bzw. Anlasshilfe, das wäre mir auch wichtig. Mann kommt ja in die Jahre


Hallo Hardy, ich habe mir jetzt eine 2. Sachs Dolmar PS 420C gekauft, die alte läuft auch noch gut, ist aber schon in die Jahre gekommen und der trend gehtja zur Zweitsäge.
Manchmal verklemmt sich ja eine.....!
Sachs Dolmar ist übrigens baugleich mit Makita.
Was ich an der Säge besonders schätze, ist das sie immer tadellos anspringt, das habe ich bei Kollegen mit Stihl auch schon anders erlebt.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 19:29 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13640
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Hardy, du wirst doch nicht etwa Stihl mit Sachs Dollmar vergleichen wollen?!? :motz: :motz: :motz:

Meine Meinung zu den Sägen kennst du.

Da ich schon mit etlichen Sägen gearbeitet habe, kann ich dir in erster Linie nur die Stihl-Sägen empfehlen ....

.... gefolgt von den Husqvarnas .... :gut: :gut: :gut:

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 19:30 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8571
Bilder: 360
Wohnort: Ebersbach/Fils
Hardy, bei mir wäre eine Stihl MS 261 das Ziel meiner Begierde.
Allerdings ist der Rentnerstarter doch sehr gewöhnungsbedürfig. So gesehen hoffe ich, dass meine 024 noch recht lange hält.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 21:30 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
.. habe mir vor ca. 2 Jahren eine Stihl gekauft - gebraucht von einem örtlichen Händler.
Der hat so nen Vertrag mit der Forstwirtschaft die tauschen die Sägen alle 3 bis 4 Jahre da kommen immer welche zurück.
Davon habe ich dann auch eine bekommen ... General überholt mit neuer Kette und allem Zubehör und Schnittschutzausrüstung für nen Hammerpreis!

Gibt es hier irgendwo auch einen Fred zu ....

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 21:32 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Nov 2012, 23:17
Beiträge: 809
Hi Hardy,

ich fahre die gleiche Säge wie Siggi.
Dolmar PS 420 SC.
Die optimale Allroundsäge. Für Fällen nicht zu klein und zum Entasten nicht zu groß.
Da du aber nur Stammholz sägst, also nicht viel umgreifen musst, würde ich die Profisäge 115 nehmen.

Momentan Fälle ich 10 Meter im Jahr und hatte keine Probleme.

_________________
Gruß

Adrian

_________________________________________________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da eh nicht lebend raus!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 01:24 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 11:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Hardy,
ich hatte ne Stihl 26, bis sie irgendwann in die Knie ging...wollte unbedingt wieder eine, waren aber eher nicht sooo günstig...da hat mich dann mein örtlicher Händler zu ner Husquarna 345 überredet :pfeifend:
Was soll ich sagen: das Teil ist top und springt in jeder Lebenslage an...Preis/Leistung m. E. nicht zu toppen!

Aber bei den Fichten-Mopeds ist wie mit Lehm/Schamott/Feuerzementöfen .... ne Glaubensfrage!

Gruß, Andreas

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 09:45 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 18:17
Beiträge: 1793
Wohnort: Brandenburg
Mein Sohn hatte für den General-Kahlschlag im vergangenen Jahr eine Husqvarna 135 gekauft. Allerdings gleich den Starter einer 140er einbauen lassen, weil ich ja schon etwas in die Jahre gekommen bin ... :pfeifend: . Fazit: Die hatte der Händler im Sonderangebot, also ca. 50 Euronen weniger als normal. Vollauf zufrieden.

Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 10:54 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 15:49
Beiträge: 2978
Wohnort: Ostfriesland
Es gibt keine besseren Sägen als Stihl......habe eine und die sägt prima........allerdings sollte man nie vergessen die Ketten zu schärfen/lassen!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 11:55 
Offline
Professional Wildschweinerleger
Professional Wildschweinerleger
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2012, 20:59
Beiträge: 3010
Wohnort: am Elm
Moin Hardy,

ob Stihl oder Husqvarna läßt sich nicht wirklich sagen - ich habe mir vor Jahren eine 026 mit beheizbarem Griff (ist Schnullifatz) und Schnellspannvorrichtung der Kette (finde ich praktisch) gekauft. Ja sie hat ihre Schwächen mit dem Anspringen, aber ich nutze sie auch nur alle zwei Jahre mal und dann tut sie alles zu meiner Zufriedenheit. Helm und Schnittschutzklamotten nicht vergessen, ein Lehrgang ist auch keine Zeitverschwendung!!

_________________
Gruß
Michel ;)


Jäger - Die besseren Grünen!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de