Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 19. Nov 2019, 10:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2011, 15:42 
....zum selbermachen.

:tach: :tach:


Hallo zusammen!


Gyros - Gewürzmischung

4 Knoblauchzehen, ganz klein gehackt
4 TL Cayennepfeffer
1 TL Thymian, gerebelt
1 TL Oregano, gerebelt
1 TL Rosmarin, geschnitten
1 TL Majoran, gerebelt
2 TL Petersilie fein gehackt
1/2 TL Koriander, gemahlen
1/2 TL Muskatnuss gemahlen
2 TL Paprikapulver, süß
1 g Zimt, gemahlen
2 TL schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
2 TL Meersalz
Reste, in einem Schraubglas im Kühlschrank aufheben!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2011, 17:18 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13793
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kann man statt der 4 frischen Knoblauchzehen auch
granulierten Knoblauch verwenden?
Dann wären doch alle Zutaten "trocken" und
somit sicher insgesamt länger halbar und einfacher
aufzubewahren.
Oder man gibt den frischen Knoblauch direkt auf das Fleisch
und lässt ihn in der Mischung einfach weg.
Außerdem würde ich persönlich das Rezept noch um 1 TL
Zwiebelgranulat ergänzen.

Gruß, Steini

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2011, 17:33 
Steini hat geschrieben:
Kann man statt der 4 frischen Knoblauchzehen auch
granulierten Knoblauch verwenden?
Dann wären doch alle Zutaten "trocken" und
somit sicher insgesamt länger halbar und einfacher
aufzubewahren.
Oder man gibt den frischen Knoblauch direkt auf das Fleisch
und lässt ihn in der Mischung einfach weg.
Außerdem würde ich persönlich das Rezept noch um 1 TL
Zwiebelgranulat ergänzen.

Gruß, Steini



:tach: :tach:

Hallo Steini!

Sicher kann man das mit dem knobi so machen.

Dann kann man "trocken" aufbewahren. :gut:

Das mit dem zwiebelgranulat ist auch gut!

Ich habe das rezept heute ausprobiert, es schmeckt gyrosmäßig gut!

Von der schärfe kann bei tisch immer noch nachgewürzt werden. :durst:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de