Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 24. Feb 2020, 02:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: STEINI-Rub
BeitragVerfasst: Sa 18. Jun 2011, 16:39 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13822
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Habe hier mal ein RUB-Rezept für GRILLIERTES (überwiegend Schwein):

10 EL edelsüßer Paprika
4 EL scharfer Paprika
2 EL Cayennepfeffer
2 EL frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
4 EL gemahlenes Meersalz
4 EL gemahlener brauner Rohrzucker
2 EL Senfpulver
4 EL Knoblauchgranulat oder -pulver
2 EL Zwiebelgranulat
4 EL Kreuzkümmel (Cumin)
1 EL Koriander
1 EL Curry
1 EL gemahlener Zimt

Alles gut miteinander mischen.

Eignet sich hervorragend für alle grillierten Speisen (Universalgewürz).

Dateianhang:
rub01.jpg
rub01.jpg [ 173.81 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Dateianhang:
rub02.jpg
rub02.jpg [ 221.5 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Dateianhang:
rub03.jpg
rub03.jpg [ 228.52 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Dateianhang:
rub04.jpg
rub04.jpg [ 160.59 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Dateianhang:
rub05.jpg
rub05.jpg [ 208.63 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Dateianhang:
rub06.jpg
rub06.jpg [ 254.9 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Dateianhang:
rub07.jpg
rub07.jpg [ 306 KiB | 5452-mal betrachtet ]


Durch Zugabe von Bier, Honig oder Ahornsirup kann man daraus auch einen "Flüssigrub" herstellen.

p.s.: Die Maßeinheit "EL" ist eine sehr ungenaue Angabe. Ich werde das Rezept in Kürze
noch einmal mit Grammangaben veröffentlichen, dazu benötige ich jedoch noch eine Feinwaage.

Gruß, Steini

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEINI-Rub
BeitragVerfasst: Sa 18. Jun 2011, 19:01 
:tach: :tach:


Liest sich gut, bis auf die " 2 EL Zimt ".

Ist das nicht ein bischen zu weihnachtlich. :undwech:



Mit der massangabe in Esslöffel im allgemeinen und bei dieser doch etwas größeren

menge, finde ich , wenn der löffel immer gleich gehäuft ist, ist das kein problem.

Beim wursten sieht das allerdings anders aus, immer in gramm. :dafuer: :dafuer: :dafuer:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEINI-Rub
BeitragVerfasst: Sa 18. Jun 2011, 19:49 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13822
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
hobbywurster hat geschrieben:
.. liest sich gut, bis auf die " 2 EL Zimt ". ...


1 EL Zimt!

Zimt mach ich auch an Hühnersuppe ... probier es mal!

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEINI-Rub
BeitragVerfasst: Sa 18. Jun 2011, 20:10 
:tach: :tach:


Oh, da muß ich wohl abbitte leisten! :patsch:

Da hab ich mich verballert. :wall:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEINI-Rub
BeitragVerfasst: Mo 26. Mai 2014, 21:19 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8881
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Steini hat geschrieben:
Habe hier mal ein RUB-Rezept für GRILLIERTES (überwiegend Schwein):
p.s.: Die Maßeinheit "EL" ist eine sehr ungenaue Angabe. Ich werde das Rezept in Kürze
noch einmal mit Grammangaben veröffentlichen, dazu benötige ich jedoch noch eine Feinwaage.

Gruß, Steini


:frage: :frage: :frage:
:undwech:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STEINI-Rub
BeitragVerfasst: Di 27. Mai 2014, 05:34 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 19:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Die Feinwaage hat er auf jeden Fall schon mal ;) :rofl: :beob:

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de