Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 05:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Holunderblütenlikör
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 10:07 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8497
Bilder: 360
Wohnort: Ebersbach/Fils
Getestet und für gut befunden, daneben einfach und schnell. :pfeifend:

15-20 Holunderblüten (je nach Größe) ohne die groben Stiele, 1 Biozitrone in feinen Scheiben, 15g Zitronensäure, 1400g Läuterzucker(Wasser+Zucker 1:1 aufgekocht und abgekühlt) und eine Flasche Doppelkorn dürfen in einem großen Glas kuscheln und die Aromen austauschen.

Dateianhang:
Holunderlikör 2015-002.JPG
Holunderlikör 2015-002.JPG [ 121.68 KiB | 1159-mal betrachtet ]


Nach einer Woche wird der Ansatz in ein Passiertuch geschüttet und gut ausgepresst.
Der Likör ist nun durch den Blütenstaub sehr trübe.
Nach einem Tag hat sich das meiste davon abgesetzt und der Likör kann in Flaschen abgefüllt werden.
Wobei ich sagen muss, der letzte Schluck mit dem ganzen Blütenstaub war eine echte Geschmacksexplosion. Also nicht ganz fein filtern, lieber etwas trübe abfüllen. Dann kann man sich immer noch entscheiden: Klar oder aufgeschüttelt und trübe.

Dateianhang:
Holunderlikör 2015-001.JPG
Holunderlikör 2015-001.JPG [ 125.91 KiB | 1159-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Holunderlikör 2015.JPG
Holunderlikör 2015.JPG [ 139.58 KiB | 1159-mal betrachtet ]


Der Likör schmeckt bereits jetzt sehr gut. Er hat keine Töne wie Schärfe, Bitternis oder Holzgeschmack, die sich erst ablagern müssen.
Ein Rezept für alle, die es eilig haben.

Ausbeute: Gute 1,8 Liter.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de