Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 09:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 09:27 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8854
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Nachdem mir ja gesagt wurde, dass ich über das Noviziat raus sei habe ich nun einen neuen Fred eröffnet.
Nach 2 Monaten Pökelzeit - das Wetter war mir bislang zu unsicher - habe ich heute das Fleisch ausgetütet, abgewaschen und (WolfgangEG, ich klaue mal deinen Ausdruck, der gefällt mir so gut) aufgebammelt.
Mit der neuen Schinkennadel war das eine ganz bequeme Sache.

Hier hängen die Bäuche, Nüsse und eine Oberschale in leichter Zugluft zum Abtrocknen.

Dateianhang:
DSCN1355.JPG
DSCN1355.JPG [ 122.79 KiB | 8522-mal betrachtet ]


Das Wetter soll ja jetzt langsam kälter werden, Räucherwetter eben. :dafuer:

Den anderen Räucherern wünsche ich ein glückliches Händchen. Auf dass viele neue Leckereien entstehen.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 12:13 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 17:17
Beiträge: 1837
Wohnort: Brandenburg
Siehste, Martin, nun bist Du in eine höhere Liga aufgestiegen :gut: . Meine Schinken, Speckseiten und Würste sind nicht mehr aufgebammelt :muah: , die habe ich heute vakuumiert. Ich habe während der recht warmen Tage (10-12 Grad plus) geräuchert, und es ging prima. Nun habe ich noch einige kg Fleisch im Pökelschlaf. Mitte Januar kommen die in den Rauch.

Setzt Du nochmal Fleisch an oder soll das schon Dein Jahresvorrat 2016 sein?

Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 12:34 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8854
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ich habe noch eine Semerrolle und einen Hals für Coppa im Pökel.
Ansonsten ist das alles, incl. Bestellung meiner Nachbarin. Ich habe sogar noch Reste aus der letzten Saison. Das Zeug ist anscheinend unbegrenzt haltbar. :rofl: :rofl:
Momentan bin ich alleine und werde es wahrscheinlich auch bleiben. Da brauche ich keinen Zentner Rauchfleisch. Evtl. kommt noch was vom Lamm dazu, das war letztes Mal so lecker. Und meine Jäger hoffen immer noch auf eine alte Sau für Wildschweinschinken. Vielleicht wird´s ja in dieser Saison was.

Momentan ziehen noch 2 Schinkeneisbeine (nassgepökelt) bei 85Grädchen. Eines soll angeräuchert werden für´s Vesper, das Andere wird Sülze mit der Brühe. Da habe ich noch die restlichen Schwarten vom Wursteln mitgekocht (Abendessen heute). Die Brühe sollte also gut gelieren.

Drei leere Schwarten werden für Eintöpfe mitgeräuchert.

Du siehst also, Wolfgang, alles im Lot - ich esse nicht mehr so viel.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 13:56 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 10:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Klasse Martin!

Ich bin ja auch sowas von angefixt...!

Guckmal hier:

Dateianhang:
IMG_2368 (1).jpg
IMG_2368 (1).jpg [ 45.23 KiB | 8504-mal betrachtet ]


2 Schinkennüsse und 2 Lachsschinken sind schon im Rauch, die Würste zeigen schon meine 3te Charge... :pfeifend:

Die Schinkennadel hab ich mir auch für 7€ gegönnt...falls du dieses Dinge a lá Riesennähmaschinennadel

meinst...

Ich hab einen Korken drauf und es versteckt ... das Teil ist ja schon waffenscheinpflichtig

:tatuetata:

Dateianhang:
IMG_2367.jpg
IMG_2367.jpg [ 60.07 KiB | 8503-mal betrachtet ]


Gruß, Andreas

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 15:42 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8854
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ja, Andreas, so ein praktisches Teil meinte ich.
Vorher habe ich mich mit einer Sacknadel beholfen. Was für eine Schinderei.

Aber mit deiner Waffenscheinpflicht bringst du mich auf einen Gedanken ......

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 16:53 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13805
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
... zu diesem Zweck habe ich einen ausrangierten Schraubendreher an der Spitze durchbohrt und entsprechend pfeilspitzenartig zurechtgeschliffen.
Günstig & Gut!

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 17:00 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8854
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Steini, deine Bastelei hatte ich im Hinterkopf, aber ich hatte keinen alten SD und schon gar keinen in rostfrei.
Und einen rostfreien SD kaufen und umbauen? Dann gleich fertig nehmen.
Und ich habe den Kauf nicht bereut.
Unsere Freunde vom Hausschlachtebedarf wollen auch leben - und man kommt über die Mindestbestellsumme, falls man sonst grad nur ne Kleinigkeit sonst braucht.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 17:05 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 17:17
Beiträge: 1837
Wohnort: Brandenburg
Gut & günstig ist die Ossi-Lösung :rofl: . Ein Schaschlikspieß und die Wurststrippe. Mit 'nen ganz dünnen Messer durch den Schinken stechen, die Strippe über die stumpfe Seite des Schaschlikspießes legen ... und durchstecken. Dann den Spieß zurückziehen und die Strippe bleibt fein auf der anderen Seite. Dann einen Teil der Strippe durchziehen, verknoten .... feddisch :rofl:

Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 17:07 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8854
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Wolfgang, stell dir vor - es gibt Menschen, die haben gar keinen Schaschlikspieß. :rofl: :rofl: :rofl:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2015, 18:17 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger

Registriert: Do 17. Sep 2015, 22:05
Beiträge: 560
Wohnort: Bandelstorf
Wolfgang EG hat geschrieben:
Gut & günstig ist die Ossi-Lösung :rofl: . Ein Schaschlikspieß und die Wurststrippe. Mit 'nen ganz dünnen Messer durch den Schinken stechen, die Strippe über die stumpfe Seite des Schaschlikspießes legen ... und durchstecken. Dann den Spieß zurückziehen und die Strippe bleibt fein auf der anderen Seite. Dann einen Teil der Strippe durchziehen, verknoten .... feddisch :rofl:

Wolfgang



:applaus: :applaus: :applaus: :

Genauso habe ich es bis vor kurzem auch gemacht,

Aber mittlerweile war ich beim Handelshof , da gabs für 5 Euronen netto so ein "Profiteil"

Da durfte ich dann auch gleich die Weihnachtsente zu nähen..... :patsch: :patsch:

Viele Grüße Gerd

_________________
Beste Grüße
Gerd_Ostsee
Mach ich selbst!.......dann weiß ich auch was drin ist


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de