Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Es geht schon wieder los...
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=57&t=4391
Seite 4 von 5

Autor:  Fliegenbackjeck [ Sa 24. Okt 2020, 08:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

:weinen: :weinen: :weinen:

Autor:  Siggi [ Sa 24. Okt 2020, 10:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

:weinen: :weinen: :weinen:
:bussi: :karbolmausi: :bussi:

Autor:  Steini [ So 25. Okt 2020, 11:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Nobby, nicht traurig sein.

Hier kommt der Link:

Nobbys Brautag

Autor:  Fliegenbackjeck [ So 25. Okt 2020, 19:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Hallöchen Allerseits :sabbern: :sabbern: :sabbern: ,
ist zwar in extrem verkürzter Form,aber in etwa das, was am Brautag so alles ansteht...Falls Fragen übrig sind ...einfach fragen....
Und : Viiiiielen Dank an Steini :bussi:
MfG Nobby... :bier:

Autor:  Backwahn [ Do 29. Okt 2020, 19:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Cool! Ist bestimmt ein tolles Hobby, aber wahrscheinlich sehr zeitaufwendig?
Das würde ich bei der Regierung eher nicht durchkriegen, dazu habe ich schon zu viele seltsame Hobbys.
Hsben wir eigentlich auch Schwarzbrenner unter uns?

Autor:  Novum64 [ Do 29. Okt 2020, 20:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Backwahn hat geschrieben:
Haben wir eigentlich auch Schwarzbrenner unter uns?


Das Wissen hätte ich, lediglich die Strafandrohung hält mich ab ...

Autor:  Siggi [ Do 29. Okt 2020, 22:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Da könnte ich Euch ein paar Geschichten erzählen, die zum Glück aber alle schon verjährt sind.......
Ich habe z.B. mal aus einen Slivowitz, der mir zu schade zum verdünnen war, einen Eierlikör hergestellt, der fester als ein Pudding geworden ist......
Natürlich war der schneidfeste Pudding lecker, hatte aber auch eine erhebliche Wirkung!

Autor:  Fliegenbackjeck [ Sa 31. Okt 2020, 09:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Hallöchen Allerseits,
Nun denn auf zum Biersch'n kochen :pfeifend: Ur Alt steht heute auf der to do Liste..Lägga...
MfG Nobby... :bier:

Autor:  Fliegenbackjeck [ Di 3. Nov 2020, 15:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Hallöchen Allerseits,
sooo Altbier ist "eingefasst". Gärung verlief mit der "neuen" Hefe relativ ruhig. Nu isses im Fass und darf reifen :sabbern: In vier Wochen weis ich mehr....Aber der Duft von dem gestopften Hopfen war einmalig :sabbern: :sabbern: :sabbern: ( Mandarina Bavaria )
MfG Nobby... :bier:

Autor:  Fliegenbackjeck [ So 8. Nov 2020, 18:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Es geht schon wieder los...

Hallöchen Allerseits,
habe heute mal eine Drucküberprüfung im Fass gemacht. :sabbern: :sabbern: :sabbern: War bei knapp 2 Bar !!! Dat wierd....Hab jetzt mal auf knapp 1 Bar abgelassen. Das dürfte sich bis zum Verkosten so halten,evtl. noch ein wenig mehr werden. Aber das ist dann nicht sooo schlimm. Gibt ein spritziges Altbiersch'n :sabbern: :sabbern: :sabbern:
Würde nun noch gerne ein Projekt in diesem Jahr brauen wollen: Münschner Helles. Habe ich noch nie gemacht. Mal sehen, ende des Monats sollten wieder Fässer dafür frei werden :pfeifend:
MfG Nobby... :bier:

Seite 4 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/