Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 20. Okt 2020, 01:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 10:48 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3399
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Nachdem ich mich jetzt auch vom "DOpf-Virus" hab anstecken lassen (Merci Börni :pfeifend: ) hab ich jetzt mal ein wenig geforscht was es denn so gibt, und wie es meistens so ist sind da nicht nur die Prerise sehr "variabel" sondern auch die Größen, und vor allem die Größenangaben. Anscheinend kocht da wieder mal jeder Hersteller sein eigenes Süppchen.... :motz: :motz:

Könnt ihr mir da ein paar Tips geben was ihr für DÖpfe habt und was die beste Größe für 4-6 Personen wäre??

:danke: :danke:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 10:50 
Offline
Flammen-Tycoon
Flammen-Tycoon

Registriert: Di 18. Mär 2014, 21:33
Beiträge: 409
Wohnort: Pfalz
Z.B. von Petromax, der ft 6

_________________
LG, millyvanilli
---------------------------------------
http://sin-die-weck-weg.de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 13:38 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13835
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Chris, wäre das nichts für dich?

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 14:01 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3399
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Steini hat geschrieben:
Chris, wäre das nichts für dich?



Danke für den Tip Jörg, der DOpf scheint mir aber etwas klein zu sein und die Grillplatte brauch ich, denk ich mal, auch nicht wirklich. Welche Größe hat dein DOpf??

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 14:42 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13835
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Chris, ich habe dieses Set. Der DOpf hat ein Volumen von 5 Litern (randvoll).

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 14:54 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Jörg, wie funktioniert das mit der Grillplatte?

Kann man diese Döpfe auch aufm Gasherd nutzen?

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 15:56 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3399
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
So die nächste "Infizierte" :muah: Willkommen im Club Andrea :rofl:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 15:59 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
chris hat geschrieben:
So die nächste "Infizierte" :muah: Willkommen im Club Andrea :rofl:


Immer diese sch.... Kramkheiten, mit denen man sich hier infiziert.... :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 16:06 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 13:37
Beiträge: 3399
Wohnort: 93142 Maxhütte-Haidhof
Steini hat geschrieben:
Chris, wäre das nichts für dich?


Hhhmm, jetzt bin ich doch am überlegen wegen dem Set :pfeifend: Der kleine DOpf und die Pfanne wären bestimmt nicht schlecht. Beim großen DOpf bin ich mir nicht sicher ob er von der Größe her reicht :frage: und bei der Grillplatte weiß ich nicht ob ich sie brauche :frage:

Immer diese Entscheidungen :wall: :hihi:

_________________
Grüße aus Bayern

Chris


"Wenn ich mein Gewicht halten will, muß ich halt auch mal was essen wenn ich keinen Hunger hab!!"

Niederbayrischer Steinbackofen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DOpf-Größe ??
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 16:07 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8917
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Steini hat geschrieben:
Chris, ich habe dieses Set. Der DOpf hat ein Volumen von 5 Litern (randvoll).


Steini, könntest do bitte mal den AUSSENdurchmesser feststellen und mir mitteilen.
Mein Backofenloch hat nur 30cm, da muss ich sorfältig planen.
:danke:
.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de