Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 4. Dez 2020, 15:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schweine-Nackenbraten
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2012, 17:47 
:tach: :tach:





Schweinebraten (Nacken mit Knochen) im DOpf


Fleisch war ca. 2,7kg


Gewürze:


Senf, mittelscharf

5g Paprika, süß

5g Pfeffer, weiß

3g Kümmel, gemahlen (Was sonst :pfeifend: )

3g Knoblauch, granuliert

5g Kräuter der Provence

3 große Zwiebeln

500g Wurzelgemüse, grob geschnitten


Dazu 1 Liter Brühe (1,5 EL. Vegeta Natural)
0,5 Liter Bier, dunkles






Zubereitung:


Das Fleisch ordentlich mit Senf „einschmieren“

Dann die Gewürze von Paprika bis Kräuter der Prov….. aufbringen.

Nun wird in einem heißen Bräter ringsherum angebraten.

Nach dem anbraten kommt das Fleischstück in den gefetteten DOpf.

Die „Kohlen“ dafür sind schon vorgeglüht! 8 Stück unter den DOpf

Mit der Brühe wird angegossen und die Zwiebeln kommen mit dazu.

Dann den Deckel druff und mit „Kohlen“ bestückt, ca. 15- 18 Stück.

Nach etwa 1,5 Stunden kommt das dunkle Bier und das stückige Gemüse dazu.

Eventuell müssen „Kohlen“ nachgelegt werden!

Nach etwa 2,5 Stunden war der „Braten“ fertig und wurde vom Knochen ausgelöst,
dann in Scheiben geschnitten.

Das Fleisch an dem ausgelösten Knochen war „Saulecker“,
dass kam erst gar nicht auf den Tisch. :hunger:

Von der Bratenbrühe wurde noch eine Soße „fabriziert „…

Dazu gab es Salzkartoffeln und Erbsen/Möhren Gemüse.

Das Fleisch war herrlich zart/weich, der Geschmack oberlecker.

DOpfen ist was herrliches! :dafuer:

:un: Tellerbild fällt aus, weil der Teller zu voll war……… ;) :koch: :stamm: :undwech:





Dateianhang:
IMGP1771.JPG
IMGP1771.JPG [ 275.55 KiB | 4713-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1772.JPG
IMGP1772.JPG [ 238.04 KiB | 4713-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1773.JPG
IMGP1773.JPG [ 240.78 KiB | 4713-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1775.JPG
IMGP1775.JPG [ 311.83 KiB | 4713-mal betrachtet ]





Dateianhang:
IMGP1777.JPG
IMGP1777.JPG [ 295.23 KiB | 4713-mal betrachtet ]






Jetzt pappsatt muß ich etwas "Obst" :pfeifend: zu mir nehmen!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebraten.........
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2012, 18:05 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Aug 2011, 07:00
Beiträge: 833
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Hallo Hobbywurster,

das sieht sehr lecker aus.
Wie glühst Du die Kohlen vor?
Oder werden die nur mit dem Gasbrenner in Gang gesetzt?

_________________
Bild
Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und solange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. Friedrich Hebbel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebraten.........
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2012, 18:34 
googlehupf hat geschrieben:
Hallo Hobbywurster,

das sieht sehr lecker aus.
Wie glühst Du die Kohlen vor?
Oder werden die nur mit dem Gasbrenner in Gang gesetzt?







Entweder mit so etwas.....

http://www.google.de/products/catalog?q ... CG4Q8wIwAQ


oder einfach mit dem Heissluftfön..... :gut: :drink1: :undwech:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebraten.........
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2012, 20:01 
klar,,,,, und wech mit dem essen

klasse gekocht

war I....d stolz auf dich

:drink1:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweine-Nackenbraten
BeitragVerfasst: Sa 24. Nov 2012, 18:08 
Moin Moin
Was ist das denn für ein DOpf???
Ich kenne den DO nur in kreisrund.
Welcher Hersteller baut sowas?

Grüße
Wilhelm


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweine-Nackenbraten
BeitragVerfasst: Sa 24. Nov 2012, 18:46 
willi1 hat geschrieben:
Moin Moin
Was ist das denn für ein DOpf???
Ich kenne den DO nur in kreisrund.
Welcher Hersteller baut sowas?

Grüße
Wilhelm




Hallo Wilhelm!


Ich habe den von hier.... http://www.camp-oven.de/index.php/shop/


Im shop finde ich jetzt keinen mehr....?


Einfach mal anrufen und nachfragen....... :durst: :undwech:



.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweine-Nackenbraten
BeitragVerfasst: Sa 24. Nov 2012, 18:55 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13839
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
hobbywurster hat geschrieben:
Im shop finde ich jetzt keinen mehr....?

Der Camp-Oven Bräter ist im Moment ausverkauft!

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de