Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 22:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2012, 12:19 
Offline
Flammentänzer
Flammentänzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jun 2012, 12:16
Beiträge: 360
übrigens: Unser Sohn hat mich belehrt, laut Wiki ist das ein Salzlakenkäse.

Hier aus Wiki:
Begriffssicherung durch die EU-Kommission
Nach der Verordnung der EU-Kommission VO(EG)1829/2002 darf seit dem 15. Oktober 2002 nur noch in Salzlake gereifter weißer Käse aus Schaf- und/oder Ziegenmilch, der auf dem griechischen Festland oder der Insel Lesbos hergestellt worden ist, den Namen Feta tragen

aber Feta gefällt mir auch besser.

_________________
Grüße, Umberto
http://www.freizeitkoch.wordpress.com

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2012, 19:23 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13793
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Umberto hat geschrieben:
... Begriffssicherung durch die EU-Kommission ...

Sch... auf die EU!

FETA! :sadmin:

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 06:37 
Harte Worte, aber wohl war….. :zustimm:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 08:06 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3069
Wohnort: Ostfriesland
Ich sche.... auch auf die EU.....wenn sie nicht besseres zu tun haben und sich sogar darüber Gedanken machen wie weit eine Salatgurke gebogen sein darf........

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 08:37 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Feb 2012, 12:56
Beiträge: 1529
Klaus hat geschrieben:
Ich sche.... auch auf die EU.....wenn sie nicht besseres zu tun haben und sich sogar darüber Gedanken machen wie weit eine Salatgurke gebogen sein darf........




... aber was sollen die denn sonst den ganzen Tag machen ...... :frage: :frage:


... DIE HABEN SONST NIX ZU ENTSCHEIDEN und hocken blöd rum ..... (dürfen tagsüber keinen Alkohol drinken und nur begrenzt nach Mädels gucken...()

:drink1:

DA KOMMT MAN AUF SO GEDANKEN ......


:applaus: :applaus: :applaus:

... ein HOCH auf die EU-Richtlinien ---> DIE KEINER BRAUCHT ...

_________________
... en scheene Gruß vumm

HOINER

"... Erbarmen... - zu "SCHPÄT" ..... - die Hesse´ kumme........."

... frei nach den Rodgau Monotones

mein Öfchen :-) viewtopic.php?f=23&t=655


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 08:42 
:hallo: Laßt uns bezüglich EU der Dinge harren, die, vielleicht schneller als wir denken, auf uns zu kommen. :mmeinung:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 08:57 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3069
Wohnort: Ostfriesland
Ja die hecken wieder was aus was uns mehr und mehr in der nationalen Entscheidung beschneidet!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 09:17 
Offline
Flammentänzer
Flammentänzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jun 2012, 12:16
Beiträge: 360
da machen wir doch lieber unseren eigenen Käse !!!

_________________
Grüße, Umberto
http://www.freizeitkoch.wordpress.com

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 17:17 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3069
Wohnort: Ostfriesland
so ist es.....

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feta Käse selbstgemacht
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2012, 10:24 
Offline
Flammentänzer
Flammentänzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jun 2012, 12:16
Beiträge: 360
so, jetzt ist auch mein F E T A fertig.
Am Montag hab ich angefangen. Hat alles soweit geklappt. Ich denke der Käse war zu weich beim rausschöpfen. Warum weiss ich nicht.
Ich habe versehentlich 500 ml Buttermilch statt 300 ml zugeschüttet. Sonst hab ich mich an das Rezept gehalten.
Und es ist viel Käsemasse in Form von Kleinstteile den Abfluss runter. Die Ausbeute ist 1300 Gramm bei 8 Liter Milch.
Beim nächsten Mal will ich den Käse nicht herausschöpfen sondern die Molke abgießen und dann den Käse direkt in die Form schütten. In der Form auch länger stehen lassen beim erstenmal rumschütten ist der Käse noch immer ziemlich weich.
Er ist ja dann letztendlich gut fest geworden. Ich bin bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Bis jetzt hat noch keiner probiert außer mir. Er schmeckt sehr gut.
Zum vorzeigen hab ich mal 3 Gläser abgefüllt. Der Rest kommt gleich heute in den Salat bzw. heute Abend auf die Pizza.
Werde dann nächste Woche nochmal ran gehen.
Vielen Dank für das tolle Rezept.

Dateianhang:
Feta1.jpg
Feta1.jpg [ 56.41 KiB | 4905-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Feta2.jpg
Feta2.jpg [ 55.7 KiB | 4905-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Feta3.jpg
Feta3.jpg [ 87.45 KiB | 4905-mal betrachtet ]

_________________
Grüße, Umberto
http://www.freizeitkoch.wordpress.com

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de