Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 20. Okt 2020, 08:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sauermilch Quark - einfach gemacht
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2011, 11:50 
Hallo,

Quark lässt sich in der heimischen Küche sehr einfach herstellen.
Voraussetzung ist allerdings entweder Rohmilch vom Bauern oder Frischmilch ohne ESL.

Jede nicht pasteurisierte Milch sollte vor der Quarkherstellung kurzfristig auf 75° erhitzt und dann wieder auf 30° runtergekühlt werden.

Einfacher Sahne-Sauermilch-Quark

2 l Vollmilch (Rohmilch auf 75° erwärmen und auf 30° runterkühlen lassen)
100 ml frische Buttermilch

Milch unter Rühren auf 30 Grad C erwärmen (Thermometer erforderlich). Buttermilch einrühren und den Topf vom Herd nehmen. Die Milch solange bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis sie dick ist - je nach Witterung dauert das 2 - 3 Tage. (Im Winter stelle ich den Topf mit MIlch in den Backofen und lasse die Lampe an)

Die Dickmilch kreuz und quer mit dem Messer schneiden. Nach ca. 5 Minuten den „Bruch“ mit dem Rührlöffel vorsichtig bewegen. Den Bruch vorsichtig auf ein Sieb, das mit einem Tuch (Stoffwindel) ausgelegt ist, schöpfen. Den Quark bis zu gewünschten Konsistenz abtropfen lassen.

Ich habe gute Erfahrung mit dem Siebservierer von Tupper gemacht - es gibt ähnliche Konstruktionen aber auch von anderen Firmen.

In gut verschlossenen Dosen hält sich der Quark nach der Herstellung ca. 1- 1,5 Wochen

Achtung geht nur mit Rohmilch:Wer den Quark nicht so fett haben möchte kann die auf 75° erhitzte Rohmilch in eine weite Schüssel füllen und für ca. 12 Std im Kalten stehen lassen. Mit einem Löffel kann man nach dieser Zeit den Rahm abschöpfen und als Sahne verwenden oder zu Butter verarbeiten.

Die abgeflossene Molke kann man pur oder mit Fruchsaft gemischt trinken, als Wasserersatz zum Brotbacken benutzen, in ihr Baden oder den evtl. vorhandenen Schweinen verfüttern ;)

LG
Charly


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 20:47 
Guten Abend,

was bitte ist : Frischmilch ohne ESL ??

:danke: für die Erklärung

Gruß
voodoofrau


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 20:52 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13835
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Hallo voodoofrau,

herzlich willkommen im Forum der :sbof: .

Hier mal ein Auszug aus Wikipedia:

"ESL-Milch ist eine Milch, deren Haltbarkeit in ungeöffneter Verpackung zwischen der von pasteurisierter (5–7 Tage)

und der von ultrahocherhitzter H-Milch (3–6 Monate) liegt.

Die genaue Methode zur Konservierung ist, im Gegensatz zu pasteurisierter und H-Milch,

nicht gesetzlich definiert: nach mechanischer Abtrennung von Mikroorganismen wird sie stärker erhitzt

als pasteurisierte Milch, aber nicht so stark wie H-Milch."

Die Abkürzung ESL steht für extended shelf life‚ längere Haltbarkeit im Regal.

Hersteller geben den im Vergleich zur H-Milch besseren Geschmack und höheren Vitamingehalt

und die im Vergleich zur pasteurisierten Milch längere Haltbarkeit als Vorteile an.

LG, Steini

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Aug 2011, 11:47 
Hallo Vodoofrau,

herzlich willkommen hier im Forum.

@Steini: Danke für die Erklärung :danke:

LG
Charly


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Aug 2011, 16:04 
Wow,
wo bleibt der Männerbeauftragte???????? :telefon:

Es gibt immer mehr :fif:

Und dann noch welche die Nadeln in kleine
Männerpuppen stecken, damit´s den zugehörigen
Mannsbildern auch so richtig dreckig geht..... :boing:

Also ich leg schon mal ne Alraune auf den Grill, - - meines
schwarzen Wissens nach die einzige Hilfe in dem Fall.

Aber es gibt ja auch die VooDoo-Liebesmagie und nachdem wir uns
hier in einem sehr lieben Forum befinden, nehmen wir nur das Beste an.

Wie eine Freundin mal sagte:
Voo doo mich su anstarrst, wird mir janz anders!!! :rofl:

Also ganz klar:
VooDooFrau, herzlich willkommen im Forum
und viel Freude mit uns!


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de