Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: So 25. Okt 2020, 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 30. Apr 2016, 11:33 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Ja - das haben hier schon der ein oder andere übernommen :pfeifend: :zustimm:
Geht nur nicht auf Deinem Indoor Grill :rofl:

Wetter ist egal Steini - heute wird gegrillt habe ich gestern beschlossen ... zwar noch nichts außergewöhnliches - die dry aged beef's bleiben im Kühli - aber was nettes wird heute auf dem Grill landen.
Vorbereit habe ich es eben schon :pfeifend: - und Bilder kommen dann später ....

Maria - gibbet bei eurem Fleischer dry aged Beef? :frage: :D

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2016, 00:17 
Offline
Durchglüher
Durchglüher
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Apr 2016, 11:05
Beiträge: 57
Bilder: 57
Börni hat geschrieben:
Maria - gibbet bei eurem Fleischer dry aged Beef? :frage: :D

Ne, leider nicht. Also, zumindest habe ich hier im Süden noch keine verlässliche Quelle gefunden. Das ist immer ein wenig Glücksspiel. Ab und an findet sich mal was, aber ich habe keinen, der das regulär und dauerhaft im Sortiment hat. Oder ich hab' ihn nur noch nicht gefunden. Oben bei Dortmund ist das einfacher, da habe ich tatsächlich 'nen Laden, der das regulär hat, wenn ich mir sowas mal leisten will.


Und: lass es Dir schmecken! Ich bin schon gespannt auf die Bilder. Vielleicht ich mache den Thread hier aber vorsichtshalber erst wieder auf, wenn ich was Ordentliches gegessen habe. ;)

_________________
- Maria


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2016, 13:00 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Ja Maria - da haben wir hier echt Glück - hier bei mir um die Ecke gibt es dry aged Beef ausm Nordcap Reifeschrank. Wenn man vorbestellt und die vier/sechs Wochen wartet bekommt man das KG für 15 EUR+ 7%MwSt - Gewicht vor Reifetrockung - die 20-30% Gewichtsverlust zahlt man also mit - was aber kein Problem ist. Ich hatte ja mal überlegt so etwas bei mir zu Hause selbst abzulagern mit entsprechendem Kühlschrank. Die Kosten dafür auch an laufenden Kosten übersteigen das was ich hier im Großmarkt dafür bezahle bei weitem :)

So als nächstes kommen dann die Bilder von gestern .... :pfeifend: :hihi:

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2016, 13:12 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Nun war es endlich mal wieder so weit - eine Woche nach dem Hermannslauf konnte ich mir mal wieder was gönnen :D - aber seht selbst:

Die Vorbereitung:
Dateianhang:
DSCF7801.JPG
DSCF7801.JPG [ 206.78 KiB | 4882-mal betrachtet ]


Die drei behandelten Biester mit Salz und Pfeffer gewürzt.
Dateianhang:
DSCF7802.JPG
DSCF7802.JPG [ 227.58 KiB | 4882-mal betrachtet ]


hier dürfen die die drei schon mal etwas Temperatur annehmen :)
Dateianhang:
DSCF7803.JPG
DSCF7803.JPG [ 254.57 KiB | 4882-mal betrachtet ]


Würstchenparade - "360° Würstchen" -> rundrum gleichmäßig braun - überall ;)
In der Mitte die drei in etwa 400gr schweren Schweinenackensteak - da sie nun in etwa Temperatur haben können sie nun als nächstes Farbe bekommen:
Dateianhang:
DSCF7805.JPG
DSCF7805.JPG [ 195.98 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7807.JPG
DSCF7807.JPG [ 202.78 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7809.JPG
DSCF7809.JPG [ 244.99 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7810.JPG
DSCF7810.JPG [ 269.99 KiB | 4882-mal betrachtet ]


Die gedeckte Tafel - links unter den Tellern die Steaks zum Ruhen:
Dateianhang:
DSCF7814.JPG
DSCF7814.JPG [ 234.66 KiB | 4882-mal betrachtet ]


so war Zeit für eine obligatorische Wurst vorweg :pfeifend:
Dateianhang:
DSCF7815.JPG
DSCF7815.JPG [ 149.86 KiB | 4882-mal betrachtet ]


Nach dem die Vorspeise vertilgt war der Hauptgang:
Dateianhang:
DSCF7816.JPG
DSCF7816.JPG [ 216.18 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7817.JPG
DSCF7817.JPG [ 167.05 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7818.JPG
DSCF7818.JPG [ 166.25 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7819.JPG
DSCF7819.JPG [ 146.61 KiB | 4882-mal betrachtet ]

Dateianhang:
DSCF7821.JPG
DSCF7821.JPG [ 158.86 KiB | 4882-mal betrachtet ]


und der Nachtisch :rofl: - Currywurst muss sein :pfeifend:
Dateianhang:
DSCF7823.JPG
DSCF7823.JPG [ 177.3 KiB | 4882-mal betrachtet ]


Damit war die Grundlage für einen entspannten Abend geschaffen :hihi: :durst: :drink1: :freunde:

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2016, 15:17 
Offline
Flammen-Tycoon
Flammen-Tycoon

Registriert: So 28. Jul 2013, 14:53
Beiträge: 499
Na, Fabian- das haste dir aber sowas von verdient. Sieht alles sehr lecker aus. Und Blumen auf dem Tisch sieht man heut auch nicht alle Tage. :sabbern: :sabbern: :sabbern:
Viele Grüße aus Dresden von Frank

_________________
Viele Grüße aus Dresden von Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 13:37 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 18:13
Beiträge: 820
Bilder: 0
Wohnort: Mostindien
:sabbern: :sabbern: :sabbern: :sabbern: Wahnsinn, Fleisch soweit das Auge reicht :hunger:
Sogar zum Dessert :pfeifend:

_________________
Bild
Es Grüessli
Ruth, aka Calimera


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Mai 2016, 04:46 
Offline
Durchglüher
Durchglüher
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Apr 2016, 11:05
Beiträge: 57
Bilder: 57
Das sieht schweeer lecker aus. Garpunkt beim Schwein auch toll getroffen. Obwohl da so generell verdächtig viel Schwein und wenig Rind ist. ;) Und ich muss auch gestehen.. Würstchen halte ich für Platzverschwendung im Bauch.
Allerdings, für das Gewürz haste inzwischen wirklich gut Werbung gemacht. Da bin ich nun auch neugierig drauf.

_________________
- Maria


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Mai 2016, 06:24 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
ich schrub doch
Zitat:
zwar noch nichts außergewöhnliches - die dry aged beef's bleiben im Kühli


- demnächst dann auch mal wieder Rind :D

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 10:22 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
so denn - endlich mal einen passenden Anlass gefunden die dry aged beefs aus dem Kühli zu holen - Viertelfinale Deutschland - Italien - mit bekannt gutem Ende :D

Los gehts .... hier die Kanidtaten:

Dateianhang:
20160702_134814.jpg
20160702_134814.jpg [ 372.13 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Zum heutigen Anlass wird es mediteran :hihi:
firsche Salbeiblätter und Rosmarinnadeln/-zweige aus dem Garten und Olivenöl (zum Teil mit etwas Trüffel verfeinert) - ich habe es gemischt, da dieses Trüffelöl ziemlich intensiv schmeckt :)

Dateianhang:
20160702_151917.jpg
20160702_151917.jpg [ 371.42 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Die Biester wurden ordentlich mit groben Salz und Pfeffer gewürzt - danach gab es noch einen trockenen Rub aus dem Übrigbleibsel vom abgebürstetem Coppa Gewürz. Also etwas Chili/Fenchelsamen/-blüten/Thymian. Dieses wurde im Mörser "verpulvert" - oder damit nicht wieder jemand meckert - pulverisiert :rofl:

Dateianhang:
20160702_164254.jpg
20160702_164254.jpg [ 386.83 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Die Vorbereitungen draußen:

Dateianhang:
20160702_172825.jpg
20160702_172825.jpg [ 418.19 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Da auch Kinder mit am Tisch saßen und bei uns so eine ordentliche Bratwurst (auch zum satt werden :rofl: ) irgendwie dazu gehört gab es vorweg Bratwürstchen und für meine Frau - die mag den Geschmack nicht so von dem getrockentem Rindfleisch - zwei Schweinenackensteaks :D
Danach war die Glut auch so weit runter wie ich sie haben wollte ;)
also die Geräte bei so wenig Hitze wie möglich auf den Grill - die Prozedur ist ja mittlerweile bekannt ;)

Dateianhang:
20160702_181054.jpg
20160702_181054.jpg [ 464.85 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Diesmal neu - ich verwende den Deckel :D - die Biester sind diesmal schon enorm dick (ca. 4cm) und wir wollten ja vorher die Würstchen essen. Außerdem hatte ich keine Lust zum Wenden immer rein und raus zu laufen. Daher Deckel drauf und die vier Freunde Temperatur annehmen lassen.
Bestellt waren die drei 650gr Stücke in medium - meins mit 850gr sollte medium rare/englisch werden. :D
So lagen sie da ca. 25min - habe aber zwischendurch doch ein mal gewendet - musste eh Bier holen :rofl:

Dateianhang:
20160702_183134.jpg
20160702_183134.jpg [ 361.81 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Dann gings los mit dem Feuerzauber - beide Seiten jeweils ca. 1min in die Flamme

Dateianhang:
20160702_183718.jpg
20160702_183718.jpg [ 370.7 KiB | 4702-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20160702_183813.jpg
20160702_183813.jpg [ 444.97 KiB | 4702-mal betrachtet ]


Dann kamen die Steaks in den Bräter und wurden einmal durchs Öl-Marinade-Gemisch gezogen und darin gewendet - alle vier nacheinander.
Zwei nebeneinander und zwei darüber - habe darauf geachtet, dass sich dazwischen ein paar Zweige vom Rosmarin und Salbei befinden.
Dann Deckel drauf und den Bräter kurz mit auf den Grill - damit er sich noch mal etwas aufheizt.
Die Steaks hatten dann im Bräter ca. 10min Zeit sich von dem "Schock" zu erholen und die Fleischsäfte konnten wieder zurück in die Fasern :)

Mein Teller sah dann so aus - da vorher schon die Bratwurst etc. gegessen wurde - sieht es nicht so angerichtet wie im Lokal aus ... muss es aber bei mir auch nicht ;)

Dateianhang:
20160702_185053.jpg
20160702_185053.jpg [ 331.45 KiB | 4702-mal betrachtet ]


etwas später dann so ;) - den Garpunkt ganz gut getroffen - ich wäre auch mit etwas weniger "durch" zufrieden gewesen. Weil rare oder englisch ist das nicht mehr - medium rare aber schon, von daher alles gut :)

Dateianhang:
20160702_185903.jpg
20160702_185903.jpg [ 280.17 KiB | 4702-mal betrachtet ]


ich bevorzuge ja etwas Fett im und ums Fleisch - auch wenn ich nicht alles davon mit esse, so ist es doch gut für die Geschmacksentfalltung und dass das Fleisch schön saftig bleibt :dafuer:

Dateianhang:
20160702_190347.jpg
20160702_190347.jpg [ 352.51 KiB | 4702-mal betrachtet ]


hier noch das nicht so fettdurchzogene medium Gerät von einer der anwesenden Damen :pfeifend:

Dateianhang:
20160702_191639.jpg
20160702_191639.jpg [ 237.28 KiB | 4702-mal betrachtet ]



Eine gaaanz hervorragende Grundlage und spitzenmäßiges Gericht für einen denkwürdigen Abend. :hihi: :D

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 16:47 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5186
Wohnort: 58452 Witten
:sabbern: Ganz :sabbern: großes :sabbern: Kino :sabbern: Fabian! :sabbern:

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de