Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 5. Mär 2021, 17:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 18:34 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8927
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
Seit 3h dürfen die armen Würstchen Rauch atmen.
Auf dass sie schön glodbraun werden.

Mal eine Frage an die Wurstprofis:
Wenn ich schiere Schweineschulter abschwarte und 1:1 mit Schweinebauch mische - welche Sortierung habe ich dann?

Hintergrund der Frage: Mein Metzger hat mir angeboten, Fleisch nach Sortierungsregeln zu liefern. Das sei günstiger als Bauch und Schulter zu mischen.
Für Pfefferbeißer sollte doch S4 Schweinebauch ohne Schwarte mit maximal 30 % sichtbarem Fett ideal sein. :frage: :frage:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 18:45 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8927
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
Der 2. Räuchergang läuft, die Würste sehen schon ganz gut aus - und dann kommt die WHO und macht uns Wurst und Schinken madig.
Aber ich ändere NIX an meinen Essgewohnheiten.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 19:03 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 10:25
Beiträge: 747
Wohnort: Aalen
Novum64 hat geschrieben:
Der 2. Räuchergang läuft, die Würste sehen schon ganz gut aus - und dann kommt die WHO und macht uns Wurst und Schinken madig.
Aber ich ändere NIX an meinen Essgewohnheiten.


So sieht's aus Martin!
Erstens lebst du doch sowieso dein zweites Leben und zweitens werden da m. E. Äpfel mit Birnen verglichen....
Wer weiß denn heutzutage noch, was alles in der Wurst ist, die da so verkauft wird?
Nicht umsonst legt man doch Wert darauf einen Metzger seines Vertrauens zu haben!

Hab mir schon mal NPS und Schafseitlinge 18/20 zugelegt ... :pfeifend: mal vorab sozusagen, Sachzwänge schaffen
...der Räucherschrank reift gerade noch 'konstruktionstechnisch' in meinem Kopf :pfeifend: ... werde berichten!

Gruß, Andreas

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 19:10 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8927
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
Rombach-Castle hat geschrieben:
Hab mir schon mal NPS und Schafseitlinge 18/20 zugelegt ... :pfeifend: mal vorab sozusagen, Sachzwänge schaffen
...der Räucherschrank reift gerade noch 'konstruktionstechnisch' in meinem Kopf :pfeifend: ... werde berichten!

Gruß, Andreas


:gut: :gut: Der nächste infizierte Selbermacher. :zustimm: :zustimm:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 23:21 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3129
Wohnort: Ostfriesland
Novum64 hat geschrieben:
Der 2. Räuchergang läuft, die Würste sehen schon ganz gut aus - und dann kommt die WHO und macht uns Wurst und Schinken madig.
Aber ich ändere NIX an meinen Essgewohnheiten.

Die Studio soll angeblich eine Prof. durchgeführt haben. Sie ist Veganerin heißt es..........

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2015, 08:47 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8927
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
Die Pfefferbeißer habe die gewünschte Härte/Reife erreicht und werden nun ins Vakuum gezogen.
Hier noch ohne Folien:

Dateianhang:
DSCN1313.JPG
DSCN1313.JPG [ 130.37 KiB | 8467-mal betrachtet ]


Die sind wieder richtig lecker geworden. :sabbern: :sabbern: :sabbern:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2015, 09:17 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3129
Wohnort: Ostfriesland
Martin da hast du ja was ganz leckeres gezaubert!
Übernächste Woche werde ich mich auch an Pfefferbeißer machen.....nächste Woche haben wir Besuch und da läuft nix!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2015, 10:42 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8927
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
Danke Klaus. Aller guten Dinge sind drei - mittlerweile habe ich den Bogen raus und mit der modifizierten Gewürzmischmung werden sie auch richtig pfefferbissig - so wie ich sie mag.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollis Pfefferbeißer geklont
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2016, 11:58 
Triumph-Meister hat geschrieben:
Ja martin kann ich machen,

nur mal so zur info, bin in der Metzgerzunft beim Chefkoch, da kommt du nur auf einladung rein, ist eine geschlossene Gruppe...
Und beim Zehn Kleine Metzgerlein, da bin ich Moderator....

Naja ansonsten kann ich nicht so viel, hab nur nen Meisterbrief und hab so ziemlich alles Umgebaut hier am Haus...

Reicht grad so zum Überleben... (Jammern auf hohem Niveu)


Gibt es denn die Zehn kleinen Metzgerlein noch?

Bei mir kommt nur

Account Suspended
This Account has been suspended.
Contact your hosting provider for more information.

Gruß
Ralph


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de