Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 08:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 16:36 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
Donau hat geschrieben:
Ich hab ihn mal angeschrieben ob er die Maschine auch verschickt :)
Danke für den Tip.

Gruß aus der Heide
Rainer

P.S John Doe heißen bei uns im Dienst unbekannte männliche Leichen :tatuetata: :)


Ich weiß :-) Aber die Email gabs nimmer :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 16:41 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
Donau hat geschrieben:
Mit verschicken möchte er 150€ haben :frage: Da die Bilder aber nicht sehr schön sind weiß ich nicht ob ich drauf einsteigen soll. Muss das mal mit der Regierung besprechen :)

Gruß aus der Heide
Rainer



OK, für schnell abholen ist es echt weit :-)

Und versenden kostet halt bei dem Teil echt Geld, weil es vermutlich nur mit Spedition geht... weil zu groß und schwer.

Frag ihn halt mal nach ein paar besseren Fotos an. Das was man erkennen kann sieht nicht schlecht aus, aber man erkennt wenig ;-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 17:35 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-176-9230

Wenn jemand aus dem Bereich Stuttgart schnell ist...

40 Euro VB bedeutet, mit Glück reichen 30 :-)

Wenn ich nicht 200km fahren müsste hätte ich sie mir geholt.

Warum die noch da ist? Weil man Aufschnittmaschine nicht mit ie schreibt und Bizerba nicht mit zwei z :-)

Und ebay Kleinanzeigen hat, anders wie ebay, das eine sehr intolerante Suche.
Deshalb geht immer mal ein Schnapp :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 20:00 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Nov 2012, 22:17
Beiträge: 799
Was ist das denn für ein Modell?
Kenne mich da nicht so aus. Will mal im Netz nach Infos suchen und dann evtl meinen Ludwigsburger Kumpel hinschicken.

_________________
Gruß

Adrian

_________________________________________________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da eh nicht lebend raus!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 20:43 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
Sieht aus wie die mir bis vor kurzem ebenfalls unbekannte VS9 Bizerba.

http://www.ebay.de/itm/like/25283128361 ... noapp=true


Schau dir die mal an, das müsste die sein (hoffe ich zumindest)

Und schau Dir mal den aufgerufenen Preis an.....


Scheint sowas wie die kleine Schwester der VS8 zu sein.
Haushaltsküchenkompatibel :-)
Feuergerd hat so eine.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: So 10. Dez 2017, 14:59 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-298-4698


Für den Preis kann man da nichts falsch machen.
Für den, der einen anständige Maschine will.
Und eine "relativ" neue noch dazu.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: So 10. Dez 2017, 18:54 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1791
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
Falls einer noch eine VS 5 sucht,die hätte ich noch im Angebot. Ist absolut Tippitoppi i.O. Erst hatte ich vor die nach John's Anweisungen zu "erneuern", aber Frauchen will ums Verrecken keine Ausfschnitmaschine in der Küche stehen haben... :weinen: :weinen: :weinen:
Tjaaa jetzt sucht das Teil einen neuen Besitzer...leider....Aber hier steht sie nur rum, da ich ja noch eine VS 8 habe...Und ich kann mich eigentlich nicht entscheiden welche ich "lieber " hergeben möchte...Optisch gefällt mir die 5-er besser, Technisch ist die 8-ter wahrscheinlich "besser",obwohl ich beim Schneiden keinen auch noch so kleinen Unterschied ausmachen kann. Die Teile sind absolut ausgereift,nur das Design ändert sich....
Na ja ...falls wer Bedarf hat...
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 18:51 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
aber Frauchen will ums Verrecken keine Ausfschnitmaschine in der Küche stehen haben... :weinen: :weinen: :weinen:


Ne 5er kann ich verstehen, die trägt in einer normalen Küche schon etwas auf :-)

Aber mal als Tip. Hast ihr schon das Maschinchen in ihrer Lieblingsfarbe versprochen?

Ja ich weis.... selbst das muss nicht zwangsläufig funktionieren... meine Zuhause steht auch in der Speisekammer :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 19:51 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1791
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen John,
nix zu machen,das Gerät ist ihr,egal in welcher Farbe, einfach zu groß :weinen: :weinen: :weinen: Ausserdem haben wir keine 380 Leitung in der Küche :weinen: :weinen: :weinen: Was man aber auch beim Bauen so alles vergessen kann...ts ts ts ... :pfeifend:
Ist aber auch okay...Nun ist aber der Entschluß auch nicht mehr rückgängig zu machen,ich möchte das Teil nun Äscht loswerden,dümpelt schon seit einem Jahr hier rum,und dafür ist die äscht zu schade.. Falls du wen kennst.... :pfeifend:
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bizerba Aufschnittmaschine
BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 19:14 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 11:17
Beiträge: 803
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
Hallöchen John,
nix zu machen,das Gerät ist ihr,egal in welcher Farbe, einfach zu groß :weinen: :weinen: :weinen: Ausserdem haben wir keine 380 Leitung in der Küche


Sagte ich doch. Ne 5er in einer "normalen" Küche geht echt ned. Dafür gibts ja die 6er :-) Und die 230V sind jetzt kein Hexenwerk.
Irgend so einen Kondensator rein, bisschen was umgeklemmt und fertig.
Der Verlust der Anlaufkraft ist zu verschmerzen, da man ja üblicherweise die Wurst erst schneidet nachdem die Maschine läuft :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de