Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 13. Jul 2020, 16:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 08:31 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2012, 20:41
Beiträge: 3101
Bilder: 4
Wohnort: Düsseldorf
Damit hier keinem Langweilig wird :pfeifend:

Schweinebauch nach Ralph´s Anleitung : http://selber-wurst-machen.de/WP/bauchspeck-gerauchert/

Viel schreiben tu ich an dieser Stelle deswegen nicht mehr , werd euch nur mit Bildern foltern oder anfixen .

Dateianhang:
Bauchspeck 1.jpg
Bauchspeck 1.jpg [ 90.42 KiB | 8177-mal betrachtet ]
leider unscharfes Foto

Dateianhang:
Bauchspeckmobile.jpg
Bauchspeckmobile.jpg [ 99.96 KiB | 8177-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Bauchspeck 3.jpg
Bauchspeck 3.jpg [ 124.14 KiB | 8177-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Bauchspeck 4.jpg
Bauchspeck 4.jpg [ 94.03 KiB | 8177-mal betrachtet ]


Alles vakuumiert und ab in den Froster zur späteren Verwendung , jetzt baumeln schon wieder die nächsten im Rauch
diesmal mit Rosmarin gepimpt .

_________________
lg Dieter

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei . Gottlieb Wendehals


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 08:44 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 11:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Das wär doch mal was für meinen HRO zum Anfangen...

wenns beim ersten Mal nicht gleich klappt ist nicht "viel" kaputt :danke:

Gruß, Andreas

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 11:51 
Offline
Meister der Nüsse 2015
Meister der Nüsse 2015
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Nov 2011, 09:22
Beiträge: 6848
Bilder: 3
Wohnort: Deutschland + Spanien
Ich habe 2 ganz bescheidene Schweinebäuche nun zum 3. Mal im Rauch. Es soll mal Frühstücksspeck geben. Räuchere momentan mit dem Testmehl aus dem Schwarzwald.

Heute habe ich noch 2 Schweinenüsse dazu gehängt, die den 1. Rauch bekommen.

Die Schweinenüsse waren letztes Jahr richtig gut a'la Lachsschinken und das ist wirklich easy und perfekt zum Start für Rombach-Castels-Holz-Kastel.

_________________
mein Blog


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 12:16 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 11:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Hardy hat geschrieben:
Die Schweinenüsse waren letztes Jahr richtig gut a'la Lachsschinken und das ist wirklich easy und perfekt zum Start für Rombach-Castels-Holz-Kastel.


Gibt´s da ein Rezept für die Quick und Easy-Teile :beob:

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 14:53 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8907
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Nimm Steinis Schinkenrezept.
Das geht für Nuss, Bauch, xy-Schale, Hals von Schwein, Lamm, Reh usw.
Damit ist selbst mir auf Anhieb ein allgemein gelobtes Rauchfleisch gelungen.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 15:52 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jun 2013, 11:25
Beiträge: 750
Wohnort: Aalen
Novum64 hat geschrieben:
Nimm Steinis Schinkenrezept.


Ich hab da jetzt nur ein Rezept gefunden, in dem Steini Bauchspeck exakt nach dem Rezept herstellt, wie im Link von oben vom Wursti :beob:

Edit sagt, ich wurde gerade von einem freundlichen Forumsmitglied mit den Rezepten versorgt!

Danke

_________________
wohltätig ist des Feuers Macht.......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 17:34 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2087
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Andreas,
Bauchspeck pökeln, trocknen lassen, räuchern...mehr nicht. Womit du den dann nach deinem Gusto noch "veredelst",im Sinne von Gewürzen,Kräutern,etc das ist Wurscht, aber das Verfahren ist immer gleich...Und der Geschmack ist auch immer nur :sabbern: :sabbern: :sabbern:
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 07:41 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2012, 20:41
Beiträge: 3101
Bilder: 4
Wohnort: Düsseldorf
Rombach-Castle hat geschrieben:
Das wär doch mal was für meinen HRO zum Anfangen...


Gruß, Andreas


Hallo Andreas
Schweinebauch ist ein würdiger Start für deine Holzsauna . :gut:

Wenn du nicht abwarten kannst mit pökeln und durchbrennen ,
hier was ganz fixes .
Grobe Wurst vom Aldi : http://forum.mybbq.net/viewtopic.php?f=6&t=44701

_________________
lg Dieter

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei . Gottlieb Wendehals


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: So 22. Nov 2015, 20:54 
Offline
Durchglüher
Durchglüher

Registriert: Do 15. Nov 2012, 21:59
Beiträge: 89
Hallo,
wir haben gerade auch wieder Bauch im Rauch.
Schmeckt uns sehr gut zu Grünkohl.

Ralph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: geräucherter Schweinebauch
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2015, 07:55 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2012, 20:41
Beiträge: 3101
Bilder: 4
Wohnort: Düsseldorf
Hallo Ralph
Sehr schön , dann sind wir schon zwei .
Bei mir hängt auch die nächste Fuhre im Qualm , in Grünkohl könnte ich mich reinlegen .

Diese Ladung wird diesmal durch meine neue Speckscheibe gewolft und dann portionsweise gefrostet .
Bin schon mal gespannt wie die Speckscheibe funzt .

_________________
lg Dieter

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei . Gottlieb Wendehals


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de