Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 18:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 273 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2018, 20:29 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Aug 2011, 08:00
Beiträge: 726
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Schimmel!
Meine Coppa hängt nun seit dem 21.11. zum trocknen.
Gewichtsverlust von 2.373 g auf 2.229 g
144 g in 15 Tagen.
Bei der heutigen Kontrolle zeigen sich erste Spuren von weißem Schimmel.

Dateianhang:
Schimmel.jpg
Schimmel.jpg [ 347.95 KiB | 1367-mal betrachtet ]


Was tun?

_________________
Bild
Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und solange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. Friedrich Hebbel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2018, 22:38 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5007
Wohnort: 58452 Witten
Tauche Ihn in Gabiko (ganz billiger Korn) und hänge in wieder auf!

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 12:02 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2236
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Hallöchen,

Schimmelbildug kann mehre Gründe habe,

wenn nach Monaten auf Coppa Schimmel sitzt,ist das normal.

Ich bade mein Coppa dann immer mit Alkohol.

Grüße aus dem Saarland

Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 12:18 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2236
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Meine ersten Raucherergebnisse, für dieses Jahr ich bin ganz zufrieden.

Dateianhang:
P1020363.JPG
P1020363.JPG [ 105.02 KiB | 1356-mal betrachtet ]


Grüße aus dem Saarland

Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 19:37 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Aug 2011, 08:00
Beiträge: 726
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Heute war Anschnitt.
27.10. gewürtzt und gepöckelt.
Am 21.11. gebunden und aufgehängt. (2.373 g)
Heute mit 1.875 g angeschnitten.

Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 352.12 KiB | 1181-mal betrachtet ]


Wir hatten noch leckeren Südtiroler Speck - der blieb heute liegen.

Coppa ist sehr gelungen.
Ich hatte ein sehr mageres Fleisch ausgesucht, das bräuchte es nicht.
Gesamt tritt der Pfeffer in den Vordergrund. Werde nächstes Mal mehr Lorbeer und Knoblauch verwenden.

_________________
Bild
Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und solange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. Friedrich Hebbel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 21:31 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2236
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Hallöchen googlehupf, ein wunderschönes Anschnitt Bild

bei dem Verzehr wäre ich gerne dabei gewesen es sieht so lecker aus da kann man nur gratulieren.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 12:21 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2236
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Hallo Räuchergemeinde,
Wollte euch mein neustes Projekt vorstellen. Da ich absoluter Fan von Pferde-Schinken bin, wollte ich unbedingt versuchen den selbst hinzukriegen. Dafür hab ich mir 1 Stück Pferde-Keule besorgt, 1,8 kg schwer.

Eingepökelt im Vakum mit folgenden Gewürzen (pro kg):

35gr NPS
2gr weißer Pfeffer
o,5 Koriander
0,5 Kümmel
1,0 Knoblauch
2,0 Wacholder
5,0 Zuckermischung mit Vit.C.
2 Lorbeerblätter

Die Pferde-Keule, von Sehnen, Knorpeln und Fett befreien.


Dateianhang:
P1030658.JPG
P1030658.JPG [ 79.24 KiB | 1080-mal betrachtet ]


Keule mit Gewürzmischung eingerieben, vakuumverpackt und bleibt für 28 Tagen im Kühlschrank.

Dateianhang:
P1030671.JPG
P1030671.JPG [ 80.74 KiB | 1080-mal betrachtet ]


Dateianhang:
P1030678.JPG
P1030678.JPG [ 79.11 KiB | 1080-mal betrachtet ]



Und in 28 Tagen gehts weiter

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 10:49 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2236
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Jetzt geht's weiter.
Nach dem Pökeln wird der Schinken abgeduscht und mit Küchenkrepp trocken getupft. Danach lasse ich 3 Tage durchbrennen im Kühlschrank,dann 4-5 x a 12 Std. Kalt bei 16-20° geräuchert.

Dateianhang:
P1030715.JPG
P1030715.JPG [ 119.72 KiB | 866-mal betrachtet ]


Das ist mein Original Pferdeschinken.
Anschließend in Leinenbeutel oder Baumwollwindeln verbringen und bei 8-15°C zugfrei reifen lassen. Die Reifezeit beträgt insgesamt 1 - 3 Wochen.

Nach dem Reifen den Schinken in verbrauchsgerechte Stücke schneiden, vakuumieren und im unbeheizten Keller/Vorratsraum lagern.

Das ist mein Original Pferdeschinken.

Dateianhang:
P1030711.JPG
P1030711.JPG [ 70.32 KiB | 866-mal betrachtet ]


Anschnitt nach der Reifezeit.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2019, 09:51 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 18:11
Beiträge: 2236
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Feuergerd hat geschrieben:
Jetzt geht's weiter.

Anschnitt nach der Reifezeit.1 Woche

Dateianhang:
P1030735.JPG
P1030735.JPG [ 82.69 KiB | 802-mal betrachtet ]



Gruß aus dem Saarland
Feuergerd


Zuletzt geändert von Feuergerd am Fr 5. Apr 2019, 10:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schinken u.Pute - Kochschinken
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2019, 10:00 
Offline
Flammentänzer
Flammentänzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 392
Wohnort: Berlin
Auch wenn ich kein Pferd mag, der Schinken sieht super aus.

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 273 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de