Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 02:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schweinshaxen am Drehspieß ?
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2015, 08:48 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 07:56
Beiträge: 718
Hallo,

ich hab' gestern wieder mal eine Schweinshaxe (Stelze) am Drehspieß vorm offenen Feuer gemacht ... seither denke ich darüber nach, wie man es besser machen könnte. Ziel ist eine Stelze a la Schweizerhaus: selbige ist goldhelb-hell(!), fast überall rundherum die Schwarte aufgepoppt, das Fleisch zart - und geht leicht vom Knochen.

Was ich bisher bei Euch hier an Haxen aus dem SBO gesehen habe, ist eine andere Art - nämlich eher gebraten, oben die Tendenz zum dunkel werden, unten im Saft liegend. Also nicht 'Schweizerhaus-Art'. Aber auch meine Methode - die Stelze am Drehspieß vorm offenen Feuer (Foto meines Grillers) - ist nicht 'Schweizerhaus-Style': dort, wo die Stelze am dicksten ist und am nähesten zum Feuer kommt, wird sie dunkel, seitlich kommt zu wenig Hitze dran. Und ob es von der dem Feuer abgewandten Seite auch zu kalt ist - keine Ahnung.

Um jetzt dem Stelzentyp 'Schweizerhaus' näher zu kommen, gehe ich mal davon aus, dass sich a.) die Stelze drehen muss und b.) die Hitze von weitgehend 'rundherum' dran muss, d.h. eher ein 'geschlossenes System' a la professioneller Hähnchengrill sein muss.?

D.h. ist Drehspieß im Kuppelofen eine Lösung? Verraucht/versaut das runter tropfende Fett nicht alles? Würde man die auch 'hell' & aufgepoppt hin kriegen? Oder (beim Neubau meines Gartengrillers oder einer Grill-SBO-Kombi) eine (aushängbare) Glastüre vorsehen, damit es ein 'geschlossenes' System wird?

Danke fürs Nachdenkenhelfen.

Liebe Grüße,
Reinhard


P.S.: solltet Ihr mal nach Wien kommen - wisst Ihr jetzt, wo man ein Testessen veranstalten muss ;) (ich bin gern dabei).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinshaxen am Drehspieß ?
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2015, 12:04 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 1851
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Reinhard,
mach es doch wie mit den Hühnchensitzen,spiess sie hochkant auf, dadurch liegen sie nirgendwo drin und die Hitze ist im Backofen überall drum herum...
MfG Nobby :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de