Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Sa 4. Dez 2021, 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 195 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Di 27. Aug 2013, 22:57 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2012, 19:52
Beiträge: 6362
Bilder: 0
Mäxle hat geschrieben:
oettie05 hat geschrieben:
.....allerdings kommt bei mir kein Knoblauch dran...der hat Haus- und Hofverbot 8-)

Oh - Ooooh - Wenn das der Deifi sieht :tatuetata:
der kippt hier bestimmt um :wirr:
:hihi:


Ohne Knoblauch geht gar nicht. :mmeinung:
Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden... :pfeifend:

:frage:

_________________
der :heiss: Diavolo

Es gibt viel zu tun -
backen wir es an!


Da Deifi kochd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Mi 28. Aug 2013, 14:02 
...falsch Fabian :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 10:05 
Hallo,

ich habe den Pizzateig "a la Steini" am Freitagabend so gemacht und dann ab in den Kühlschrank...da der HBO gestern noch nicht soweit war, also weiter im Kühlschrank gelassen und jetzt will ich mal weiter machen...habe den Teig geteilt...aber das mit dem "Schleifen" klappt nicht wirklich bzw. läuft der "Kloß" auseinander...was habe ich da falsch gemacht? Oder macht das nichts?

lg

Ina


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: So 1. Sep 2013, 20:34 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 11:36
Beiträge: 3731
Bilder: 23
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
Hallo Ina,

wenn der Kloß auseinander läuft ist das nicht weiter schlimm, anbei eine Videoanleitung zum "Schleifen" vielleicht hilft dir das:

Schleifen

oder etwas ausführlicher:

Schleifen

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2013, 10:55 
Hallo Richard,

"Dankeschön"...mein Teig hatte allerdings eine andere Konsistenz...er war mehr kaugummiartig.
Naja, habe ihn dann irgendwie geformt...mal eher eckig, dann auch annähernd rund :)
aber geschmeckt hats dann sehr gut.
Versuche mal, ein Foto dranzuhängen.

lg

Ina
Dateianhang:
Foto-0031.jpg [303.11 KiB]
260-mal heruntergeladen
[/attachment]
Dateianhang:
Foto-0030.jpg [239.98 KiB]
260-mal heruntergeladen
Dateianhang:
Foto-0027.jpg [235.22 KiB]
260-mal heruntergeladen
Dateianhang:
Foto-0024.jpg [184.31 KiB]
260-mal heruntergeladen


Dateianhänge:
Foto-0025.jpg [215.26 KiB]
260-mal heruntergeladen
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Di 3. Sep 2013, 18:37 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 11:36
Beiträge: 3731
Bilder: 23
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
Hallo Ina,

du fährst aber schweres Gerät auf, mein lieber Scholle :gut:

Die Pizza sieht gut aus, die Form ist "außergewöhnlich" mal was anderes! :zustimm:

Aber hauptsache sie schmeckt! :sabbern:

Vielleicht probierst du mal dieses Rezept:

Dateianhang:
Pizzateig - lange kühle Teigführung.pdf [25.75 KiB]
353-mal heruntergeladen


Der Teig lässt sich sehr gut händeln :ok:

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Di 3. Sep 2013, 19:28 
Hallo Richard,


da mein Mann etwas auser Gefecht ist seit dem Zusammenbau des Ofens, muss eben der Radlader als Untergestell nocu einige Tage herhalten :pfeifend:
Hat den Vorteil, dass er höhenverstellbar ist :)

Ja, die Form der Pizza ist noch sehr verbesserungsfähig...trotz Gries noch angeklebt...der Teig war ja sehr zähklebig...aber nach dem Backen locker-knusprig.

Auch der Zuckerkuchen schmeckte gut...aber er hätte 5 Minuten früher raus gekonnt. Und das Brot...schmeckt ganz anders als aus dem Elektroofen...viel besser...meine Nachbarin hat sich gleich eines mitgenommen ;)

Danke für das Rezept...schaue ich mir gleich mal genauer an.

Hast Du noch einen Tipp für mich, was ich nächste Woche zum Geb. für ca. 30 Personen im HBO machen kann? Gehacktespizza wäre so meine Idee. Dazu Fladenbrot und Weisskrautsalat.
Haxen möchte ich erst einmal für uns alleine probieren. Aber vielleicht hast Du ja noch das eine oder andere Rezept?

So, werde mal weiter lesen und evtl. mal ein eigenes Thema aufmachen?

lg

Ina


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Di 3. Sep 2013, 19:37 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13927
Bilder: 0
Wohnort: Herten, i. Westf.
oettie05 hat geschrieben:
... Hast Du noch einen Tipp für mich, was ich nächste Woche zum Geb. für ca. 30 Personen im HBO machen kann? Gehacktespizza wäre so meine Idee. Dazu Fladenbrot und Weisskrautsalat.
Haxen möchte ich erst einmal für uns alleine probieren. Aber vielleicht hast Du ja noch das eine oder andere Rezept?

Ina, hast du vom Thomas zum Ofen nicht das Buch "Leckere Speisen aus dem Ramster Holzbackofen" bekommen?

Da stehen ganz köstliche Sachen drin.

Ich habe es hier vor mir liegen ... :pfeifend:

Dateianhang:
Buch vom Thomas.jpg
Buch vom Thomas.jpg [ 115.56 KiB | 3916-mal betrachtet ]

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2013, 06:51 
Guten Morgen Steini,

nein, dass Buch haben wir nicht bekommen...es fehlte so einiges bei unserer Lieferung.
Die Muttern für die Aussendämmung, das obere Blech zwischen den beiden Pizzagewölben, dann noch das Witterungsschutzmittel. Die Muttern hatten wir gestern in der Pst. Aber mein Mann hat ja eine relativ gut bestückte Werkstatt :pfeifend:

lg

Ina


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der ultimative Pizzateig
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2013, 07:31 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13927
Bilder: 0
Wohnort: Herten, i. Westf.
oettie05 hat geschrieben:
... dann noch das Witterungsschutzmittel....

Bei dem o. g. "Witterungsschutzmittel" handelt es sich nicht zufällig um ganz normale Leinölfirnis?

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 195 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de