Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 2. Mär 2021, 08:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 21:29 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 5230
Wohnort: 58452 Witten
Ich gebe meinem Hauptteig noch eine Nacht......

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 08:53 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Sa 15. Sep 2012, 17:11
Beiträge: 2281
Bilder: 0
Wohnort: Dillingen Saar
Hallöchen Gerd!

mit dem Ergebnis kann man ja fast zufrieden sein.

Das Brot hat eine tolle Kruste, der Geschmack ist hervorragend aber der Biergeschmack kommt

nicht raus wie du schon erklärt hast werde ich auch beim nächsten Bierbrot backen ein anderes Bier

nehmen.

Vielleicht dieses (dunkles Franziskaner Weizen)

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd

PS wenn ich aber die Ergebnisse anschauen, kann man nur sagen großes Kino.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 09:52 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3129
Wohnort: Ostfriesland
Oder Köstritzer Schwarzbier!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 12:25 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 5230
Wohnort: 58452 Witten
Mein Teig geht immer noch nicht, habe Ihn jetzt in die Sonne gestellt.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 19:03 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:29
Beiträge: 965
Bilder: 0
Ich denke das hat sich dann erledigt mit Deinem Teig? War die Hefe nicht ok?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 19:58 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 5230
Wohnort: 58452 Witten
Die Hoffnung stirbt zuletzt, ich denke, ich bin noch dabei!!!
Mein Sauerteig ist spitze, der hat sich verdreifacht.
Die Hefe in der Bierstreiche geht wie hulle.
Ergo habe ich zusammengefügt, was zusammen gehört....
In den Hauptteig nochmal eine ordentliche Portion Sauerteig und die Hälfte von der Bierstreiche, das Kann nur was werden!!!!
Alles gut verarbeitet, allerdings nur mit einem Handmixer, weil so kleine Mengen nix für meinen Rührer sind.
Versprochen, ich werde Heute noch ein Brot daraus backen!

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2020, 15:00 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 5230
Wohnort: 58452 Witten
Also gestern kam der Teig immer noch nicht aus dem Quark, aber Rundgewirkt habe ich Ihn schon mal.

Dateianhang:
k-DSCN1261.JPG
k-DSCN1261.JPG [ 102.58 KiB | 2826-mal betrachtet ]


Heute Vormittag wollte ich Ihm die ultimative Chance geben und habe Ihn bei 50° in den Backofen geschoben, hatte noch einen Termin, der natürlich erheblich länger dauerte als vorgesehen.
Das Ergebnis war eine Übergare.

Dateianhang:
k-DSCN1262.JPG
k-DSCN1262.JPG [ 105 KiB | 2826-mal betrachtet ]


Also vorsichtig aus dem Ofengeholt und diesen auf 230° vorgeheizt und mit Wasserzugabe eingeschoben für 20min.
Danach auf 200° reduziert und nochmal 20min gebacken.
Das Erbebnis ist einfach nur spitze! :sabbern:

Dateianhang:
k-DSCN1263.JPG
k-DSCN1263.JPG [ 186.37 KiB | 2826-mal betrachtet ]


Hier noch das Anschnittbild.

Dateianhang:
k-DSCN1264.JPG
k-DSCN1264.JPG [ 144.69 KiB | 2826-mal betrachtet ]


Es schmeckt sehr gut und hat eine mega gute Kruste.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2020, 17:30 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:18
Beiträge: 2091
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Siggi,
das ist doch ein super Ergebnis , manche Dinge dauern halt etwas länger .
Bei dir ist es auch feinporig, aber ich denke dass das auch gerne am Mehl liegt.
Ich hab drei mal das Rezept gemacht und es sind bei drei Broten unterschiedliche Porungen entstanden .
Ich hab gestern mal Marcel Paa geschrieben, er hat geantwortet und hat alles bestens gefunden,
Er hat von mir auch einen Link bekommen, wo unser Thread beschrieben ist, ich würde mich freuen,
wenn er sich mal meldet und denke aber dass er einfach zu wenig Zeit hat .

Grüße vom Hochrhein Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2020, 20:05 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:29
Beiträge: 965
Bilder: 0
:tach: Das hat doch geklappt! Ich hatte nicht mehr damit gerechnet... :respekt:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2020, 13:37 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:18
Beiträge: 2091
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Freunde,
gestern habe ich wieder gebacken, ein Sauerteig von Marcel Paa.
Aber seht selbst.
Der Sauerteig wollte nicht so richtig gehen, er ging mal hoch und dann wieder runter.
Der Sauerteig ging fast 20 Stunden, ich habe ihn dann dann nochmal gefüttert und dann ging es.
Dateianhang:
20200501_074059.jpg
20200501_074059.jpg [ 94.75 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Den Teig auch im Plastik Behälter, der ging ab wie Schmidts Katze.
Ich musste noch etwas mehr Mehl zugeben dass er eine solche Konsistenz hatte.
Dateianhang:
20200501_074016.jpg
20200501_074016.jpg [ 132.04 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Die Verzierungen gemacht wie es gezeigt wurde, zuerst mit Mehl eingerieben
und dann noch aufgestreut und mir einer scharfen Klinge die Verzierungen aufgebracht.
Dateianhang:
20200501_073956.jpg
20200501_073956.jpg [ 150.43 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Backen bei 20 Min. bei 230 Grad und dann noch 30 Min. bei 210 Grad .
Dateianhang:
20200501_073846.jpg
20200501_073846.jpg [ 147.33 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Die Verzierungen kamen ziemlich gut heraus , aber das Brot war etwas Feucht und ist noch recht gegangen.
Dateianhang:
20200501_073932.jpg
20200501_073932.jpg [ 125.48 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20200430_172038.jpg
20200430_172038.jpg [ 180.26 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Der Anschnitt heute morgen war Super , der Geschmack auch , die Porung etwas feiner .
Dateianhang:
20200501_073828.jpg
20200501_073828.jpg [ 132.03 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Ich kann zufrieden sein denn geschmeckt hat es bestens. Das Rezept war in Zweifacher Menge.
Dateianhang:
20200501_065218.jpg
20200501_065218.jpg [ 195.24 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20200501_073736.jpg
20200501_073736.jpg [ 118.36 KiB | 2790-mal betrachtet ]

Wünsche euch einen schönen 1. Mai und viel Gesundheit.
Gerd der Hochrheinbahner aus dem Süden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de