Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: So 16. Jun 2019, 06:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 23:37 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2012, 20:29
Beiträge: 906
Bilder: 279
Mein aktuelles Alltagsbrot, es ist ähnlich aufgebaut wie Vollkorn Favorit, aber etwas einfacher in der Zubereitung:

Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"

Sauerteig:
25 g Anstellgut
250 g Wasser
250 g Roggenschrot

Quellstück:
250 g Wasser
250 g Dinkelschrot
13 g Salz

Beides bei Raumtemperatur 14-16h stehen lassen

Hauptteig
500 g Sauerteig
513 g Quellstück
200 g Dinkelmehl 630er

Zutaten kneten 5 min auf Stufe 1

30 min Stockgare

Teig in der Schüssel mit einer nassen Teigkarte zu einer "Kugel" formen
100 g Sonnenblumenkerne zugeben
Teig mit Teigkarte vom Rand abheben, dann gelangen die Körner darunter.
Schüssel kreisen lassen, so dass die Kugel darin abwälzt.

Teig direkt in die Kastenform auskippen. Mit einer nassen Teigkarte vorsichtig in die Ecken drücken.

Stückgare, bis der Teig den Rand der Form erreicht.

Backen:
15 min. anbacken bei 250 °C
30 min weiterbacken bei 220 °C
aus der Form nehmen, großzügig mit Wasser abstreichen
45 min ohne Form weiterbacken bei 180 °C
mit Wasser abstreichen und auskühlen lassen.

Obwohl keine Hefe enthalten ist, wird das Brot durch das Dinkel-Weißmehl sehr schön locker!

Viel Spaß beim Nachbacken,
ovi


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 23:45 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2012, 20:29
Beiträge: 906
Bilder: 279
So sah es heute aus, die Brote kommen aus dem Steinbackofen und wurden etwas kürzer gebacken:

Dateianhang:
IMG_2374_1024.jpg
IMG_2374_1024.jpg [ 244.01 KiB | 3419-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_2376_1024.jpg
IMG_2376_1024.jpg [ 212.33 KiB | 3419-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_2379_1024.jpg
IMG_2379_1024.jpg [ 220.1 KiB | 3419-mal betrachtet ]


Ich freue mich schon, wenn ich da morgen früh reinbeißen kann!!!

:n8:

ovi


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 23:47 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8777
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Glückwunsch!
Das sind sehr ansehnliche Brote geworden, ovi.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 07:22 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Hallo ovi,

yeap die schauen sehr legga aus.
Darf ich Fragen warum Du Dinkelmehl verwendest? Gibt es eine Unverträglichkeit mit Weizen oder so?
Schmeckt es euch einfach besser? oder oder oder ....
:frage:

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 19:07 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2012, 20:29
Beiträge: 906
Bilder: 279
Ich habe den Eindruck, dass sich bei Dinkelmehl der Kleber besser entwickelt.
Geschmacklich konnte ich bisher keinen Unterschied zu Weizen feststellen.

Grüße,
ovi


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelmischbrot "Dinkel Favorit"
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 14:08 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 20:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
guut - ich bin nämlich nicht so ein Freund vom Dinkel :pfeifend: :hihi:
Evtl. probiere ich das mal aus ... dann mit Weizen :D

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de