Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 22:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 18:08 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 10:36
Beiträge: 915
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Nun ist alles im Ofen verbaut.
Zwei Düsen spritzen bis hinten in den Ofen hinein, die dritte spritzt mittig ins Gewölbe.
Im kalten Zustand spritzt einiges Wasser noch gegen die Rückwand, das meiste "regnet" aber über dem hinteren Teil des Backbodens (da wo meine Brote immer liegen) ab, halt also bis dahin genügend Zeit zum Verdampfen.
Mal gucken, bin gespannt, beim nächsten Backtag wird sich die Spreu vom Weizen trennen.

_________________
Gruss Dietmar

Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen! - Laotse-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 03:28 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 203
Wohnort: Berlin
Nabend / Morgen

Ich habe gerade gelesen, das man Lavasteine zum Schwaden nehmen kann.
Hat Jemand so was schon probiert ?

Gruß Rene

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 08:02 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 12:36
Beiträge: 3734
Bilder: 289
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
Ja, ich habe 2 Schalen davon im Holzbackofen stehen

Dateianhang:
IMG_0021.JPG
IMG_0021.JPG [ 235 KiB | 512-mal betrachtet ]


Vorm 1. Gebrauch waschen, ist Lavastaub drauf!

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 11:07 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 203
Wohnort: Berlin
Danke für die schnelle Antwort dann werd ich mir mal paar Steine besorgen.

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 12:03 
Offline
Durchglüher
Durchglüher
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jan 2018, 19:40
Beiträge: 92
BOT hat geschrieben:
das meiste "regnet" aber über dem hinteren Teil des Backbodens (da wo meine Brote immer liegen) ab, halt also bis dahin genügend Zeit zum Verdampfen.


Da bin ich mal gespannt ob Theorie und Praxis so funktionieren.
Ich denke das der HBO nicht heiß genug ist um Wasser verdampfen zu lassen wenn er Backtemperatur hat sondern nur wenn der Stein, also Gewölbe oder Boden, eingesprüht wird erzeugt es den nötigen Dampf. Der Schwadomat bringt auch den Dampf.
Alles andere sind nur sprühnebel und die bringen nicht wirklich was.

BOT hat geschrieben:
Mal gucken, bin gespannt, beim nächsten Backtag wird sich die Spreu vom Weizen trennen.

Bin echt auf dein Ergebnis gespannt.

_________________
Gruß Micha


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 13:24 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 10:36
Beiträge: 915
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Funktioniert soweit tadellos, es verdampft und gibt auf den Broten keine schäbigen Wasserflecken durch herabtropfendes Wasser.
Vielelicht kann ich noch etwas verbessern?

viewtopic.php?p=118732#p118732

_________________
Gruss Dietmar

Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen! - Laotse-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwaden/Dampf
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 18:21 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 12:36
Beiträge: 3734
Bilder: 289
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
BOT hat geschrieben:
Funktioniert soweit tadellos, es verdampft und gibt auf den Broten keine schäbigen Wasserflecken durch herabtropfendes Wasser.
Vielelicht kann ich noch etwas verbessern?

viewtopic.php?p=118732#p118732


Schau mal meinen Beitrag unter " Was macht ihr so " an, Dietmar

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de