Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 10:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was für Holz zum Anheizen?
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 17:24 
@ Ottis Eicher
Danke für den Tipp, damit habe ich eine grobe Richtung


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für Holz zum Anheizen?
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 18:25 
Online
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 14:49
Beiträge: 3069
Wohnort: Ostfriesland
Eins finde ich ja bemerkenswert.....wie man aus so einem banalem Stoff ein mehrseitiges , tiefschürfendes, wichtiges Thema machen kann......mein Gott, es ist doch so einfach.....Holz in den SBO dazu etwas Kleinholz.....Anzünden fertig.......wenn alles sehr schnell brennt gibt es auch keinen Qualm.......und wenn schon...meine Nachbarn sagen dann immer Klaus backt.....wir müssen uns da mal sehenlassen....vielleicht fällt ja was ab.........
nun gut, Sommerlöcher müssen wir auch stopfen........aber nun haben wir Herbst und bald Winter.....

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für Holz zum Anheizen?
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 19:05 
:tach: :tach:



Ist genau, wie mit der Glocke.....


"Loch in Erde, Eisen rinn, fertig ist die Bim, bim, bim" :undwech: :undwech:



.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für Holz zum Anheizen?
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 20:20 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Feb 2012, 12:56
Beiträge: 1529
:drink1: :drink1:

... da hab´ ich mal wieder was gelernt !!!!!!

:drink1: :drink1:

zum glück habe ich EUCH ALLE !!!!!!!!

:drink1: :respekt: :drink1:

DANKE

_________________
... en scheene Gruß vumm

HOINER

"... Erbarmen... - zu "SCHPÄT" ..... - die Hesse´ kumme........."

... frei nach den Rodgau Monotones

mein Öfchen :-) viewtopic.php?f=23&t=655


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für Holz zum Anheizen?
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2012, 10:14 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Mo 13. Aug 2012, 10:22
Beiträge: 212
Bilder: 11
Wohnort: Cottbus
Na hier kann ich auch was beitragen:
Mein Kleiner (4Jahre) braucht regelmäßig Beschäftigung. Er geht dann mit Mama in den Wald
und sammelt Äste und Tannzapfen. Die Äste gebündelt, auf Tannzapfen gelegt - angezündet.
Klappt prima. Der Bub hat damit was sinnvolles vollbracht, Mami auch und ich hatte mal 3h Ruhe :D
Und das Beste zum Schluss: kostenlos.

_________________
mache ordnlich billich!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de