Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 06:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: was mach ich bei dem riss am besten?
BeitragVerfasst: Mo 15. Okt 2018, 20:33 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 23. Sep 2018, 11:29
Beiträge: 4
Bilder: 21
Wohnort: Euskirchen
hi @all mich stört ein Riss im Backofen der ca. 1.5mm maximal wird sich wieder schliest beim abkühlen .
Die aufgebrachte Aussenfarbe ist leider nicht flexibel genug um den Riss geschlossen zuhalten.

Was kann ich dagegen machen ??

lg Hans


Dateianhänge:
riss_2.jpg
riss_2.jpg [ 54.18 KiB | 3489-mal betrachtet ]
riss_1.jpg
riss_1.jpg [ 50.48 KiB | 3489-mal betrachtet ]

_________________
Erst wenn die Mücke auf Deinem Hoden sitzt merkst Du das Du mit Gewalt nicht weiter kommst.

Konfuzius
Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 08:33 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 5046
Wohnort: 58452 Witten
Hallo Hans, ich würde lächeln...... :freunde:

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 09:28 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Dez 2014, 11:16
Beiträge: 741
Wohnort: Unterfranken
Hallo Hans,

genau so isses, der Siggi hat recht :zustimm:

Ich glaube, viele hier, hatten oder haben damit ihre Problemchen....auch ich.

Mittlerweile stört mich das nicht mehr...gehört einfach dazu und dein kleiner Riss würde mich nicht weiter beunruhigen.

Viel Freude weiterhin mit deinem HBO

LG
Kurt :hallo:

_________________
WER ORDNUNG HÄLT IST NUR ZU FAUL ZUM SUCHEN


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 13:07 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:18
Beiträge: 1855
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Hans,
ich würde ihn vorerst lassen und beobachten, der kommt eindeutig vom Kamin, denn Metall dehnt sich mehr wie Stein bei Wärme.
Hast du bei der Durchführung eine Blech Manschette oder ist das Rohr direkt eingemauert? die andere Lösung wäre den Durchlass etwas größer machen und dann mit Dichtschnur abdichten.
Hatte das Problem bei mir auch, aber es waren zwei Stahlanker vom Türrahmen.
Ich würde auch das Gewicht des Kamins extra abfangen mit einem Träger , so dass nicht soviel Wärme und Druck auf die Kuppel entsteht.

Viele Grüße vom Hochrheinbahner aus dem Süden

_________________
Viel Glück und immer viel Glut im HBO.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 20:52 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 15:25
Beiträge: 245
Bilder: 7
Was für ein Riss ich sehe keinen wie schon gesagt ein Riss ist es erst wenn du die Hand reinstecken kannst.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 21:28 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 10:40
Beiträge: 171
Wohnort: 63674 Altenstadt
Hallo,

gerade denke ich an Dauerregen mit anschließendem Frost...
Wasser hat nen dünnen Kopf und mir würde der Riss ohne Dach über dem Ofen nicht bleiben.
Silikon oder Acryl rein und auf das noch feuchte Dichtmittel etwas Sand damit das nicht so auffällt.
Den Riss sieht man ja auch.

Und wenn ein Riss erwachsen wird, sieht der so aus (einfach mal nach unten scrollen, viertes und fünftes Bild zeigen meinen Ofen):
viewtopic.php?f=23&t=4019&start=90

Gruß
Manfred

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 22:32 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:30
Beiträge: 248
Wohnort: Geseke
Hallo,

ich denke, der Riss für das Wärmeverhalten nicht relevant, da würde ich mir auch keine sorgen machen.

Bei eindringender Feuchtigkeit und Frost könnte von außen schon zu abplatzungen kommen, aber schließe
ich mich auch der Meinung der anderen an, dass heißt erst einmal beobachten.

_________________
Gruß

DAP

______________________________________________________________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2018, 19:28 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 23. Sep 2018, 11:29
Beiträge: 4
Bilder: 21
Wohnort: Euskirchen
Danke erstmal für Eure Meinungen.
Ich habe schon gute Fasadenfarbe reingedrückt aber die ist nicht Thermoelastisch genug um es aüsserlich Dicht zuhalten .
Und ja es ist der thermische übergang am Kamin ich habe vergessen eine isolierschicht in der selbstgemachetn Hektik einzubauen ärgerlich aber wie gesagt nur optik .

Also ein Dach drüber und froh sein das es nur ein Rissanwärter ist.

Dank und Gruß
Hans

_________________
Erst wenn die Mücke auf Deinem Hoden sitzt merkst Du das Du mit Gewalt nicht weiter kommst.

Konfuzius


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de