Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 12:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 22:39 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13635
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
.... wo schreibt er das? Kannst du mal bitte das Zitat verlinken?

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 23:16 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 12:17
Beiträge: 807
gern

http://www.klinkerwerke-muhr.de/produkt ... inker.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 08:00 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8514
Bilder: 360
Wohnort: Ebersbach/Fils
Keine Ahnung, ob folgende Info bei dem Problem weiterhilft.
Bei uns in der Gegend wurde jeder (vor Einführung der Kaminsteine) Kamin aus doppelt gebrannten Ziegeln (umgangsprachlich Klinker genannt) gemauert. Ganz egal woraus der Rest des Hauses gebaut wurde. Als Begründung sagte mir ein alter Maurermeister, dass nur diese Klinker der Hitze, die der Rauch eines Feststoffofens einbringt, widerstehen können. Normale Backsteine (Ziegel) würden da zerplatzen. Ganz besonders wichtig sei das bei Herden, wo das Rauchrohr oft auf kürzestem Weg ins Kamin geleitet wird.
Daneben wurde in meinem Haus (BJ ~1903) die nur Wand hinter dem Herd in Backsteinen ausgeführt, während die restlichen Innenwände aus Fachwerk mit Schlackensteinen bestehen.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 09:32 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 17. Jul 2016, 16:01
Beiträge: 43
Wohnort: Mittelsachsen
Nun, der Hauptgrund für den Einsatz von Klinkern dürfte der Säuregehalt der Abgase gewesen sein, wobei die Sache mit dem kurzen Rauchrohr allemal ein interessantes Argument ist.

Spannend finde ich immer die regional so unterschiedlichen Bezeichnungen für bestimmte Dinge:

Mit "Kamin" ist hier der Schornstein gemeint, den viele Leute bei uns zu Hause meist als "Esse" bezeichnen- wobei sich einem Schmied die Nackenhaare aufstellen dürften...

:patsch:

Grüsse Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 13:41 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: So 17. Jul 2016, 16:01
Beiträge: 43
Wohnort: Mittelsachsen
In einem Artikel im Netz wurden Ziegel mit einer Scherbenrohdichte von 1,8 kg / dm3 als geeignet für den Backofenbau eingestuft. Daraufhin habe ich nochmal ein bissel gesucht und dies hier gefunden:


Dateianhänge:
Rohdichte.JPG
Rohdichte.JPG [ 79.07 KiB | 1722-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 19:56 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 12:17
Beiträge: 807
Jensen hat geschrieben:
Nun, der Hauptgrund für den Einsatz von Klinkern dürfte der Säuregehalt der Abgase gewesen sein, wobei die Sache mit dem kurzen Rauchrohr allemal ein interessantes Argument ist.

Spannend finde ich immer die regional so unterschiedlichen Bezeichnungen für bestimmte Dinge:

Mit "Kamin" ist hier der Schornstein gemeint, den viele Leute bei uns zu Hause meist als "Esse" bezeichnen- wobei sich einem Schmied die Nackenhaare aufstellen dürften...

:patsch:

Grüsse Jens



Ich vermute genau diesen Lokalkolorit für den aktuellen Dissens über die Ofentauglichkeit von "Klinkern"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 18:33 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8514
Bilder: 360
Wohnort: Ebersbach/Fils
Aber wir sind doch in Deutschland.
Da ist jeder Hundhaufen genormt. Also müsste es doch für den Begriff >Klinker< eine eindeutige Definition geben.
Aber ehrlich gesagt, ich bin zu faul zum Suchen. :pfeifend:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 19:42 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 12:17
Beiträge: 807
Selbst wenn es die gibt....

In Franken ist ein Fliege eine Muggn und
eine Mücke ist eine Schnake....

Und da kommst Du mit Klinkern :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geeignete Ziegel für Backraum
BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2016, 06:24 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 12:36
Beiträge: 3734
Bilder: 289
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
JohnDooe hat geschrieben:
Selbst wenn es die gibt....

In Franken ist ein Fliege eine Muggn und
eine Mücke ist eine Schnake....
:-)


in Bayern auch..nur hom mir no Schnackn :D

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de