Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 25. Sep 2017, 06:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 16:44 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 8. Jan 2016, 15:21
Beiträge: 10
Wohnort: Blieskastel
Hallo,
mal ne Frage in die Runde,
wie hoch sind denn Eure Unterbauten ex und inkl. der Zwischenplatte?
Es gibt ja verschiedene Höhen der Mauersteine, liege ich mit einer Höhe von 1.15 inkl Platte richtig?
Bin 1.84 groß

Danke für Eure Antworten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 06:35 
Offline
Durchglüher
Durchglüher

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 10:40
Beiträge: 87
Wohnort: Malsch / Völkersbach
Hallo Feuermacher,

bei mir ist der Unterbau inkl. Zwischenplatte 93 cm hoch. Der Backboden ist auf einer Höhe von ca.110 cm. Habe auf der Zwischenplatte 4 cm Glaschaum, 6cm Quarzsand und 6 cm Backboden aus Schamott.

Du hast eine Höhe von 115cm ab Oberkante Zwischenplatte geplant. Hättest du den weiteren Aufbau wie ich, wäre der Backboden auf einer Höhe von 131 cm. Das wäre mir, auch bei deiner Größe, zu viel.

Wie hast du den weiteren Aufbau geplant?

Viele Grüße
Wolfram


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 09:44 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger

Registriert: So 18. Mär 2012, 18:49
Beiträge: 555
Wohnort: lollar
hallo feuermacher :tach:
ich habe eine höhe von 13ocm. vom fußboden bis unterkante ofentür
hat den vorteil ich kann alles sehen ohne mich krum zu biegen.
das fängt beim anfeuern an und hört bei der pizza auf.
auch ist es leichter einen braten oder schwere blechkuchen(habe ein grosses langes backblech)
heraus zu ziehen wie im falscher rückenhaltung.
ich habe es nie bereut diese höhe zu bauen. :mmeinung:
lg
spätzünder :dog:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 13:49 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 16:25
Beiträge: 215
Bilder: 7
Wohnort: Östringen
Hallo Feuermacher

ich sehe das genau so wie Spätzünder. Wenn ich heute noch einmal einen Ofen bauen würde wären 130 cm Oberkante Schamotte auch meine Wahl. Noch wichtiger ist aber Oberkante Backgut zur Backofendecke max. 30cm (ordentliche Oberhitze zum Brotbacken)

LG Ralf


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 23:07 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 8. Jan 2016, 15:21
Beiträge: 10
Wohnort: Blieskastel
Hallo in die Runde,

zunächst mal Danke für Eure Antworten.
Mit einem Kollegen habe ich in der Mittagspause mit einem Gabelstapler ein Höhenmodell gebaut.
Bei einer Höhe von 1.30 m, wie vorgeschlagen von spätzünder und uu3 muß ich sagen ist mir das zu hoch.
Da war mir die Höhe um 1.20 m deutlich angenehmer. Also, es ist ein persönliches Empfinden.

Mal sehen wo ich beim Bau rauskomme.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 14:41 
Offline
Durchglüher
Durchglüher

Registriert: Do 27. Aug 2015, 11:14
Beiträge: 84
Bilder: 36
Hallo,

mein Backboden ist 110cm vom Boden weg. Ich bin so ca. 1,75 m gross. Ich finde da passen die 110cm recht gut. Wenn bei mir der Boden nochviel höher wäre glaube ich, dass die Optik vom Backofen darunter gelitten hätte. lg Mike


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe des Unterbaus
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 10:41 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 20:30
Beiträge: 179
Bilder: 0
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Ich hab hier mal gelernt "Baunabelhöhe" - sind bei mir 1,18m bei 1,92 Gesamthöhe

Und ich war gerade mal messen :sabbern: und bin stolz auf mich..tatsächlich 1,18m..hatte ich gar nicht mehr geprüft, aber die Höhe ist angenehm

Der Crumb


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de