Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Wer baut den ersten Schummel-Steinbackofen?
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=27&t=3662
Seite 1 von 1

Autor:  Novum64 [ Mi 25. Mai 2016, 19:58 ]
Betreff des Beitrags:  Wer baut den ersten Schummel-Steinbackofen?

Oder gibt es den schon und er fängt mit "R" an?
:rofl: :rofl: :rofl:
Anlass für diese Frage ist folgender Artikel, der dieser Tage in unserer Tageszeitung veröffentlicht wurde. Man sollte gar nicht glauben wo wir überall beschi**en werden. :motz: :motz:

Dateianhang:
DSCN1583.JPG
DSCN1583.JPG [ 114.84 KiB | 6077-mal betrachtet ]

Autor:  JohnDooe [ Do 26. Mai 2016, 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer baut den ersten Schummel-Steinbackofen?

Vor allem interessiert mich brennend, wie man aus 1Kilowattstunde Energie mehr als ein Kilowattstunde Wärme holen kann.....


Und nein, ich spreche nicht von Umwegen über Wärmepumpen etc...

Ich rede von einem Haushaltsbackofen!

Autor:  Fliegenbackjeck [ Do 2. Jun 2016, 11:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer baut den ersten Schummel-Steinbackofen?

Hallöchen Allerseits,
es wäre doch auch erstaunlich wie die Industrie plötzlich nach Jahrzehnten der Backofenstromfresser, DEN Backofen neu erfindet.
Mein Siemens verbraucht Energie um den Backofen runter zu kühlen. In der Abkühlphase, also nach der eigentlichen Benutzung, läuft ein Kühlventilator ???? Da ist sooo schwachsinnig, man kann sich kaum vorstellen, dass das Ingenieure so was freiwillig entwickelt haben.Mit der Restwärme könnte man ja sonst noch was anstellen, mache ich im SBO ja auch !
Da hat doch die stromherstellende Industrie sicherlich die Finger im Spiel gehabt??? :wirr: :wirr: :wirr:
MfG Nobby... :hallo:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/