Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 16. Okt 2019, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 15:33 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2010
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
Schalung ist,wie praktisch,vom Nachbarn ,der ist gerade am Bauen, mit Beton gefüllt worden :danke: :danke: :danke: Erster Sakrophargdeckel ist gegossen,aber sooo schwer ,den werde ich dringenst leichter bauen müssen,falls ich den je aus der Schalung (gewichtstechnich) herausbekomme :wirr: :pfeifend:
Die Rundbögen sind geschnitten, die Latten für dazwischen sind ,soweit geschnitten...nur noch zusammenbauen,dann könnte es mit dem Rundmauern beginnen...
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2019, 11:45 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2010
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
sooo damit nicht wieder das Gejammer von :bilder: losgeht, anbei mal ein par Foddos zum Stand der Dinge...
Dateianhang:
P1040041(1).JPG
P1040041(1).JPG [ 336.88 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Auf dieser Fläche stand also der "alte" Ofen,der leider nicht wirklich lange gehalten hat. Gut er hatte einige Baufehler,von da her war es für mich zu verschmerzen das ich ihn abreissen mußte. Diese möchte ich natürlich beim "neuen" Ofen tunlichst vermeiden. Als erstes wäre da die Bodenisolierung,hier Kalziumsilikat. Nun das liegt nun drunter.
Dateianhang:
P1040043(1).JPG
P1040043(1).JPG [ 350.9 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Das Kalziumsilikat wurder mit einem Hitzebeständigen "Kleber" auf der Backfläche möglichst ohne Höhenunterschiede verklebt. Möglichst... :pfeifend:
Dateianhang:
P1040054(1).JPG
P1040054(1).JPG [ 441.72 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Soooo sollte schbähter mal die Rundung des Ofens aussehen....Sollte... :pfeifend: Ich hoffe das ich dem seeeehr nahe komme....
Dateianhang:
P1040062(1).JPG
P1040062(1).JPG [ 356.47 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Laut Bauplan soll ich 2-3 mm Fugen einhalten... :muah: Wie das mit dem Kleberzeugs zu schaffen ist ist mir ein Rätel. Rührt man es so an wie in der Anleitung vorgesehen dann sollen 23-24% Wasser hinzu kommen...Dann ist der Kleber wie Wasser und an Fugen ist eigentlich nicht wirklich zu denken. Also rühre ich ihn etwas "dicker" an, na ja dadurch kommen dann auch etwas dickere Fugen zustande... :frage: wenns falsch ist werde ich es schbähtestens beim Anfeuern zu schpüren bekommen.... :frage:
Dateianhang:
P1040065(1).JPG
P1040065(1).JPG [ 347.61 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Ab und zu brauche ich das Ziel noch mal vor Augen...sorry is halt so... :frage: Aber es passt schon ganz gut...
Dateianhang:
P1040068(1).JPG
P1040068(1).JPG [ 322.46 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Das berüchtigte Eierfarben Bierchen... :papel: Feierabendbirechen.... :hihi: Aaaach ja der Boden ist noch mal rausgenommen,da ziemlich reichlich Kleber zwischen die Fugen geraten ist. Sobald ich den Bogen fertig habe lege ich den selbstredent wieder rein,nur damit er nicht so versaut...Ist auch laut Bauplan so vorgesehen...
Dateianhang:
P1040069(1).JPG
P1040069(1).JPG [ 390.19 KiB | 1016-mal betrachtet ]

Nu is bis morgen zugepackt, Stichwort hydratisches Abbinden... :frage: :frage: :frage: Ich hoffe das reicht...
Soo das ist bis hierher ers mal Stand der Dinge. Ich hoffe das es heute weitergehen kann...Das heist der Bogen ist dran und mir geht der Allerwerteste auf Grundeis... :wirr:
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Zuletzt geändert von Fliegenbackjeck am Sa 22. Jun 2019, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2019, 12:11 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2010
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
Am Do war ich beim Lieblingstürken mit Frauchen futtern...dieser ist auch ein SBO Liebhaber,den kennt er noch aus Kindheitstagen aus seiner Heimat. Jedes mal wenn ich ihn besuche muss ich den Stand der Dinge auf dem Handy zeigen. Und er schwärmt mir jedes mal vor wie toll das in seiner Heimat früher war... Am Do hat er mir mal eine Zeichnung auf nem Spiekzettel gemacht wie dieser denn ungefähr ausgesehen hat und dabei kam er mit einer äschten Überaschung ans Tageslicht.
An der "Decke" des Ofens haben die eine "Stange" längs durch den Ofen angebracht mit einigen cm Abstand zur Decke. An dieser Stange haben die dann ganze Braten auf "Spiesse" gemacht und baumeln lassen. Auch ganze Hähnchen haben die so gebraten... :pfeifend: :pfeifend: :pfeifend: :pup2: Ich fand die Idee gar nicht mal soooo verwerflich, man spart sich das ganze mit Gemüse in der Pfanne,stellt einfach einen Topf drunter,der das Fett auffängt und juut is... :frage: :frage: :frage: Mal sehen ob das eine Idee für meinen Ofen wird :frage:
Würde das ganze mal zur Diskussion stellen...Für und wieder :frage:
Was meint Ihr????
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2019, 12:18 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8837
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Bisher sieht das doch alles gut und schlüssig aus, Nobby.
Da wird die Tunneldecke doch ein Klacks!

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: So 23. Jun 2019, 17:56 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2010
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
z.Zt geht mir noch ein zweiter Gedanke durch den Kopf. wenn man in den Ofen eine Heizspirale mit einbauen würde... :frage: Dann könnte man mit einer kleinen Pumpe das Poolwasser durch den heißen Ofen jagen und erwärmen :frage: :frage: :frage: :frage:
Was meint ihr :frage: :frage: :frage:
MfG Nobby... :pfeifend:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: So 23. Jun 2019, 18:29 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8837
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Das geht auch einfacher, Nobby:

Dateianhang:
maxresdefault.jpg
maxresdefault.jpg [ 359.57 KiB | 1004-mal betrachtet ]


Oder du legst die Heizspirale infach in deinen HBO???
Wozu einbauen :frage:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: So 23. Jun 2019, 21:25 
Offline
Flammen-Tycoon
Flammen-Tycoon
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 418
Wohnort: Berlin
Nobby
Mit der Bratenstange klingt ja ganz interessant aber ich denke mal das es mit der Befestigung schwer wird, da man ja in die Schamottesteine kein Metall rein machen soll.
Und da fällt mir dann nur ein Gestell ein, zum reinstellen das aber nicht fest in die Backröhre geklemmt werden dürfte ,sonst erzeugt es wieder Druck durch die Wärmeausdehnung.
Gruss Rene

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 09:31 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2010
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
habe die ersten Keilsteine auf die Wiederlagersteine gestzt...Das ist vielleicht ein Mist. Trotz aller genauen Rechnungen,mehrmalige Steine aufeinander setzen(Teorie und Praxis) hat natürlich nix gestimmt. Ich habe die ganze Zeit auf die Türe gewartet,die natürlich die Rundung bestimmt, habe dann 3 "Bögen" nach der Größe der Türe ausgeschnitten. Diese dann mit Dachlatten verbunden,aaaaber es ist immer noch deutlich kleiner,als das was ich brauche... :weinen: :weinen: :weinen: Das heißt, die Wölbung ist oben und unten okay.aber am Rand fehlt einfach der eine oder andere cm. Dadurch MUSS ich jeden Stein mit großen Keilen unterlagern und warten bis dieser dann so fest geworden ist damit ich den nächsten setzen kann. Steinchen für Steinchen... :weinen: :weinen: :weinen: soooo richtig blicke ich da nicht mehr durch. Denke mal das Dingen wird soooo schief,das ich den Scheiß wieder abreissen und neu basteln kann.... :motz: :motz: :motz: :motz: Mein Fazit : Ich habe das Gefühl das man mit den Keilsteinen nicht sooo genau mauern kann wie man das eigentlich müßte, damit man sich "relativ genau" an den Radius halten kann...Ziemlich "schuldig" ist dabei der Kleber. Ein Tropfen Wasser zuviel,und das Zeugs ist wie Wasser,einen zu wenig, und das Zeugs ist soooo zäh das ich es kaum verarbeiten kann... :frage: :frage: :frage:
Na ja erst mal mache ich so weiter...was bleibt mir sonst übrig :frage: :frage: :frage: Bilders folgen noch...Heute nachmittag geht es erst weiter,damit der "Anfang" erst mal Stabilität hat um weiter zu bauen....
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 10:07 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5027
Wohnort: 58452 Witten
Nobby, nur Mut und Vertauen, Du schaffst das! :gut: :gut: :gut:

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Alt mach Neu
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 17:10 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 19:04
Beiträge: 1090
Bilder: 0
Wohnort: Dörentrup-Bega
[quote="Fliegenbackjeck"]Hallöchen Allerseits,
z.Zt geht mir noch ein zweiter Gedanke durch den Kopf. wenn man in den Ofen eine Heizspirale mit einbauen würde... :frage: Dann könnte man mit einer kleinen Pumpe das Poolwasser durch den heißen Ofen jagen und erwärmen :frage: :frage: :frage: :frage:
Was meint ihr :frage: :frage: :frage:
MfG Nobby... :pfeifend:[/quote


Das hab ich vor zwei Jahren schon geplant.
Unter dem Backboden werde ich 10cm Quarzsand einbringen und darin eine Edelstahlwendel einlegen.
Neben dem Backhaus soll ein Holzzuber gestellt werden, um im Winter zu baden bis das Brot fertig ist.

_________________
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

max frisch


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de