Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 27. Jan 2021, 17:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Di 29. Aug 2017, 20:25 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 10:40
Beiträge: 201
Wohnort: 63674 Altenstadt
Ups, jetzt war der Martin schneller....

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Mi 30. Aug 2017, 05:26 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:40
Beiträge: 176
Wohnort: LdK Karlsruhe
Hallo,

mit der Kraftübertragung habt ihr recht. Da hab ich mir zu wenig Gedanken gemacht. Hätte ich besser machen können.
Der Türbogen sitzt allerdings auch noch auf der Tür auf. Hoffe das reicht oder soll ich da noch was ausbessern?

Viele Grüße
Wolfram


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Mi 30. Aug 2017, 06:50 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8916
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
Diese Frage kann ich dir leider nicht beantworten.
Aber ich drücke den Daumen, dass die Tür es dann hält.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Mi 30. Aug 2017, 19:12 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger

Registriert: So 28. Jul 2013, 13:53
Beiträge: 503
Wenn der Bogen auf dem Türrahmen aufsitzt hast du eventuell ein Problem mit entstehenden Spannungen bei Hitzeeinwirkung. Da haben hier im Forum schon einige "Bröselerfahrungen" gemacht. Ich will damit sagen das ich den Türrahmen keinesfalls in statische Planungen mit einbeziehen würde. :mmeinung:

_________________
Viele Grüße aus Dresden von Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Mi 30. Aug 2017, 19:51 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 10:40
Beiträge: 201
Wohnort: 63674 Altenstadt
Wolfen hat geschrieben:
Hallo,

mit der Kraftübertragung habt ihr recht. Da hab ich mir zu wenig Gedanken gemacht. Hätte ich besser machen können.
Der Türbogen sitzt allerdings auch noch auf der Tür auf. Hoffe das reicht oder soll ich da noch was ausbessern?

Viele Grüße
Wolfram


Jetzt kommst du noch gut dran. Wie das später aussieht wenn alles fertig ist...
Die Entscheidung liegt bei dir.

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Mi 30. Aug 2017, 20:09 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:18
Beiträge: 2082
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Wolfram,
der Bogen darf nicht auf dem Türrahmen aufsitzen, der Rahmen oder die Tür müssen frei bleiben, der Rahmen oder die Tür sind aus Metall das arbeitet bei Wärme mehr wie Stein, es wüde dir den Bogen zum Reissen bringen. Du musst zwischen Bogen und Rahmen mit einer Dichtschnur arbeiten , gibt es beim Ofenhändler oder im Internet. Sonst ist deine schöne Abeit umsonst gewesen. Ging mir auch so.

Viele Grüße vom Hochrheinbahner Gerd aus dem Südschwarzwald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 06:25 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:40
Beiträge: 176
Wohnort: LdK Karlsruhe
Danke für Eure Hinweise. Hab da echt nicht aufgepasst. Gut, dass es Euch gibt.

Ja, ich werde hier noch nachbessern. Muss eigentlich nur zwei Steine austauschen und zwei etwas anders zuschneiden. Ich denke das wird noch recht gut machbar sein.

Viele Grüße
Wolfram


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 12:09 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:30
Beiträge: 249
Wohnort: Geseke
Ich habe auch festgestellt, dass der Türrahmen stark arbeitet. Wenn der Ofen abgekühlt ist, hat der Rahmen richtig Spiel.
Im aufgeheizten Zustand, dehnt er sich dann so stark aus, dass nichts mehr wackelt.

_________________
Gruß

DAP

______________________________________________________________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 17:23 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:40
Beiträge: 176
Wohnort: LdK Karlsruhe
so, ich hab jetzt die Auflagen im Türbogen geändert.

Dateianhang:
IMG_3764 (800x600).jpg
IMG_3764 (800x600).jpg [ 299.16 KiB | 4939-mal betrachtet ]


Viele Grüße Wolfram


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfen's Steinbackofen
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 17:30 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:29
Beiträge: 8916
Bilder: 5
Wohnort: Ebersbach/Fils
:gut: :gut:
Jetzt sieht es stimmig aus und du solltest auf de sicheren Seite sein.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de