Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 10:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Di 25. Okt 2016, 07:02 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Wolle hat geschrieben:
Ah super danke.
Hoffe das das dann nicht mehr reisst.
Ärgert mich das der Zierbogen immer reisst aber ist einfach zu heiss da vorne. :lupe:

Ah und Brot schmeckt einfach nur super genial. :hunger:


Diese Risse haben wir auch, eigentlich von Anfang an, das macht aber dem Ofen nix aus...

...UND MIR AUCH NET... :pfeifend:

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Fr 19. Mai 2017, 19:54 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 10:05
Beiträge: 36
Wohnort: Vöhl
Huhu so bin auch mal wieder da. :wirr: Winterpause ist vorbei. Heute angefangen den Ofen zu verputzen. Untenrum ist ca. die hälfte gemacht und die Kuppel hat heute die erste Schicht Putz mit Gewebe bekommen. Morgen kommt nochmal Putz und noch einmal Gewebe auf die Kuppel. Leider mussten wir unterbrechen da es hier ganz extrem anfing zu regnen. :regen:


Dateianhänge:
2017-05-19 19.47.25.jpg
2017-05-19 19.47.25.jpg [ 182.68 KiB | 3300-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Do 10. Aug 2017, 20:45 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 146
Wohnort: 63674 Altenstadt
Wolle, dein Ofen sieht super aus, aaaber...
Es fällt mir, gerade als Neuling jetzt schwer das zu sagen/schreiben und nimm mir das bitte nicht übel. Ich hoffe auch, dass du nicht nachtragend bist. Ausserdem wundert es mich, dass das noch keiner bemerkt hat, ist schliesslich ein Sicherheitsrisiko - Wolle, du brauchst ne neue Leiter :tatuetata:

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Do 10. Aug 2017, 21:07 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 10:05
Beiträge: 36
Wohnort: Vöhl
:danke: mittlerweile ist die Leiter dann auch in die Tonne gewandert :karbolmausi:
Untenrum ist nun auch Putz drauf .... Nun wäre mal etwas besseres Wetter angebracht damit oben der Putz drauf kommt und der Grill muss noch gemauert werden.


Dateianhänge:
2017-08-10 21.01.19.jpg
2017-08-10 21.01.19.jpg [ 189.92 KiB | 3126-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Do 10. Aug 2017, 21:30 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 146
Wohnort: 63674 Altenstadt
Alter Schwede, sieht der fein aus...

Da hast du dir ein richtiges Prachtstück hin gestellt. Deinen Baubericht habe ich gelesen, nicht übel das Ganze.
Wenn meiner mal halb so schön werden sollte, bin ich schon zufrieden. Bin auf die Optik nach der Fertigstellung gespannt. Die Funktion vom Ofen hast du ja schon unter Beweis gestellt.
Schöne Arbeit :gut:

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Do 10. Aug 2017, 21:46 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 10:05
Beiträge: 36
Wohnort: Vöhl
Danke danke.
Wenn der Regen ja mal aufhören würde, dann könnte ich den Rest fertig machen und nächstes Jahr kommt noch ein Dach drüber.
Und Leider fehlt im Moment etwas die Zeit zum weitermachen.
Aber deiner wird mit Sicherheit super schön. Aber hast noch viel Arbeit vor dir.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2018, 21:01 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 10:05
Beiträge: 36
Wohnort: Vöhl
Hallo Leute,
ich bin auch mal wieder da.... hatte leider letztes Jahr keine Zeit mehr für den Ofen. Jetzt hatte ich 2 Wochen Urlaub und einiges im Garten Geschafft.
Heute war der Ofen dran.... Ich habe heute den Ofen obenrum komplett verputzt.
Suche schon eine lange nach alten Backsteinen für den Grill, leider habe ich noch keine gefunden bzw. ich hatte mich bei einem Bauunternehmen angemeldet für den
nächsten Hausabriss.... Die Steine sind so gefragt................ bis jetzt noch nicht einen bekommen... :beob:


Dateianhänge:
Ofen.jpg
Ofen.jpg [ 238.13 KiB | 2634-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 20:10 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 10:05
Beiträge: 36
Wohnort: Vöhl
HILFE.... :beob:
und überlege als was ich als nächstes im Ofen machen soll :sabbern: so viele lecker Rezepte im Forum

dabei habe ich eben überlegt ob ich nicht die unteren Schamottsteine wieder von der Betonplatte löse (rausnehme).
Also alle Steine raus dann den Boden neu aufbauen. Das heißt vorher siehe Bild (Beton/Schamott/4 cm Vermiculite (Isolierung)/4 cm Schamott.
Der neue Aufbau sollte dann so sein... Auf die Betonplatte die Isolierung (Vermiculite) und da dann die dicken Schamottsteine drauf.
Dann wäre nur noch die Kuppel (die Schamottsteine) direkt auf dem Beton und ich hätte 4 cm mehr Kuppelhöhe.
Wäre aber denke besser wie der jetzige Aufbau....

Was haltet ihr davon... macht das sinn??? Weil die Kuppel dann ja noch auf dem Beton ist....

Meine Meinung nach wäre es besser wenn die dicken Steine direkt oben wären und diese länger die Wärme halten als die 4 cm Steine.


Dateianhänge:
Ofen Boden alt.jpg
Ofen Boden alt.jpg [ 212.39 KiB | 2580-mal betrachtet ]
Ofen Kuppel alt.jpg
Ofen Kuppel alt.jpg [ 209.05 KiB | 2580-mal betrachtet ]
Ofen.jpg
Ofen.jpg [ 260.37 KiB | 2580-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 07:43 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5016
Wohnort: 58452 Witten
Ich würde es erstmal mit einer einfachen Änderung versuchen:
Nimm die obersten beiden Schichten weg und backe direkt auf den dicken Schamottesteinen, ohne Isolierung!
Ich betreibe meinen Ofen seit Jahren ohne untere Isolierung, mit ist zwar besser, aber es geht auch ohne.
Hunderte von Pizzen bestätigen das.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolle's Backofen
BeitragVerfasst: So 15. Apr 2018, 12:42 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 10:05
Beiträge: 36
Wohnort: Vöhl
He Siggi,
ich konnte es einfach nicht lassen. Ich habe am Dienstag alle Steine aus dem Ofen geholt, alles sauber gemacht und dann erst die Isolierung und da die dicken Steine drauf gemacht.
Gestern habe ich dann ein wenig angefeuert damit die nässe vom Winter raus geht und nun geht es los.... Eben wieder angemacht und erstmal langsam warm werden lassen.
Heute gibt es Pizza. Teig ist fertig und zieht noch ein wenig... Hole gleich meine Kinder bei Oma und Opa ab und dann werden die Pizzas um drei Uhr reingeschoben. Mal sehen wie es mit den dicken Steinen funktioniert. :kochen:


Lecker war´s mal wieder :sabbern:


Dateianhänge:
Pizza 3.jpg
Pizza 3.jpg [ 174.21 KiB | 2479-mal betrachtet ]
Pizza 2.jpg
Pizza 2.jpg [ 166.76 KiB | 2479-mal betrachtet ]
Pizza 1.jpg
Pizza 1.jpg [ 132.22 KiB | 2479-mal betrachtet ]
Pizza.jpg
Pizza.jpg [ 296.85 KiB | 2479-mal betrachtet ]
Anfeuern.jpg
Anfeuern.jpg [ 173.04 KiB | 2488-mal betrachtet ]
Boden neu.jpg
Boden neu.jpg [ 186.74 KiB | 2488-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de