Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 09:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 16:36 
Offline
Meister der Nüsse 2015
Meister der Nüsse 2015
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Nov 2011, 08:22
Beiträge: 6848
Bilder: 3
Wohnort: Deutschland + Spanien
Ich lese mich langsam wieder ein. Auch diesen Thread inhaliert.


Nur zur Info
ich habe meinen Ofen mit Steinwolle isoliert und dann die Hohlräume mit Porotonkugeln zugeschüttet. Als oberste Lage Porotonkugeln mit etwas Beton vermischt und damit habe ich meinen Ofen erst mal Sommerdicht gemacht. Ich glaube man sollte Fliegende wie kriechende Tierchen nicht unterschätzen (vor allem nicht in Spanien = Thema Erdbienen und Schlangen) die es warm mögen.

Mehr dazu findet ihr in meinem Thread "Spanischer Backofen". Ich würde es wieder so machen! Die Isolierung ist genial.

------------

Ansonsten finde ich ein Forum nur gut - wenn man sich sachliche Tipps gibt und man auch "Fehler" diskutiert. So lernen alle was davon. Oberschlaumeierheiten braucht man hier nicht - dazu gibt es andere Foren mit 3 Buchstaben die sich mit Grillsport beschäftigen.


Just my 2 pence

_________________
mein Blog


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 19:05 
Offline
Sir Spicy
Sir Spicy
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2012, 19:52
Beiträge: 6356
Hardy hat geschrieben:
Ich glaube man sollte Fliegende wie kriechende Tierchen nicht unterschätzen (vor allem nicht in Spanien = Thema Erdbienen und Schlangen) die es warm mögen.

Die Tierchen sind nicht nur in Spanien ein Problem, siehe HIER:

viewtopic.php?p=13924#p13924

Die mögens auch warm... und wenn Du die mal in der Isolierung hast - das ist dann kein Spaß mehr ... :pfeifend:
:undwech:

:rofl: :bier:

_________________
der :heiss: Diavolo

Es gibt viel zu tun -
backen wir es an!


Da Deifi kochd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 19:53 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13790
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
:rofl: :rofl: :rofl:

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 20:16 
Offline
Meister der Nüsse 2015
Meister der Nüsse 2015
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Nov 2011, 08:22
Beiträge: 6848
Bilder: 3
Wohnort: Deutschland + Spanien
Oh Mann ein Horno Saurus. Sei froh, daß er Dir aus dem Leim gegangen ist. Diese Mistviecher!

_________________
mein Blog


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 20:55 
Offline
Sir Spicy
Sir Spicy
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2012, 19:52
Beiträge: 6356
:muah:

Börni, nix für ungut: ich versau Dir schon wieder Deinen Thröd -
aber ein bisschen Spaß muss auch mal sein...
:bier:

_________________
der :heiss: Diavolo

Es gibt viel zu tun -
backen wir es an!


Da Deifi kochd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 07:41 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 19:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Moment mal - in diesem Fall sehe ich das nicht als "versauen" an! Spaß ist ja okay :)

:erledigt:

zurück zum Thema :)

@Hardy - woher bekomm ich hier diese Protonkugeln?

@all
Mein Baustoffhändler hat mir gestern erklären wollen das Perlite nur ein Hersteller ist aber kein Bau-/Werkstoff :rofl:
Wenn ich dem nun mit Porotonkugeln komme drehen die vermutlich komplett durch.
Zu dem erwähnten Knauf ISOSELF Produkt meinten die nur dass das dafür nicht geeignet wäre - ich habe dann gefragt warum - brennt doch nicht oder?
Darauf die - ich bin kein Chemiker - keine Ahnung. Darauf ich - schau doch einfach mal ins technische Datenblatt. uhhh Brennbarkeitsklasse 0 also nicht brennbar - was für ein Wunder.
Temperatur beständig bis über 800 Grad .... au weia .... ich sag nur Fachverkäufer..... es war nicht in einem einfachen Baumarkt!

Der Preis liegt momentan noch bei 20,26 Euro / Sack :(
Das wird sich wohl aber noch ändern ;)

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 07:54 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Nov 2012, 22:17
Beiträge: 813
Moin Börni,

wer will sich denn da bereichern?
Ohne Werbung zu machen, aber nur mal als Preisvergleich:
http://www.hornbach.de/shop/Daemmstoffk ... tikel.html

Ich hatte 11,95€ bezahlt.

Das sind ja echte Fachkräfte im Markt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Perlite
Mal gut, dass sie dir nicht gesagt haben, dass du das Perlite aus der Blumenerde raussuchen darfst! hahaha

Ich hab das auch im Filterbecken von Vatis Teich eingebracht.
Zu den Tonkugeln kann ich dir leider nichts sagen. Kenne nur die aus der Gartenabteilung und da ist es m.E. zu teuer. Dann lieber Perlite (aber nicht für 20€)

_________________
Gruß

Adrian

_________________________________________________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da eh nicht lebend raus!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 08:02 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 19:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Hi Adrian,

ja die Links sind mir schon bekannt ;)
Auf den Hinweis das er mal bei Wikipedia schauen soll sagte er nur das ihn das nicht interessieren würde :rofl:
Ich finds herrlich dort.... ich kaufe nirgendswo anders :wall: :pfeifend:

Die sind blöderweise so gut wie die einzigen hier "auf dem Land" - alles andere ist gut und gern 40km weg.
Aber bei dem Preisunterschied lohnt sich die Fahrt.... mal sehen :)

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 08:51 
Offline
Meister der Nüsse 2015
Meister der Nüsse 2015
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Nov 2011, 08:22
Beiträge: 6848
Bilder: 3
Wohnort: Deutschland + Spanien
Börni,

natürlich kannst Du diese Isocell Sachen nehmen. Ob das nun Formacell, Isocell oder sonstwiecell heißt. Die sind alle dafür geeignet.

Was ich festgestellt habe.
Unter einer schönen festen Lage Steinwolle staut sich die Hitze sehr gut. Besser als unter den Cellstoffen (hatte ich auch einen Sack reingerieselt - in die ganz schmalen Fugen) oder unter dem Blähton. Ich würde beim nächsten Mal auch erst eine schöne Lage Steinwolle aufbringen. Diese etwas verdichten und dann mit einem anderen Iso-Schüttgut arbeiten. Ich konnte das sehr gut feststellen, weil ich den Ofen in Spanien halbfertig isoliert angeheizt hatte. Da wo die Steinwolle drauf war, war er um etliches wärmer geblieben als da wo nur Schüttgut drauf war.

Der Blähton in Spanien war überraschend günstig. 50l für ca. 5 Euro. Dabei ist das Material schön Formstabil und fest und man kann es prima verarbeiten. Da gibt es noch einen anderen Thread, einer unserer Mitglieder hier im Forum (war das nit butterblume oder butterkuchen) arbeitet bei einem solchen "Tonkugel-Macher" und der Michel hat sich dort auch 300l. geschossen. Schau mal im Thread vom Michel. Vielleicht findest Du so raus, wie Du günstig an diese Porotonkugeln kommst.


Jetzt hau rein.
Ich weiß jetzt erst, wie geil es ist einen solchen Ofen zu haben. Und spar nicht mit der Isolierung. Die extrem lange Hitze, die ich in meinem Ofen realisiere kommt von einer starken Kuppel mit ordentlicher Isolierung und genau das macht Spaß. 2 Tage Braten - Backen - Schmoren - Kochen - Dörren - Trocknen. Und das alles mit ca. 12kg Holz. Saugut!

_________________
mein Blog


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Börnis SBO
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 11:03 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 19:03
Beiträge: 5333
Bilder: 0
Wohnort: Blomberg
Hardy - mein Ofen ist doch schon fertig :) Ich kenne die Vorzüge des SBO's :)
Meine vorhanden gewesene Glaswolle ist mir nun leider angekokelt und riecht nun ein wenig. Es geht mir also um den richtigen Ersatz der Dämmung ;)
Kann es also gemächlich angehen lassen .... Aber werde dieses WE wohl die Sache angehen ... wenn ich einen geeigneten Sack für die Glaswolle finde....

_________________
Vielen Dank & viele Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de